Jump to content
Rostockermagsnass

Das alte Thema squirting...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Zum einen liegt es an der Frau (ob sie es überhaupt kann) zum anderen am Partner,der nicht wie bekloppt das rein raus Spiel machen soll. Wir liegen regelmäßig im nassen,aber eben nicht immer.
  • Gefällt mir 4
Assassins84
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Spedi1971:

Du, dass muss an dir liegen, jede Frau kann bis zu 20 Meter hoch spritzen, wenn es richtig gut ist, auch bis zu 30 Metern. Allerdings werden diese Frauen dann auch oft bei Hochhausbränden eingesetzt, wenn der Leiterwagen defekt ist. Mein tipp5, frag mal bei deiner örtlichen Feuerwehr nach

Zum Glück gibt es Menschen wie dich, die mit ihrer Unwissenheit auch noch die Gemüter der anderen erfreut...

 

  • Gefällt mir 1
66erfisch
Geschrieben
Es geht, habe ich selber bei 2 Frauen erlebt, zwar nicht bis zur Decke, aber mega. Denke Kann Es liegt auch an dem Mann, die Frauen haben es sich nicht selbst gemacht.
Geschrieben
Ich habe schon ein samenerguss gesehen das die Frau an die Decke gespritzt worden ist.... das war bei einer bestimmten Dokumentation..... Moment..... scary Movie genau. Naja leicht vertan mit Doku.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ähm stellt sich die Frage ob es nicht Urin war !!!
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Leider hatte ich bisher nicht so viele squirtfreudige Erfahrungen - dafür eine lange in Form meiner Ex-Freundin. Bei ihr war es eigentlich jedes mal, wenn sie gekommen ist. Und um die Frage vorweg zu nehmen - sie war davor auf dem Klo und hat ihre Blase geleert ;-) Bei ihr war es so, dass sie bei einem krassen Orgasmus mal etwa 1,5 m weit gespritzt hat (nein, das ist keine Übertreibung, wir waren beide sehr überrascht). Der Regelfall war allerdings, dass es mehrmals hintereinander war und ein normales Handtuch danach nass war. Und von der weite her, ungefähr bis zu ihren Knien, wenn Sie die Beine ausgestreckt hat.
  • Gefällt mir 3
Tantra-in-BI
Geschrieben
Das ist Veranlagung ggfs mit zusätzlichem Training und hängt davon ab wie die weiblichen Prostatadrüsen beschaffen sind. Und bei einigen ist das halt extrem. Habe selbst schon mal eine Frau beobachtet, wie sie - ohne dabei überhaupt einen Orgasmus zu haben - endlos gesquirtet hat.
  • Gefällt mir 1
chevymicha
Geschrieben
Ich hab es zu ähnlichen Themen sicher schon mal geschrieben....ich hatte irgenwie immer das Glück an Frau(en) zu geraten die beim Sex abgespritzt haben. Und sowohl Art als auch Menge waren so verschieden wie die Frauen selbst. Von ein paar zarten Tröpfchen bis hin zu mehreren pulsierenden Interwallen und festem Strahl war so ziemlich alles dabei. Jede für sich eine bezaubernde Erfahrung die ich nicht missen möchte......zwinker.
  • Gefällt mir 2
oh_umberto
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Rostockermagsnass:

und bis unter die Decke (Zimmerdecke, nicht Bettdecke) spritzen.

ich hab mal ein video gesehen, die hatte so heftig auf dem balkon gespritzt, das ging ein stockwerk höher bis in die geranien ;)

 

angie0506
Geschrieben
vor 38 Minuten, schrieb Rostockerin371:

Ich liebe es zu squirten😍😍😍...sollte mir aber langsam ein latexlacken zulegen 🙄🤭

Japs....macht Sinn ;-)

  • Gefällt mir 4
Rostockermagsnass
Geschrieben
vor 38 Minuten, schrieb Rostockerin371:

Ich liebe es zu squirten😍😍😍...sollte mir aber langsam ein latexlacken zulegen 🙄🤭

Und wie viel ist es bei dir so? ;-)

Interessant wie viele hier immer von Spezialeffekten oder Tricks oder Lug und Trug reden, und wie dagegen andere es bestätigen, dass sie es selbst schon erlebt haben...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 53 Minuten, schrieb Rostockermagsnass:

Interessant wie viele hier immer von Spezialeffekten oder Tricks oder Lug und Trug reden, und wie dagegen andere es bestätigen, dass sie es selbst schon erlebt haben...

Woran liegt es eigentlich, dass du so neben der Spur läufst?

Du thematisiert in deinem EP das Squirten bis unter die Decke, weil du das im Film gesehen hast. Und jeder hier sagt dir, dass das nicht real sein kann, weil echtes Squirten anders aussieht, nicht dass es Squirten nicht gäbe. 

Also, wo hängt es bei dir? 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 44 Minuten, schrieb Rostockermagsnass:

Und wie viel ist es bei dir so? ;-)

Interessant wie viele hier immer von Spezialeffekten oder Tricks oder Lug und Trug reden, und wie dagegen andere es bestätigen, dass sie es selbst schon erlebt haben...

 Ich durfte es schon öfters erleben und ich kann nur sagen es war der Hammer.Die Frau muss sich aber wirklich gehen lassen können und der Mann muss wissen wie er es richtig anstellt z.bsp.mit 2 Finger muss halt nur die richtige Stelle finden🤭🤭🤭. bei mir kam ziemlich viel raus. Ich würde auch nicht behaupten dass es Pipi ist..Ich schaffe es auch mit einem Vibrator, auch wenn viele es vllt.nicht glauben..

  • Gefällt mir 4
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Minuten, schrieb Rostockerin371:

 Ich durfte es schon öfters erleben und ich kann nur sagen es war der Hammer

Bis unter die Zimmerdecke? 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb mindgame83:

Bis unter die Zimmerdecke? 

 Nein das nicht, aber das muss auch nicht sein ...reicht wenn ich mir meine Matratze versaut hatte😂😂😂

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Rostockerin371:

 Nein das nicht, aber das muss auch nicht sein ...reicht wenn ich mir meine Matratze versaut hatte😂😂😂

Stimmt, deswegen fühlt es sich auch nicht schlechter an, aber der TE meint hier eben genau solche Fontänen und rafft nicht, bzw. will nicht glauben, dass sowas nur im Film vorkommt, weil es eben kein echtes Squirten ist, sondern ein Trick. 

  • Gefällt mir 1
Rostockermagsnass
Geschrieben
Und das weißt du woher? hier hat doch nun schon jemand geschrieben dass eine Partnerin von ihm 1m oder weiter spritzt... zieh dich doch nicht so an dem "bis an die Decke spritzen" hoch, das war etwas überspitzt ausgedrückt
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb mindgame83:

Stimmt, deswegen fühlt es sich auch nicht schlechter an, aber der TE meint hier eben genau solche Fontänen und rafft nicht, bzw. will nicht glauben, dass sowas nur im Film vorkommt, weil es eben kein echtes Squirten ist, sondern ein Trick. 

 Also sowas habe ich noch nie gehört das eine Frau bis zur Decke hoch gespritzt hat, man möge mich bitte eines Besseren belehren falls es doch gehen sollte was ich aber nicht glauben kann... dann habe ich das Thema etwas verfehlt sorry 😆😆😆

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 11 Minuten, schrieb Rostockermagsnass:

Und das weißt du woher? hier hat doch nun schon jemand geschrieben dass eine Partnerin von ihm 1m oder weiter spritzt... zieh dich doch nicht so an dem "bis an die Decke spritzen" hoch, das war etwas überspitzt ausgedrückt

Selbst das halte ich für unwahrscheinlich ist aber nochmal etwas ganz anderes, als das, was man in den gängigen Filmchen sieht. 

Warum ich das weiß? Ich habs in meinem ersten Post anhand anatomischer Gegebenheiten erklärt. 

Es mag nen Meter weit spritzen, wenn dabei weiter mit der Hand oder nem Vibrator manipuliert wird, durch diese Bewegungen, aber es kann kein richtiger Strahl in so einer Stärke herausspritzen. 

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 2
jonny82
Geschrieben
Also bis unter die Decke kann ich bestätigen das es funktioniert. Und das bei einer Frau die es bis zu mir noch nie erleben durfte. Durch mich hatte sie diesen Höhepunkt so oft, dass das komplette Hotelzimmer getränkt war mit ihrem Saft.
  • Gefällt mir 3
zweigernmehr
Geschrieben
Also unter Decke schaffte ich es noch nicht lol
  • Gefällt mir 2
BBWBellyDonna
Geschrieben

Bei der richtigen Fingertechnik spritzt es bei mir schon ordentlich raus.  Und wenn ich dagegen presse, wird es auch mehr. Aber nicht meter weit und es ist auch kein Orgasmus. 

  • Gefällt mir 4
NorbertF
Geschrieben
Herrliche Statements! Made my day! 😂👍 Squirting ist schon cool, hab bislang aber nur phantasieren dürfen davon...
×
×
  • Neu erstellen...