Jump to content

Ideen für erotische Fotos gesucht

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Moin zusammen! Keine Ahnung, ob das hier richtig ins Forum passt, aber in der Beschreibung stand u.a. "raffinierte Tipps" 😁

Ich möchte gern mein Portfolio/Gallerie ein klein wenig mit erotischen Fotos für die Damen erweitern. Vll ergibt sich daraus auch ein neues Profilbild. 

Jetzt würde ich gern von den niveauvollen Damen hier wissen, was sie als schönes, erotisches Foto wahrnehmen. Einfach nackt vorm Spiegel o.ä. ist mir zu plump. Es sollte auch eher die Fantasie anregen.

Hat hier jemand ein paar Tipps bzw. Ideen für mich? 😊

Vielen Dank im Voraus!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Nackt ist nicht (unbedingt) erotisch.

Was ich jetzt genau mag, sag ich aber nicht ....

weiche_haende
Geschrieben

Richtig gute erotische Fotos macht der Profi, ansonsten lasse dich hier von einigen Profilbildern inspirieren. Schwarz/weiß ist bspw. fast immer gut, in Farbe ist das alles schon schwieriger. Achso, und bitte kein Handy vorm Spiegel, einfallsloser geht's kaum.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Und dezent verhüllt ;)

 

Geschrieben

Erotisch ist für mich nicht nackt🤔 aber lass es von nen Profi machen und such dir ein schönes Thema aus🙂

  • Gefällt mir 1
mann0279
Geschrieben

Verhüllt in einem Hauch von nix wo man alles sieht aber doch nichts sieht:)

Makromaus
Geschrieben

Gängige Suchmaschinen bieten doch Hilfe bei der Suche nach Posen oder auch passenden Fotografen

  • Gefällt mir 1
markoreiter77
Geschrieben

Hallo zusammen,

es gibt viele "Hobbyfotografen" die TFP Shootings anbieten. Das bedeutet ihr stellt euch als Model zur Verfügung und der Fotograf darf die Fotos dann im Nachgang als Referenz im besprochenen Rahmen nutzen. Hier gibt es wirklich sehr viele Fotografen die das äußerst seriös und professionell handhaben. Ggf. mal bei Facebook und Co. nach TFP suchen. 

  • Gefällt mir 1
thecrazyfox
Geschrieben

Mit Kontrasten spielen:  Hell/dunkel, sichtbar/unsichtbar,  Licht/Schatten.  Ich mag auch das Spiel mit zum Beispiel verschiedenen Textilien, Wasser, Öl, Farbe…

 Fotografen, die erotische Fotografie anbieten, sollten da tatsächlich genug Ideen haben. Wenn du dich selber fotografieren möchtest, wird es natürlich schwierig, weil du ja nicht selber durch den Sucher schaust in dem Moment.

 

Geschrieben

Schon mal danke für euer Feedback! Ein Fotograf kommt für mich jedoch nicht in Frage, da es privat für mich ist und ich es jetzt auch nicht so mega professionell wollte 😅

Schwarz/weiß ist doch schon mal ein guter Ansatz 👍 und alles zeigen wollte ich auch nicht, sondern nur die Vorstellung anregen

  • Gefällt mir 3
IloveHorses
Geschrieben (bearbeitet)

.....

 

bearbeitet von BerlinerMaedchen
Pug84
Geschrieben

Kommt immer auf die Figur des Models an. Da gibt es nie die "Beste Pose" .... Ist halt von Frau zur Frau total unterschiedlich.. Ich Persönlich mag Schwarzweißfotos mit den Spiel von Licht und Schatten, Weniger zu zeigen ist oft mehr.

Salamobratfett
Geschrieben

Auf keinen Fall selber machen! Was dabei herauskommt, siehst du an den ganzen komplett unterirdischen Spiegel-Handy-Fotos hier in diversen Profilen! 👎🏻

Such dir einen Fotografen! Mit einem, der nicht alles so bierernst nimmt, ist so ein Shooting sogar echt spaßig. ;) 

Geschrieben

ein nackter mann vorm spiegel kann schon erotisch sein, wenn du statt dem erotischen mann einen misthaufen vor den spiegel setzt.... dann wird das bild wohl weniger erotisch.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Minuten, schrieb Rasgon878:

Oh shit, ich hab den falschen Thread angeklickt. POPPEN TEAM: bitte meinen Beitrag hier wieder löschen! Danke

Du kannst Deinen Beitrag auch selber bearbeiten und somit auch löschen. Zumindest den Text ;)

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
valens-fidus
Geschrieben

Hm, könnte mir vorstellen, daß Mädels einen nackten Hintern mögen, da sie ihn ja auch in Hosen gern betrachten. Von einem offen gezeigten Gehänge sollte Mann wohl absehen, da Schwanzbilder nicht gern gesehen sind. Siehe Profiltexte. Außerdem ist das Kopfkino wohl wichtig🤔 Also vielleicht Adamskostüm wählen. Die Schambedeckung kann man ja variieren. 😉

Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb alexhouse3186:

Schon mal danke für euer Feedback! Ein Fotograf kommt für mich jedoch nicht in Frage, da es privat für mich ist und ich es jetzt auch nicht so mega professionell wollte 😅

Um was geht es dir denn ?

Aufmerksamkeit ?

Oder hast du wirklich Spaß an erotischer Fotografie, denn dann solltest du deine Frage in einem Forum stellen in dem man sich damit auskennt.

Hier stehen meist Schwanzbilder im Vordergrund :)

  • Gefällt mir 1
Selene09
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb alexhouse3186:

Ein Fotograf kommt für mich jedoch nicht in Frage, da es privat für mich ist und ich es jetzt auch nicht so mega professionell wollte 😅

Auch wenn es privat ist - einen Fotograf die Bilder machen zu lassen ist durchaus überlegenswert.

Ein echter Profi versteht es auch die Bilder nicht "mega professionell" wirken zu lassen. Er versteht es einfach sein Gegenüber ins sprichwörtlich rechte Licht zu setzen.

vor 4 Minuten, schrieb valens-fidus:

daß Mädels einen nackten Hintern mögen,

Für mich gesprochen: Ja! Ich mag einen nackten, knackige Hintern - wenn er vor mir steht!

Auf Bildern möchte ich eher erahnen als erkennen.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Wifesharing-Forever:

Um was geht es dir denn ?

Aufmerksamkeit ?

Oder hast du wirklich Spaß an erotischer Fotografie, denn dann solltest du deine Frage in einem Forum stellen in dem man sich damit auskennt.

Hier stehen meist Schwanzbilder im Vordergrund :)

Im Grunde geht es mir darum, mein Profil "schmackhafter" zu machen. Ich will jetzt absolut kein Schwanzbild im Profil und damit jedem vor der Nase rumwedeln 😂 eher was schickes, was die Neugier der Besucherin weckt.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb alexhouse3186:

Jetzt würde ich gern von den niveauvollen Damen hier wissen, was sie als schönes, erotisches Foto wahrnehmen

Ich weiß, ich sollte mich auf die Finger setzen - aber bei solchen Sätzen weiß ich nie, ob die unter Schleimerei oder Eigentor fallen!

 

Mein Tipp - lass dich von einer nieveauvollen Dame fotografieren. Die, die das dann nicht schön finden, haben dann eben kein Niveau!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Selene09:

Auch wenn es privat ist - einen Fotograf die Bilder machen zu lassen ist durchaus überlegenswert.

Ein echter Profi versteht es auch die Bilder nicht "mega professionell" wirken zu lassen. Er versteht es einfach sein Gegenüber ins sprichwörtlich rechte Licht zu setzen.

Für mich gesprochen: Ja! Ich mag einen nackten, knackige Hintern - wenn er vor mir steht!

Auf Bildern möchte ich eher erahnen als erkennen.

Ich habe ehrlich gesagt kein Problem damit, mich nackt zu zeigen. Gehe nach dem Sport ja auch in die Gruppendusche... ganz ohne Badehose 😁

Aber wenn es jetzt um Erotik geht, ist es was anderes und weiß nicht, ob ich da so einfach die Hüllen fallen lassen kann 🤔

CarabaoAC
Geschrieben

ein sehr schönes Stilelement für erotische Fotos ist m.E. die low-key-Fotografie, d.h. durch gezielt und sparsam gesetztes Licht wird ein Wechselspiel aus Licht und Schatten erzeugt........besonders wirkungsvoll in s/w........

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das ist gar nicht so schwer... du musst einen bestimmten Fokus im Bild finden und beachte den goldenen Schnitt... ich habe über 10 Jahre Erfahrung mit selbst Bilder von mir machen. Soll ich dir weitere Tipps geben? Dann bitte per PN.

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...