Jump to content

Neue User


eros01

Empfohlener Beitrag

  • Moderator
Geschrieben

Was nutzen Dir Angaben und Vorlieben im Profil, wenn Du nicht im Interesse des Profilinhabers liegst?

Geschrieben

Das haben die Frauen nicht nötig. Die bekommen sogar 5 Sterne ohne Angaben und ohne Bilder.

Geschrieben

Vielleicht wollen die neuen User, sich erstmal umschauen.

Geschrieben

Vielleicht möchten sich die Leute ja auch erst mal umschauen und gucken, ob die Seite überhaupt was für sie ist. Finde es total legitim, wenn man sich erst mal bedeckt hält. Habe ich genauso gemacht.

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb MOD-Meier-zwo:

Was nutzen Dir Angaben und Vorlieben im Profil, wenn Du nicht im Interesse des Profilinhabers liegst?

Sorry das verstehe ich nicht, aber die in dessen Interesse liegen sehen doch auch nichts!

 

Geschrieben

Also ich war bisher einfach nur zu faul und zu unkreativ, um da etwas reinzuschreiben. Finde aber auch, dass es viel netter ist, si etwas in einem Gespräch herauszufinden, als dass einem alles direkt präsentiert wird.

Geschrieben

Wenn ich noch mehr Vorlieben lesen würde - würde wohl gar kein Kaffee-Date mehr zu stande kommen ;-)

Geschrieben

Natürlich. Wer nichts mehr zu verbergen hat, hat schon alles verloren. Nein, ernsthaft: Möglicherweise finden neue User nicht intuitiv den "Steckbrief", um da Sachen reinzuschreiben. Und diese "Vorlieben-Auswahl" funktioniert auch nicht unbedingt intuitiv (da könnte man man das GUI-Design ein wenig auffrischen). Ich schätze, neue UserInnen sind da ein wenig überfordert.

Geschrieben

Ich schaue auch erst mal und manchmal entdeckt man dabei Sachen die bisher in einem geschlummert haben

Geschrieben

aber ein zwei Vorlieben kann man doch angeben.

@Samira-cat und was ist nach 2 Wochen?

Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb eros01:

Hallo, ich finde es schade das viele neue User -innen so wenig Angaben machen, weder Vorlieben noch in dem Steckbrief.

Warum eigentlich, habt ihr was zu verbergen?

Ich bin eine alte Userin und habe so wenig wie möglich Angaben in meinem Profil.

Ich habe einiges zu verbergen, vor wildfremden Menschen.

  • Moderator
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb eros01:

Sorry das verstehe ich nicht, aber die in dessen Interesse liegen sehen doch auch nichts!

Du weißt ja nicht, ob die überhaupt wollen, das man sich für sie interessiert.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb DAS_Vollweib:

Ich bin eine alte Userin und habe so wenig wie möglich Angaben in meinem Profil.

Ich habe einiges zu verbergen, vor wildfremden Menschen.

aber du hast welche gemacht!

DiskreterLiebhaber
Geschrieben

Anstand im allgemeinen lässt hier im Portal sehr zu wünschen übrig. Ein nettes nein Danke würde oft reichen aber nicht mal das kommt und das ist sehr traurig!!

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MOD-Meier-zwo:

Du weißt ja nicht, ob die überhaupt wollen, das man sich für sie interessiert.

und was wollen die hier, nur spannen und Bekante dann bloßstellen das sie bei Poppen.de sind! 

Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb MOD-Meier-zwo:

Was nutzen Dir Angaben und Vorlieben im Profil, wenn Du nicht im Interesse des Profilinhabers liegst?

Lach , wie soll ich denn wissen , das ich nicht sein Interesse erwecken kann , wenn nichts drin steht ? 

Geschrieben

Ich finde ehrlich gesagt nicht, das sie sich deswegen vor irgendjemandem rechtfertigen müssen. Wenn sie (noch) keine Angaben machen wollen, ist das völlig legitim.

Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb MOD-Meier-zwo:

Was nutzen Dir Angaben und Vorlieben im Profil, wenn Du nicht im Interesse des Profilinhabers liegst?

Also sorry aber da beißt sich ja der Hund in den eigenen schwanz...

Wie soll ich denn wissen das ich nicht im Interesse der Profilinhabers liege wenn es keine Informationen gibt?

 

Zur Sache selber - Profile sind hier absolut 2trangig und garnicht so wichtig, es wird auch nicht belohnt das man Profile ausfüllt...

Geschrieben

Ob jemand im Interessenkreis liegt, kann man ja wohl sehr deutlich sehen, wenn man nicht durch den Filter kommt. Heißt, etwas passt nicht. Alter,Entfernung etcpp

Geschrieben

Warum sollte Frau sich auch Mühe geben wenn der Großteil der Männer sowieso Profile nicht liest..ganz zu schweigen davon dass man(n) noch fragt ob die Angaben den so stimmen..zudem ist es doch langweilig gleich alles über jemanden zu lesen...dazu wurde das bekannte kennenlernen schließlich erfunden

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb BerlinerMaedchen:

Ob jemand im Interessenkreis liegt, kann man ja wohl sehr deutlich sehen, wenn man nicht durch den Filter kommt. Heißt, etwas passt nicht. Alter,Entfernung etcpp

der Filter ist auch so eine Sache für sich! wollte mal jemanden schreiben, wo es eigentlich passte und dann der Filter.:confused::confused:

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Menina:

Warum sollte Frau sich auch Mühe geben wenn der Großteil der Männer sowieso Profile nicht liest..ganz zu schweigen davon dass man(n) noch fragt ob die Angaben den so stimmen..zudem ist es doch langweilig gleich alles über jemanden zu lesen...dazu wurde das bekannte kennenlernen schließlich erfunden

Zum Teil gebe ich dir da recht, aber zum teil ist es eben auch schlecht...

Die idee ist ja das man sich mit leuten unterhält die in das eigene muster passen, um so möglichst harmonisch zu einem treffen zu kommen... wenn ich dir erst nach 5 stunden schreiben sage das ich auf BDSM stehe und du dann sagst das dich das nicht interessiert kann es halt passieren das dir die 5 stunden auf einmal nicht wertvoll genug vorkamen...

×
×
  • Neu erstellen...