Jump to content

Swingerclub - Mollig/Dick nur wo?


pfundsweibNRW

Empfohlener Beitrag

pfundsweibNRW
Geschrieben

Hallo an alle,

mein Partner, schlank *seufz*, und ich, überhaupt nicht schlank, möchten gern in einen Swingerclub gehen. Nur wohin?

Wisst Ihr SCs, in denen Mollige/Dicke nicht angestarrt werden wie ein vom Himmel gefallenes grünes Meerschweinchen? Wir haben beide absolut keine Lust auf sogenannte "Top"-Leute, die den SC als Laufsteg ansehen und nicht als Club, in dem man einfach mal das Andere ausprobieren, erleben und ausleben kann.

Ach ja, und um's ganz kompliziert zu machen ;-) Mein Partner ist bi. Wir suchen also einen SC, der alles auf einmal hat - Spannung, Spaß und Spiel - und das mit dick und bi.

Bin mal auf Tipps gespannt und schmeiße schon mal ein Danke dafür ein ,-)

Gruß an alle


Geschrieben

geh einfach und sei selbstbewusst habe deinen spass

und schere dich nicht um die anderen

es gibt genug rubens - liebhaber


Geschrieben

Fast jeder Club schmeißt doch regelmäßig Partys für pfundige Leutchen.


brisetwotouch
Geschrieben

Hi Pfundsweib,...bin selber plüschig gebaut!
Bin des öfteren in Clubs, auch in verschiedenen und hatte noch nie ein Problem damit,...im Gegenteil!
Wie schon vom Held erwähnt,...es gibt Mollipartys und es gibt auch Bi-Partys!
Jeder Club hat eine Internetseite,...schaut euch doch einfach mal um, welche es in eurer Gegend gibt,...da stehen dann auch die Mottopartys drin!

Also,...alles easy sehen!
Ihr seid doch schon zu zweit,...geht hin und habt euren Spass, und wenn beim ersten Mal nichts für euch dabei ist,...geniest es in Zweisamkeit!


Geschrieben

plüschig gebaut,
lustiger Name dafür, klasse


brisetwotouch
Geschrieben

Na selbst ne "Unform" kann man schön beschreiben,...und ehrlich gesagt, kann ich das Wort mollig schon nicht mehr lesen!


Geschrieben

Also so einfach mit Selbstbewußtsein ist es leider nicht getan!

Schließlich habe ich das schon miterleben müssen, dass klare Abneigung entgegengebracht wurde. Das frustet und deshalb wären Tipps gut - nicht schlaue Sprüche!


brisetwotouch
Geschrieben

@erbi

Da gibt es wohl nur 2 Möglichkeiten,...entweder du bist mir dir so zufrieden wie du bist und arbeitest an deinem Selbstbewusstsein,...mittlerweile gibt es dafür auch bestimmt professionelle Hilfe,...umgib dich mit Menschen, die dir gut tun!
Andere Möglichkeit,...du bist nicht selbst mit dir zufrieden,...dann ändere das, was dich stört!
So hart das klingt,...aber niemand kann dir Tipps dafür geben, wenn du dich nicht selbst wohl in deiner Haut fühlst,...da bist allein du verantwortlich dafür!


Geschrieben

Haben ja nun auch unseren ersten SC-Besuch hinter uns. Niemand hat gestarrt, oder das er Abneigung gespürt hätte. Mann ist ein bisschen kräftig gebaut. Er hat sich einfach wohl gefühlt.
Seine Meinung dazu.
Ich bin wie ich bin. Nimm mich, oder lass es. Da macht Mann sich keinen Kopf. Denn es gibt auch Personen die überhaupt nicht auf AOK-Hungerhaken stehen.
Sieh es mal von der Seite aus.

Unser Tipp.
Da müssen die Menschen drüber stehen und mit sich selbst im reinen sein.


Geschrieben

Wisst Ihr SCs, in denen Mollige/Dicke nicht angestarrt werden wie ein vom Himmel gefallenes grünes Meerschweinchen?


Ich verstehe die Frage nicht so recht. Mollig und dick ist doch die neue Normalität, schließlich leidet mehr als die Hälfte der Bevölkerung unter Verfettung.
Warum sollten die Besucher eines SC da eine Ausnahme machen? Du bist dort unter Gleichartigen, die dir ein vertrautes Gefühl vermitteln.


Geschrieben

AOK-Hungerhaken



Wenn du mit Beleidigungen rumwirfst, magst du es auch, wenn man dich als Fresssüchtigen Mops bezeichnen würde?
Wieso kann hier -von beiden seiten- die figur anderer Menschen nicht neutral bezeichnet werden?

Und nurmal so: krankhaftes Untergewicht ist genauso eine Krankheit wie krankhaftes Übergewicht...


Geschrieben (bearbeitet)

Dir ist schon klar, dass meine Ausdrucksweise das zum Ausdruck gebracht hat, was der "Beitrag" im Fernsehen vermitteln wollte?

Mich kotzt diese ich bin dick und stolz drauf - alle anderen sind nur Hungerhaken Masche genauso an, wie Schlanke, die sich über "fette" aufregen.

Tut mir leid aber für meine Beiträge muss manchmal Blut im Hirn sein, denn da steht auch oft was zwischen den Zeilen...


bearbeitet von Alesys
Geschrieben


Mich kotzt diese ich bin dick und stolz drauf - alle anderen sind nur Hungerhaken Masche genauso an, wie Schlanke, die sich über "fette" aufregen.



amen!!! so geht es mir auch wenn man wirklich stolz drauf ist hat man es nicht nötig über andere her zuziehen
zurück zum thema
bis jetzt habe ich alle arten von menschen im swingerclub gesehen
niemand wird verurteilt oder "begafft" egal ob mollig oder sportlich
manche gehen allerdings auch nur in sc um zu sehen und um gesehen zu werden!
so lange du selbstbewusst bist und dich niemanden aufdrängst wird alles super laufen..extra veranstaltungen für mollige lassen sich sicher auch finden (ich kenne leider nur extra welche für fetisch oder jüngere)


BabetteOliver
Geschrieben

Ob er das wirklich vermitteln wollte, ist mir nicht so klar. Ich glaube nicht, dass RTLII und andere Sender gezielt ein ganz bestimmtes Weltbild erzeugen wollen. Da geht es aus meiner Sicht mehr um billigst produziert - wozu dann auch die dämliche Handlung und Dialog gehören.

Allerdings hatte ich von den gezeigten Personen nicht den Eindruck, wie Du ihn formuliert hast. Und Du hast es schon extrem überspitzt und damit den weiteren Verlauf angeregt.

Denn ich meine den gesamten Fred, wo sich einige durch sehr einseitige Sichtweisen auszeichnen.


Geschrieben

Ich war ja selbst einige Male in Swingerclubs, bin dort nie schief angeschaut oder begafft worden (obwohl auch ich bei weitem nicht zur schlanken Fraktion gehöre )

Wenn es dir aber dennoch unangenehm ist dich zu zeigen, dann würde ich den Tipp, der hier schon gegeben wurde befolgen und die Veranstaltungen besuchen, die besonders auf füllige Menschen ausgerichtet sind (oder auch deren Liebhaber )

Außerdem: auch für übergewichtige Menschen gibt es passende Dessous, die kaschieren und schön anzuschauen sind

Viel Spaß euch beiden


pfundsweibNRW
Geschrieben

Hallo an Euch,

ich sag mal Danke für die vielen Antworten. Selbstbewusstsein raus und gucken, was dabei rumkommt. Habt mir Mut dafür gemacht, Danke an Euch.

LG an alle ;-)


Morgaine_le_Fay
Geschrieben

Ich denke mal du hast deinen *Mann* an deiner Seite dem du vertraust und der dir da auch Unterstützung und Sicherheit geben kann , somit dürfte der Schritt in die Richtung auch gemeinsam dann zu bewältigen sein


Geschrieben (bearbeitet)

die kaschieren ...


Das scheint mir überhaupt der primäre Zweck von besonderer Kleidung gleich welcher Art zu sein: Vermeintliche Mängel vor den Blicken Anderer zu verstecken. Das Verstecken funktioniert aber nicht, weil jeder den Versuch sofort erkennt und erst dadurch auf den Makel aufmerksam gemacht wird. Bestes Beispiel dafür ist der Pullover oder Jacke, den die sehr hüftspeckige Frau um den Bauch bindet. Da weiß jeder gleich, warum sie das macht.

Aber was soll dieser Unsinn eigentlich? Warum kann man nicht zu dem stehen, wie man ist und was man aus sich freiwillig, z.B. durch übermäßiges Essen, gemacht hat?

Einach mal leben und sich nicht so viel Gedanken machen, was andere über einen denken - im Grunde ist man den meisten Menschen sowieso sche...egal.


und gucken, was dabei rumkommt. Habt mir Mut dafür gemacht, Danke an Euch.


Viele trinken sich auch vor dem Besuch des SC ordentlich Mut an. Vielleicht ist auch das ein Teil der Lösung.


bearbeitet von PornografKA
Morgaine_le_Fay
Geschrieben

PornografKA, meinst du damit Hemmschwellen abbauen ist der Richtige weg ? Bezweifel ich mal ganz ungemein
Das Kaschieren hat nicht unbedingt nur mit dem was andere Denken zu tun sondern auch mit der eigenen Einstellung , wenn man sich selber nicht wohl fühlt in seiner Haut , ist es schwer zu akzeptieren wenn jemand sagt dies das jeniges , das tangiert oft meist nicht ganz und man versteckt dann doch lieber alles ..

Ok das meine ganz eigene Ansicht , ist aber auch des öfteren durch Kommentare anderer nicht schlanker Frauen für mich zu mindest bestätigt worden .

Auf alle Fälle ist es der TE zu wünschen das ihr durch die Antworten die sie bekommen hat weiter geholfen werden konnte .


Geschrieben

kaschieren schön und gut
aber betone lieber das was du besonders schön an dir findest

das gibt mehr selbstbewusstsein


Geschrieben

"kaschieren" war hier nicht negativ gemeint, aber gut, vllt hätte ich schreiben sollen

"rück deine Schokoladenseite in den Vordergrund" oder so


Geschrieben

Wenn du mit Beleidigungen rumwirfst, magst du es auch, wenn man dich als Fresssüchtigen Mops bezeichnen würde?
Und nurmal so: krankhaftes Untergewicht ist genauso eine Krankheit wie krankhaftes Übergewicht...



Ruhig Brauner, ganz ruhig. Scharr nicht so mit den Hufen. Aus dem Kontext gerissen liest es sich natürlich ganz anders.
Ob nun zu dünn, oder zu fett. Beides ist nicht gut für die Gesundheit.
Doch ich habe einige Jahre gebraucht um mir dieses Selbstvertrauen zu erarbeiten.
Ständig die Anspielungen, oder mir wurde auch direkt gesagt. “Man, bist du dick geworden.“ Einige Verwandte und Bekannte hatten zum Anfang eines Gespräches kein anderes Thema. Bis ich dann mit Unschuldsmine erwiederte.
“Weis auch nicht. Ich kann soviel fressen wie ich will, ich nehme einfach nicht ab.“ Die dummen Gesichter……………… Einfach unbezahlbar.

An anderer Stelle habe ich mal erwähnt das abgelutschte Knochen in den Mülleimer gehören.
Tja, wenn wir uns heute sehen, dann haben die Leute auch am Anfang einer Unterhaltung andere Themen. Weil sie einfach Kontra bekommen haben.

Das wollte ich damit zum Ausdruck bringen. Nicht einfach das Opfer mimen, sondern auch mal austeilen. Und schon hat man seine Ruhe.

Ich hoffe dies erklärt etwas meine Sichtweise und meinen Sarkasmus.

Gruß Achim


Geschrieben

wenn man im tv berichte sieht über swingerclubs,dann werden natürlich nur bilder gezeigt von top menschen,aber die wahrheit sieht bedeutend anders aus. ind der swingerei ist es letzendlich scheißegal welche figur,welches aussehen und trallala...sympathie ist der schlüssel und natürlich die bereitschaft/offenheit.


×
×
  • Neu erstellen...