Jump to content

Unterschiede bei Sexpartnern


VoluptuousD

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wie haltet ihr das? Behandelt ihr eure Sexpartner nach Schema F oder sehr individuell? Laufen eure Dates nach einem gewissen Plan ab? Oder seid ihr eher spontan?

Geschrieben

Ich bin spontan, und behandel sie sehr individuell.

Geschrieben

Individuell ....geht gar nicht anders da jede/jeder anders tickt empfindet und verschiedene Vorlieben hat .

Geschrieben

Ich bin gerade ein wenig ratlos, wie ich die Frage an sich verstehen soll.

Meine "Sexpartnerinnen" waren bisher immer auch Menschen gewesen. Behandelt man seine Mitmenschen nach einem gewissen Schema? Gerade dann jene Mitmenschen, denen man zugesteht, Anteil (zu welchen Teil auch immer) am eigenen Leben zu haben? Schon allein das Wort "behandeln" wirkt auf mich gerade sehr distanziert und steril.

Zur Frage, auf welche Weise mögliche Dates verlaufen: So, wie sie verlaufen. Weder nach Plan noch spontan (Dates immer spontan zu halten, ist schlußendlich auch ein Plan).

Geschrieben

Ich liebe die reale Welt und da is alles möglich. ...im Gegensatz zu poppen.de

Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb VoluptuousD:

Wie haltet ihr das? Behandelt ihr eure Sexpartner nach Schema F oder sehr individuell? Laufen eure Dates nach einem gewissen Plan ab? Oder seid ihr eher spontan?

Dates “nach Plan“ ?

Das klingt nach “Reißbrett“ und den feuchten Träumen eines Theoretikers. Wer das so durchzieht, wird schnell merken, dass der Plan nicht funktioniert. Damit würde sich logischerweise die Frage nach dem Umgang mit dem Sexualpartner nicht stellen, da man wohl wieder solo von dannen zieht...

 

 

 

 

Geschrieben

Natürlich nach Schema " F " .

Dates nur mit beidseitiger " to-do-Liste " und die wird gnadenlos abgearbeitet . 

Geschrieben

Bin spontaner als eine Frau 😀

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Nitrobär:

Natürlich nach Schema " F " .

Dates nur mit beidseitiger " to-do-Liste " und die wird gnadenlos abgearbeitet . 

Bitte beschreibe Schema "F". Ich finde nur die Pläne bis "D". Habe ich etwas verpasst?

Geschrieben

Es gibt keinen Plan.... Jeder Mensch ist anders!!!

Geschrieben

Jede Frau ist für mich ein einzigartiges Individuum....auf das ich mich einlassen will....dann soll sie das auch spüren das ich dann nur sie begehre.....deshalb gibt es kein Schema F. Es kommt auf Charme und Empathie an um Frau zu bezaubern....aber auf Grund der unterschiedlichen Chemie passt das nicht bei Jeder.....und das herauszufinden ist die Kunst.

Geschrieben

@devotinHH 

Ein Teil dieser Antworten würde die weibliche  Bevölkerung verunsichern .

Aber soviel kann ich verraten " F " steht steht für " Frau " :coffee_happy:

Geschrieben

Schema A: anschreiben, Schema B: bedenken, Schema C: Fehler im Alphabet und fällt weg, Schema D: Date vereinbaren, Schema E: Einchecken, Schema F: Ficken Ich glaub nach dem Plan wird nix 😎

Geschrieben

Kann auch sein das ab dem dritten erfolgreichen Date sich eine Routine einschleicht. Wenn das Auto täglich in die selbe Garage gefahren wird ist eine Frage der Zeit das es auch blind funktioniert.

suchejungeGirls
Geschrieben

Natürlich ist jeder Mensch anders !!! Alles auf sich zukommen lassen und schauen wo einen die Lust oder Frau hintreibt - das entscheidet alleine die Situation und die Reaktion. Es sei denn, man hat vorher etwas bestimmtes vereinbart- dann sind sich aber vorher beide über einen "Spielplan" einig ...

Geschrieben (bearbeitet)

Ich muss gestehen die Hose von Gattaca bringt mich immer etwas aus dem Konzept.... 

Ähm Plan 😂.... es gibt bei mir  - geschuldet meiner Situation - ein paar Regeln - aber sonst individuell 😉

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

das jetzt auch schon Frauen anfangen Fragen auf Männerniveau zu stellen :scream:

Geschrieben

wie darf man das verstehen?

Nach Plan: 5 Minuten quatschen, 10 Minuten fummeln und dann vögeln?

Individuell: 5 - 10 Minuten quatschen, 10 - 15 Minuten fummeln und nur vielleicht vögeln?

 

Da jeder Mensch ein individium ist, wird es wohl keinen Plan geben, der allgemeingültig funktioniert

Geschrieben

Wenn mal was zustande kommt dann ist es eher Spontan aber man muss sich aufeinander einstellen! !

Geschrieben

Na individuell, jede/r ist doch was besonderes,möchte ja auch nicht 0815 behandelt werden, übrigens, daran erkennt man auch gute professionelle ( ja auch das habe ich schon probiert)

Geschrieben

Für solche Zwecke gibt es Maschinen.... Da lässt sich statt mit Dildo bestimmt auch etwas mit Zunge erwerben. Ich möchte gern mal denjenigen erleben, der nach einem Plan vorgeht, den selbst ich nicht habe. Wenn ich einen Menschen kennen lernen möchte, vor allem mit der Aussicht auf evtl. geilen, hemmungslosen Sex, dann will ich mich doch auf ihn einlassen..... Falls da jemand eine Liste mit Kästchen zum abhaken auf den Tisch legen sollte, wäre mir das zumindest etwas suspekt. Hattest du schon reale Treffen? Ich denke, so ein Treffer ist bei dir eher Mangelware. Vielleicht hat dein Gegenüber auch keinen Plan in der Hand, sondern eine Mängelliste wie beim Gebrauchtwagen Kauf..... Karosserie verbeult, Aufhängung desolat, Auspuff defekt.....

Geschrieben

Treffen, quatschen, küssen, ausziehen, duschen, Vögeln, Vögeln, Vögeln. So sieht nen Plan aus 😀

Geschrieben

Soll mal einer sagen es gäbe keine dummen Fragen!

×
×
  • Neu erstellen...