Jump to content
bickkick01

warum werden die meisten männer nachdem sex komisch

Empfohlener Beitrag

bickkick01
Geschrieben

is es von mir nur einbildung
oder warum wird nach dem sex alles komplizierter gemacht,
von den männern als es is?
ich versteh es einfach nich,warum danach nix mehr so sein kann wie vorher!
entweder wird danach dumm rumgeredet oder frau muss sich sachen anhören die
net der wahrheit entsprechen.
genauso warum geben männer mehr auf das was andere frauen schreiben ohne,
nach zu fragen ob es wirklich so war?
kein wunder das frau ne schlechte meinung hat von männern und viele
bestädigen dieses denken hier leider zu oft.
und am schlimmsten sind die, die einen real treffen und danach zu a... werden.
sollen se doch gleich sagen sie wollen nur nen ons und mehr net.
aber diese lügen von wegen ne affäre währe schon und so nen mist.
mal ehrlich muss das sein.
müst ihr männen einen so belügen nur damit frau mit euch einmal ins bett steigt.
ne das geht auch einfacher.
oder wisst ihr männer alle net was ihr wollt?
einmal hüh dann wieder hot muss das wirklich sein.
also jeder mann der das list und sich nich 100% ig sicher is was er will, sollte
sich am besten garnet erst melden.
den auf diese spielchen hab ich echt keine lust mehr.
und frauen bitte wenn ihr der meinung seit das frau selber schuld is wen mann das mit macht.
hallooooooooooooooooo erstens kann man einem menschen nur vor den kopp schauen und zweitens weiß man erst nach ein paar treffen was es wirklich für ein mensch is.
und man sollte auch reden können auch wenn sich die seite poppen.de nennt, heißt es nicht das alle frauen hier nur darauf aus sind.


Geschrieben

Ich habe ehrlich gesagt Schwierigkeiten Dir zu folgen.
Machen Männer es nun kompliziert oder werden sie zu Ärschen? Willst du nun einfach nur vögeln oder willst du dich mit denen auch gut verstehen?

Irgendwie wechselst du zwischen diesen Punkten hin und her. Generell finde ich auch das Verhalten, dass du anprangerst leicht seltsam, weil es mir so noch nicht unter die Augen gekommen ist.


fayu
Geschrieben

Hallo bick, mein Lieblingsrechtschreibfehler


Es wird nie eine allgemeingültige Begründung für das Verhalten danach geben, zerbrech dir doch einfach nicht den Kopf darüber.
Wenn der Sex gut war, behalte ihn als solchen in Erinnerung, war er schlecht ist es gut, wenn sich jemand zurückzieht.

Ich denke es gibt auch genügend Frauen, die sich hinterher nicht fair verhalten.

Aber ich kann dich verstehen, Menschen die klar sagen was sie wollen, erwarten das auch vom Gegenüber, da steckt man ein Nein, passt nicht aber Sex wollte ich trotzdem doch locker weg


fayu


Geschrieben (bearbeitet)

@TE: ich zitiere mal aus Deinem Profil:"können diese augen lügen?? ja können sie!!"

Was erwartest Du von den Männern, wenn Du Dich selbst schon so promotest?

Ich habe das Gefühl, dass Du Deine negativen Erfahrungen (die auch durch Dein Verhalten mitbestimmt sind) verallgemeinerst.


bearbeitet von kuschelmut
Geschrieben

Weil mit dem Sex das Ziel erreicht ist ?

Oppa


Geschrieben

Das ist mit Sicherheit so, zumindest das Etappenziel. Irgendwann treibt "es" wieder, dann wird notfalls wieder nach einer Frau gesucht, die nicht so genau hinsieht/hört.


jeano2
Geschrieben (bearbeitet)

oder weil sich eine Meinung(z.b. Affäre) auch ins Gegenteil(lieber nur nen ONS) wandeln kann, nachdem Mann sein Kopfkino vorm Sex mit der Realität verglichen hat.
So gesehen weis er immer was er will. Es ändert sich halt nur. So what?


bearbeitet von jeano2
SexyAusMarzipan
Geschrieben

Weil mit dem Sex das Ziel erreicht ist ?




leider...
und schade das der mann das nicht sagt,
sondern sich ggf sogar abwertend der frau gegenüber verhält!

ich kann aber die te verstehen, auch was sie meint mit kompliziert oder zu ärschen werden...
liebe te, dreh den spieß einfach um,
sage du willst sex wenn du merkst es läuft darauf hinaus,
gehe mit zu ihm, nicht zu dir, nach dem sex verpiss du dich...
dann hast du das gefühl nicht das er sich verpisst und du dich scheiße fühlst.
wenn er mehr will soll er sich melden!
nichts ist schlimmer als morgens bei ihm aufzuwachen und er druckst rum... garuenvoll... weil dir 1000 dinge durch den kopf gehen...
wenn du gehst, gibt es dir sicher ein anderes gefühl als das des sich ausgenuzt fühlen...
macht auch manchmal spaß und der adrenalinkik hält etwas länger...

die sexy


bickkick01
Geschrieben (bearbeitet)

[Hallo bick, mein Lieblingsrechtschreibfehler


Es wird nie eine allgemeingültige Begründung für das Verhalten danach geben, zerbrech dir doch einfach nicht den Kopf darüber.
Wenn der Sex gut war, behalte ihn als solchen in Erinnerung, war er schlecht ist es gut, wenn sich jemand zurückzieht.

Ich denke es gibt auch genügend Frauen, die sich hinterher nicht fair verhalten.

Aber ich kann dich verstehen, Menschen die klar sagen was sie wollen, erwarten das auch vom Gegenüber, da steckt man ein Nein, passt nicht aber Sex wollte ich trotzdem doch locker weg


fayu


erstma nen dicken knutscher zurück meine lieblingslehrerin
locker weg stecken hihi
klar nur ich hasse es danach behandelt zu werden als würde man mich net kennen,
den auch danach sollte mann immer noch gut mit einanderer reden können.
und wenn das net mehr is dann hat man einfach nur seine zeit mit dem menschen verschwendet.
und ich hasse es zeit mit menschen zu verschnwenden di es net wert sind.


bearbeitet von bickkick01
Geschrieben

Lies mal bei de Sade, er hatte den Drang die Frauen nach dem Sex zu töten
Woher das kommt, dass Männer nach dem Sex komisch sind, liegt meist daran, dass die Frau ihm nicht genug gefällt. er ist entäuscht _nur_ eine Frau gefickt zu haben die ihm nicht sonderlich gefällt und er es eigentlich nur wegen seiner Geilheit getan hat, die nach dem Abspritzen weg ist.


Geschrieben

Sie haben ihr Ziel erreicht..hört sich an wie beim Navi..*grübel*

Leider gibts den großteil Mann hier, der dir alles erzählt via Affäre wäre scho, festes nicht ausgeschlossen und DANN haben sie bekommen was sie wollten und schwups scho sind sie Arsch vom Dienst..schmunzel..leider haben die meisten auch net die benötigten Eier zu sagen "Schätzelein, der Sex war gut aber laß es einmalig bleiben.." So what?

Frustrierend aber steh einfach ma drüber..kotz dich bei jemanden darüber aus und Kopf hoch..


Geschrieben

wenn ich Löcherstopfringelreihe wollen würde, würde ich es im Profil vermerken..
das es so nicht ist, wäre wünschenswert Mann liest es oder lässt es eben..
sicher gibts genug Frauen wie Männer die es mögen von einem zum anderen zu hüppeln... ist ja bei den Swingern so... dennoch hat man seine Vorstellungen warum man es gerade nicht so will, sondern eine Affäre..
beim ersten date oder Sex weiß keiner von beiden genau, wie es gefallen wird und wenn es eben keine wenigstens 99% waren sollte man so ehrlich sein und sagen.. No!
das wird natürlich ein Balanceakt weil jeder denkt... sie/er wollte mich nur mal .. und dann w wie wechhhh
schwierig schwierig..


jeano2
Geschrieben

Mädels .... wie oft kommt es denn vor,dass ihr euch nen Typen angelt und dann feststellt ,dass es das dann wohl doch nicht ist? HAnd aufs Herz. Ihr schiesst doch mehr Kerle in den Wind als wir es mit Frauen tun, wenn es mal nicht passt.

Ich hab vollstes Verständnis für beide Seiten ,wenn es sich anders entwickelt als im Vorfeld gedacht. Ihr heult hier immer nur über eine Sache. Und nämlich darüber wie sich ein Mann versucht aus der begonnen "was auch immer" zurück zu ziehen.

Ich schätze dass es immer Einzelfälle sind, wie das Verhalten rüber kommt bzw. wie sich der/die Zurückziehende benimmt. Leider scheinen die Einzelfälle in Ihrer Gesamtheit ein Massenphänomen zu sein. Von den guten einvernehmlichen Dingen liest man ja auch eher selten. Doch lasst es euch gesagt sein. Wie überall im zwischenmenschlichen Bereich, gehören immer Zwei zum Theater.


Geschrieben

oder warum wird nach dem sex alles komplizierter gemacht,
von den männern als es is?.



Aus Erzählungen kenn ich das eigentlich eher andersrum?

müst ihr männen einen so belügen nur damit frau mit euch einmal ins bett steigt.?.



Bin zwar kein Mann, aber ich denke manchmal: viele Frauen wollen belogen werden.

oder wisst ihr männer alle net was ihr wollt?.



Hmmm...ich glaube, sie wissen ganz genau was sie wollen.

...zweitens weiß man erst nach ein paar treffen was es wirklich für ein mensch is..



Respekt, da scheinst Du ja eine große Gabe zu haben

Was es "wirklich" für ein Mensch ist der einem da gegenüber sitzt oder liegt, weiß man manchmal noch nicht mal nach Jahren. Aber das ist nur die Erfahrung einer alten Schachtel.

Auch Männer haben Ihre Erfahrungen und nicht jede Frau die sagt: "Sag mir ruhig ehrlich was los ist", kann das in der Praxis ertragen...und der Mann dann im Anschluß noch weniger.

Der Mensch ist u.a. das, was seine Erfahrungen aus ihm gemacht haben.


Geschrieben

Chapeau, alte Schachtel!


Geschrieben

Ach.....da haben wir ja eine "oS" mehr.


LG xray666


SinnlicheXXL
Geschrieben

Woran es in deinem Fall genau hapert können dir Fremde nicht sagen. Ich nehme mal an, du hast dein Profil kürzlich geändert? Denn so wie es jetzt ist, klingt es extrem pessimistisch. Vermutlich weißt du, was "self-fulfilling prophecy" ist? Du strahlst etwas aus und verhältst dich unterbewusst so, dass dann wirklich das in Erfüllung geht, von dem du überzeugt bist - kann also an deinem negativen Denken liegen!

Meine Erfahrungen mit Männern werden mit zunehmendem Alter eigentlich immer besser. Das mag aber auch daran liegen, dass ich inzwischen anders mit Männern umgehe. Ich kann klar sagen, was ich erwarte und muss gar nicht erst belogen werden - denn ich spiele keine Spielchen. Klar haben sich von den Dates ein paar nicht mehr gemeldet, doch das waren meist Männer, wo ich ebenfalls keine weiteren Treffen wollte.

Offensichtlich haben viele Männer zu oft die Erfahrung gemacht, dass sie mit der Wahrheit nicht weit kommen und spielen daher ein Theater um ans Ziel (Sex) zu gelangen. Möglicherweise verhalten sie sich dann hinterher bewusst eklig, damit bei der Frau gar nicht erst der Wunsch nach "mehr" aufkeimt.

Generell kann man aber nicht sagen, dass Männer grundsätzlich etwas anderes suchen als Frauen. Auch bei Poppen gibt es genug, die eigentlich auf der Suche nach Liebe sind. Du musst nur lernen zu unterscheiden, wem es um ONS oder wem es eher um Gefühl geht.


Geschrieben

Stimmt!
______________________________

Spend time with people who make you feel good


Geschrieben

meine güte mädel, das hier ist doch eine bums-seite. hier geht's nur ums ficken und gefickt werden. Fang an zu ficken und freu dich, denn die schwänze fliegen einem hier praktisch nur so zu.


Geschrieben

Da gibts wohl Frauen,die sich jeden Schwanz gefallen lassen und Frauen, die gerne einen Scwhanz immer wieder haben wollen @ Katzy


Geschrieben

Da gibts wohl Frauen,die sich jeden Schwanz gefallen lassen und Frauen, die gerne einen Scwhanz immer wieder haben wollen @ Katzy




quuaaarkk.. jeder schwanz ist austauschbar und es gibt immer einen besseren.


Geschrieben

@ Katzy: Hast du wenigstens Analpiercing?

Ich hab hier immer noch keine mit Analpiercing gefunden!


LG xray666


Geschrieben

oh.. ich wollte dich nicht beleidigen. DEIN Schwanz ist natürlich der tollste.


Geschrieben

Wusste ich es doch !


LG xray666


Geschrieben

Bin zwar kein Mann, aber ich denke manchmal: viele Frauen wollen belogen werden.



So ist es.

Die wenigsten Frauen werden ruhig und sachlich reagieren,wenn der Mann ihrer Wahl sagt,daß es bei diesem einmaligen Treffen bleibt und/oder der Sex nicht seinen Vorstellungen entsprach.

Die A-Karte hat man als Mann also auf alle Fälle.

Aus diesem Grund werden sich viele Männer eher die bequemere Variante aussuchen.

Und wenn ein Mann sofort beim ersten Date etwas von einer dauerhaften Affäre oder Beziehung erzählt,dies noch mit ein paar Komplimenten garniert und deswegen die Frau noch am selben Abend mit ihm ins Bett hüpft(ok,das macht angeblich keine *hust*...),ist sie entweder ziemlich naiv oder sie MÖCHTE es unbedingt glauben.

Sie:"Also,normalerweise gehe ich nicht mit einem Mann sofort ins Bett,aber mit DIR ist es etwas Anderes!"
Er:"Ich mache das normalerweise auch nicht.Aber..."


Und schon haben Beide Ihr Alibi für einen ONS und sind erstmal happy.


×