Jump to content
ktmbiker31

Ich bin bi. Wie soll ich ihr es sagen?

Empfohlener Beitrag

ktmbiker31
Geschrieben

Ich möchte die Last los werden. 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Wohl genauso, wie du es hier gerade getan hast! Da kann MANN nichts beschönigen oder was auch immer ....
  • Gefällt mir 3
ghostrider44
Geschrieben
Ja Klartext was willst Du anders machen... Entweder Sie versteht es und kommt klar damit oder nicht 🤗🤗
  • Gefällt mir 3
Mik3-Molly
Geschrieben

Versuch es doch einfach zu sagen wenn ihr zwei mal unterwegs seid, z.b. indem du einem Mann hinterher guckst und dann fragst: "sag mal, wie gefällt dir der Hintern von dem Kerl da drüben?"

Guck wie sie darauf reagiert und sag ihr dann, dass du den Hintern schön fndest und genau wie sie auf Männer stehst. Aber auch auf Frauen.

  • Gefällt mir 2
no_wallflower
Geschrieben
Übrigens.... ich mag auch Männer. Bestenfalls beim Abendessen mit vollem Mund. Das kommt glaubhaft rüber.
  • Gefällt mir 2
Makromaus
Geschrieben
Offen raus damit. Du kennst die Frau musst du einschätzen. Sonst vielleicht Hilfe von einem Paar Therapeuten
ktmbiker31
Geschrieben

Ich spiele mit ihr Dildospielchen. Aber?

WeiblicherMensch
Geschrieben

frag sie einfach wenn sie dir den dildo in den hintern geschoben hat, ob es sie auch geil machen würde, wenn das jetzt ein schwanz wäre.

aber sag es geil, nicht so langweilig

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Oh was würde ich dafür geben =)))
  • Gefällt mir 3
Indigo230977
Geschrieben

Schick ihr ne SMS oder ne WhatsApp oder schreibe es bei FB, darüber wird doch eh alles kommuniziert...😉

ktmbiker31
Geschrieben

Ich lecke den Dildo mit ihr zusammen. Aber in meine Lusthöhle will sie nicht.

WeiblicherMensch
Geschrieben

mach es lieber beim sex , wenn ihr die vorstellung gefällt, dass dich an mann nimmt, dann mach sie richtig heiss.... sag ihr geile sachen... fantasie wie du es mit dem kerl treibst......

du wirst sehen, sie meldet sich morgen hier an und sucht dir einen.

  • Gefällt mir 3
Phönix-a-d-Asche
Geschrieben
Das Risiko besteht darin das sie sich abwendet weil sie damit nicht umgehen kann. Es stellt sich hier die Frage wie sie zum Thema bi oder homo steht. Findet sie es abartig hast du ein Problem und du mußt die Entscheidung treffen ob du es heimlich machst oder verzichtest. Wie würde sie zu MMF stehen ? Wenn das ein Einstiegsdeal wäre wäre das eine Möglichkeit. Ihr einfach so das Ganze pur auf den Tisch legen halte ich für falsch und geht in die Hose. Teste sie durch beiläufige Gespräche wie sie dazu steht. Wenn ja mach ihr den Vorschlag vom Dreier und frag sie ob es ok ist wenn du bei Mann auch etwas forschst. Es darf keine Eifersucht aufkommen.
WeiblicherMensch
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb ktmbiker31:

Ich lecke den Dildo mit ihr zusammen.

???

oh mann.... sucht euch einen echten

  • Gefällt mir 1
Fetisch-devot
Geschrieben (bearbeitet)

Sag ihr, das du mit ihr Reden musst. Tu das bei einer Gelegenheit, bei der ihr Beide Zeit habt und nicht in Hektik seit.

Mach ihr klar, das das Nichts an deiner Zuneigung zu ihr ändern wird und das sie dein Vertrauen genießt. Darum hast du dich entschlossen, es ihr zu sagen, dass du eben nicht rein hetero bist, sondern bisexuell. Dazu solltest du sie informieren, was sie denn jetzt mit dieser Info anfangen soll bzw. ob du nur drüber reden willst oder ob du in Zukunft Mehr vorhast.

Das Geständnis sollte ja jetzt nicht so schlimm sein, außer natürlich, du hast da weitergehende Intentionen. In dem Fall wäre ein sehr viel ausführlicheres Gespräch oder wahrscheinlich Mehrere notwendig.

 

bearbeitet von Fetisch-devot
N und b liegen viel zu nahe nebeneinander auf der Tastatur :(
  • Gefällt mir 4
Ruhepotential66
Geschrieben

wenn sie dich liebt wird sie es akzeptieren.

Mensch du musst dich doch ausleben können.

  • Gefällt mir 1
berlin_er44
Geschrieben

Mal abgesehen davon das Hetero in deinem Profil steht. Du solltest ihr es schon aus gesundheitlichen Gründen "beichten". Oder zumindestens erwähnen das du da Gedanken hast. Ich glaube kaum das du dir den Schwanz mit Gummi blasen lässt und umgekehrt. Die Männer-Männer Szene geht da etwas zu salopp mit dem ganzen Thema um. Ergo ist es wohl etwas wahrscheinlicher das du dir da über kurz oder lang was einfängst. Und ich weiss jetzt nicht was schlimmer ist. Die "Beichte" mit eventueller Trennung, oder die Beichte "danach". Wenn sie damit nicht klar kommt ist es eben nicht zu ändern. Kannst deine sexuelle Orientierung ja nicht unterdrücken oder ewig heimlich ausleben...

  • Gefällt mir 1
Selene09
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb WeiblicherMensch:

mach es lieber beim sex

Beim Sex? Ernsthaft?

Wenn mein Partner mir von einer bis dahin mir unbekannten Neigung berichten möchte, dann wäre während dem Sex der letzte Moment in dem ich davon erfahren möchte.

  • Gefällt mir 4
Mood2squeeze
Geschrieben

..wen sagen?..der freundin?..wie wärs mit..

"du stehst doch drauf wenn ein mann bei dir.... ICH AUUCH!! :heart_eyes: high five.. "

  • Gefällt mir 1
WeiblicherMensch
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Selene09:

Beim Sex? Ernsthaft? 

ja.

Selene09
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb WeiblicherMensch:

ja.

Wie gut, dass wir Menschen so unterschiedlich sind.

OutdoorPaar099
Geschrieben
Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden...
  • Gefällt mir 1
XxxGlücksbringerxxX
Geschrieben
Einfach locker sagen.... gibt frauen die verkraften das super und finden es garnicht schlimm. ;)
Fickenmachtglücklich
Geschrieben
Sie freut sich dann bestimmt schon voll auf nen 2. Schwanz 😂😆😉
Myraja
Geschrieben

Wie hast du es denn hier im Thread gesagt bzw geschrieben? Etwas unsicher, unbeholfen, aber dennoch mit ehrlichen, verständlichen Worten.

Rück bei deiner Partnerin mit der Sprache raus! So ist es nur weiterhin eine Last für dich, du hast es im EP selbst geschrieben.

Wenn beide wollen gibt es auch dafür für beide faire Lösungen.

 

  • Gefällt mir 1
×