Jump to content
Michi747

Wieviele Sexpartner im Jahr?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo, 

gestern Abend hatten wir in einer nette Runde mit Frauen und Männern die Frage wieviele Sexpartner/innen die Leute so im Jahr haben! Und ob es Unterschiede je nach Alter gibt. 

Bin mal gespannt auf Eure Antworten..... Wieviele sind es, gemessen an den letzten Jahren, durchschnittlich im Jahr? 

  • Gefällt mir 3
freko75
Geschrieben
Alle, grins😀
Geschrieben

0,01  s045.gif

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
2
  • Gefällt mir 3
weiche_haende
Geschrieben
Los Leute, dann zählt mal die Kerben im Bettpfosten.
  • Gefällt mir 4
weiche_haende
Geschrieben
Virtuelle Sexpartner zählen nicht.
weiche_haende
Geschrieben
Ist die Frage aus Langeweile gestellt oder echt ernst gemeint?
  • Gefällt mir 1
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Von (anständigen) Frauen wirst Du hier wohl kaum ernsthafte Antworten bekommen. Oder betrachten Frauen die von ihnen flachgelegten Männer als Trophäen, wie Männer es machen (die sogar mit einem Messer eine Kerbe ins Bettgestell oder ähnliches reinkratzen).

Ach ja, der Gentleman wird hier in seinem Beitrag auch keine Antwort geben. ;) 

  • Gefällt mir 5
Phallus69
Geschrieben
Wen interessiert so ein Schwachsinn⁉️👎
  • Gefällt mir 5
Ichbinich162
Geschrieben
Zu wenig für meinen Geschmack...lach, aber da man ja nicht alles poppt...passt es
  • Gefällt mir 5
KarlRobert
Geschrieben

Manche Statistiken kann man machen. Muss man aber nicht.

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb BerlinerMaedchen:

Warum erzählt man sowas?

Damit man wieder etwas hat, worauf man sich stürzen kann und Wochenende ist  a050.gif

  • Gefällt mir 4
Chris_41240
Geschrieben
Vierundzwölfzig
  • Gefällt mir 5
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)

Früher ein paar mehr im Jahr, dafür heute ein paar weniger. Frau wird älter de Bobbes wird kälter...

Die genaue Anzahl, werde ich hier in dieser netten Runde mit Männern und Frauen, aber nicht erwähnen.😊

bearbeitet von Myraja
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
oh man, hier werden doch ganz andere dinge erzählt. das hier ist doch harmlos. wem es nicht passt, der kann es doch einfach ignorieren. ständig dieses gemotze.
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Da bekommst du niemals eine richtige Antwort drauf . Frauen munkeln nach unten um nicht als leichte Frau oder Schlampe abgestempelt zu werden und Männer munkeln nach oben weil sie der Held sein wollen der viele haben kann. IRONIE
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
...muss erst die Kerben im Bettpfosten zählen...🤔
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Da für mich Leidenschaft nur durch Vertrauen entsteht und ich gerne leidenschaftlichen Sex habe, ist die Anzahl sehr gering.
  • Gefällt mir 1
BerlinerMaedchen
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

oh man, hier werden doch ganz andere dinge erzählt. das hier ist doch harmlos. wem es nicht passt, der kann es doch einfach ignorieren. ständig dieses gemotze.

Wer motzt denn hier bitte? In den anderen Themen wird auch gemotzt...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Dieses Jahr hab ich noch freie Kapazitäten ;-p Es geht hauptsächlich ums wohlfühlen und nicht um Anzahl. Eine, die richtige, ist mehr als genug fürs ganze Jahr. ;-)
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb BerlinerMaedchen:

In den anderen Themen wird auch gemotzt...

eigentlich recht traurig, oder?

  • Gefällt mir 5
×