Jump to content
Kater636

Sperma melken, bzw. Prostatamassage

Empfohlener Beitrag

su_fremdeHaut
Geschrieben

Prostatamassage würde unser er auch gern mal probieren

  • Gefällt mir 5
SeniorLeipzig
Geschrieben

also prostatamassage kann ich nur empfehlen. wirklich ein völlig anderer orgasmus,bei bedarf helfe ich :-)

  • Gefällt mir 2
Genuss261
Geschrieben

Hallo. Ja, ich durfte diese Erfahrung einmal machen. Es war mein intensivster Orgasmus den ich jemals gehabt habe. Leider habe ich noch nicht wieder jemanden gefunden der dies beherrscht.

Geschrieben

Muß Mann erlebt haben, ist ganz anders....

Dortmund__Er
Geschrieben

also ich finds geiler wenn ich beim gewichst werden und blasen auch noch eine Finger Massage bekomme :-)

  • Gefällt mir 3
JensMinden
Geschrieben

Hallo

Ja super habe mir extra einen Prostatavibrator gekauft da geht es auch alleine.

Wenn es jemand anderes macht ist es noch besser und da bei gemolken werden ist der Höhepunkt am besten noch mit Verzögerung.

Den Orgasmus solange hinauszögern bist es nicht mehr geht.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ein wirklich super Gefühl....Am besten ist es wenn eine Frau dann auch noch mit der Zunge den Penis leckt. Ich habe eine Frau gefunden, die das macht, leider nur mit Honorar

  • Gefällt mir 1
Matzuflex
Geschrieben

Also ich habe mich zweimal beim Bauern angeboten, beide Male würde ich vom Hof gejagt. Komisch keiner wollte mich melken😢.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

...und warum kostet es dich als Frau solch eine Überwindung? Du wirst doch "reichlich" belohnt :-)

Geschrieben

Bisher leider nur einmal, das war eine sehr geile Erfahrung, ich muss sagen zu jeder Zeit wieder, das Sperma läuft regelrecht aus dem Zapfhahn.

  • Gefällt mir 1
RealJamsbk
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Melrose222:

...und einige Männer lassen sich auch nicht "anal"berühren ...Tabu Thema? Warum ...Darstellung einer Art Schwäche ? Ich finde diese Art von einer Massage bei einem Mann sehr spannend...

Gute Einstellung :)

Geschrieben

Wenn mein Schatz sich den Fingernagel ihres Zeigefingers schön rund feilt, läuft mir immer schon ein Schauer über den Rücken.

Ich bekomme dann ein festes Kissen unter den Steiß gelegt und einen eher lockeren Cockring um Schwanz und Eier.

Dann werden erst einmal Eier, Schwanz und Rosette mit Zunge und Mund bearbeitet. Wenn sie mir dann ihren Finger reinschieben, die Eier lutscht , den Schwanz wixxt und die Prostata massiert ist es der Anfang vom Ende......wenn ich dann wieder zu mir komme, grinst sie mich immer an und ist sehr zufrieden.

Und ihre Koordination wird immer besser......

Natürlich stelle ich mich ihr als Übungsobjekt immer gerne zur Verfügung.....;-)

  • Gefällt mir 5
Geile-Sau-94xxx
Geschrieben

jaaaaaaaaaaa - ... DAS is irre geil ... am besten möglich wenn MANN sich FFisten lässt ...

Doktor-Fötzchen
Geschrieben

Fehlt noch in meinen Erfahrungsschatz....

fake030
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Melrose222:

...und einige Männer lassen sich auch nicht "anal"berühren ...Tabu Thema? Warum ...Darstellung einer Art Schwäche ? Ich finde diese Art von einer Massage bei einem Mann sehr spannend...

Ging vielen Frauen so.

 

Meine Erfahrungen zu dem Thema sind durchweg positiv. Und viele Damen fanden das Thema auch sehr spannend. 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

In jungen Jahren war mir vieles nicht vorstellbar und unangenehm. Doch mittlerweile gibt es so Vieles was einfach geil ist und hier dies gehört auch dazu ;-)

 

  • Gefällt mir 1
Bi-Mann35
Geschrieben

Möchte das auch mal erleben. Aber bisher hat es nicht geklappt, ich spüre da nichts. Entweder liegt es an mir oder an den anderen. 

Geschrieben
Am 13. Dezember 2016 at 09:32, schrieb Melrose222:

...und einige Männer lassen sich auch nicht "anal"berühren ...Tabu Thema? Warum ...Darstellung einer Art Schwäche ? Ich finde diese Art von einer Massage bei einem Mann sehr spannend...

Vielleich ja das darin versteckte Moment des "gefickt werden" was als tendenziell demütigend empfunden wird? Oder auch nur unangenehme Erinnerungen an die Musterung damals im Kreiswehrersatzamt? ;)

Oder latente Homophobie (ups, jetzt wirds ja politisch...)

Ich persönlich möchte auch nicht von einem ausgewachsenen Strap-On penetriert werden, aber diese Art der Massage würde ich gern mal versuchen...

HH_Jerome
Geschrieben
Am 13.12.2016 at 09:32, schrieb Melrose222:

...und einige Männer lassen sich auch nicht "anal"berühren ...Tabu Thema? Warum ...Darstellung einer Art Schwäche ? Ich finde diese Art von einer Massage bei einem Mann sehr spannend...

Ich glaube die "meisten" Männer , die sich Anal bisher nicht stimulieren lassen haben, lassen sich aus einer Art der Charm,  dort nicht berühren. 

"Macht Abgabe" "was würden meine Kollegen sagen" "Nicht männlich" und viele andere ähnliche Gründe .

 

Kann aber wiederum, für jene Männer sprechen, die es bisher gemacht haben und auch aktiv in ihrer Sexualität ausleben, weil sie gefallen daran gefunden haben.

Ich persönlich finde, es ist ein unglaublich reizvolles Spiel, mit der Partnerin. Auch habe ich bisher durchweg positive Erfahrungen mit dem weiblichen Geschlecht bei dem Thema gemacht. Häufig "ergab" es sich einfach so, da bereits viele Frauen an dem Thema gefallen gefunden haben.

 

Vorteil , beide haben was von den Toys :P

  • Gefällt mir 1
Hajo667
Geschrieben
Am 13.12.2016 at 07:04, schrieb su_fremdeHaut:

Prostatamassage würde unser er auch gern mal probieren

 

Am 13.12.2016 at 07:04, schrieb su_fremdeHaut:

Prostatamassage würde unser er auch gern mal probieren

Warum machst du das dann nicht einfach mal bei ihm?

Hajo667
Geschrieben

Prostatamassage empfinde ich als extrem geil, auch wenn es mir nicht immer gelingt dabei zu kommen. Man(n) muss schon entspannt dabei sein und sich fallen lassen.

×