Jump to content
Denny910

Ewige Liebe

Empfohlener Beitrag

Denny910
Geschrieben

Mal sehen was ihr unter ewige Liebe versteht

  • Gefällt mir 2
Denny910
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Denny910:

Mal sehen was ihr unter ewige Liebe versteht

Liebe ist wie ein Rosé 

 

 

wenn ein man Rose gießt ,

wächst die Rose und gedeiht Sie und wird größer und schöner,

wenn man Sie vergießt zu Gießen ,

wird die Rose alt und hässlich 

MissSerioes
Geschrieben (bearbeitet)

Was soll das sein???:(

2016 ..hat sowas keine Bedeutung mehr!

bearbeitet von MissSerioes
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Dr. Sommer lässt grüßen

  • Gefällt mir 1
OneNo
Geschrieben

Gottes ewige Liebe zur Menschheit (mußte gerade bei dem Gedanken daran herzhaft lachen)?

Verstehe die Frage nicht.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich glaube nicht das es wirklich eine Ewige Liebe gibt.Habe mich auch neu verliebt . Mit der Arbeitskollegin meiner Frau sie mag mich auch möchte aber keinen Stress.

Geschrieben

Gibt es sehr sehr selten in der heutigen Zeit

Geschrieben (bearbeitet)

sich verlieben kann man schnell, aber verliebt bleiben können nur die wenigsten 

bearbeitet von zickrigezickenzicke
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ewig kann schon ein abend sein.

Geschrieben

das wort ewig ist relativ 

DieFotografin77
Geschrieben

Ewig.... ist etwas auf dieser Welt ewig außer der Welt selbst und ist selbst die nicht vergänglich?

Die Liebe ist Veränderungen, Entwicklungen unterworfen. Wenn sich beide in die gleiche Richtung mit ihren Gefühlen entwickeln, dann kann es zumindest eine für das Leben andauernden Liebe werden, aber auch die ist nicht ewig.

Als ewige Liebe definiere ich allenfalls (frei nach Erich Fromm) die Liebe des Menschen zur Menschheit/zum Menschsein, die Liebe zum Leben.

  • Gefällt mir 4
gaymaleTS
Geschrieben

Ewige Liebe gibt es nicht unter Menschen, da wir nicht ewig leben

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Auch wenn ich es eigentlich nicht mag alles und jedem irgendeinen Namen und/oder Bezeichnung geben zu müssen, so sollte man doch zwischen Verliebtsein und Liebe (tiefer inniger Zuneigung) unterscheiden. Liebe kann, muss aber nicht mit körperlichem Ausdruck einhergehen zB. bei Freunden usw. das Verliebtsein allerdings nach meiner Theorie, bezieht sich nicht nur auf eine platonische Art und Weise. Trotzdem ist auch die Liebe/Verliebtsein eine vergängliche Sache und der Zeitraum "ewig",wie eine meiner Vorschreiberinnen so treffend ausgedrückt hat, relativ.

  • Gefällt mir 3
lookandlove
Geschrieben

Es sollte vielleicht zunächst mal geklärt sein,was unter Liebe verstanden wird! Das fände ich deutlich interessanter. Für mich wird dieses Wort inflationär missbraucht Und damit all das wofür es steht, ein Stück weit entwertet. Heute ist alle Welt doch nur noch auf Konsummaximierung aus.So meine Wahrnehmung. Dazu zählt dann durchaus auch Konsum von Erotik Sex Spasserlebnisse Dates etc. einschließlich sämtlicher Kopfgeburten,die sich um diese Themen drehen.Und Seiten wie poppen.de befruchten das indirekt,weil nicht wenige denken,hier kann man das alles besonders schnell konsumieren/ haben. Wer nimmt sich noch Zeit für echte Liebe, die aber alle irgendwo ja doch ersehnen? Komisch-oder?

  • Gefällt mir 2
lookandlove
Geschrieben

Es gibt seelische Liebe ....und die kann sowas von ewig sein! Die körperliche Liebe ist die vergänglichste von allen. 😎

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Deshalb heißt es ja auch bis der Tot uns scheidet!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ups das sollte die Antwort sein auf die Aussage sein, Ewige liebe gibt es nicht weil wir nicht ewig leben

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Liebe hat etwas mit Verständnis, Respekt vor dem anderen, mit "hingezogen fühlen", mit Sehnsucht, mit Vertrauen/Vertrautheit, mit "gut riechen können", mit Toleranz-Entwicklung, mit "Nähe zum Freund/Partner", mit "Einfühlungsvermögen" & mit "Seelenverwandschaft" zu tun..PS: das alles kann LIEBE bedeuten. (für mich zumindest.) Lg Runshag

  • Gefällt mir 4
furnish
Geschrieben

Ewige Liebe gibt es auch in bereits getrennten Beziehungen. Man liebt jemanden aber eine Beziehung ist nicht möglich und doch povht immer wieder das Herz wenn man diese Person sieht

Geschrieben

"Ewig" klingt nach Märchen. "Wahre Liebe" wäre ein reeller Begriff

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ewige Liebe gibt es nicht bzw.eher selten

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Liebe ist, wenn man den anderen ohne Worte versteht, wirklich alles für ihn tun würde, jede Sekunde an ihn denkt und nie wieder ohne ihn sein möchte. Ob das jedoch "ewig" hält, wage ich zu bezweifeln, da habe ich leider andere Erfahrungen gemacht. Je mehr Gemeinsamkeiten man hat und je tiefer die Liebe ist, desto länger kann es anhalten, aber man entwickelt sich als Mensch und in der Beziehung immer weiter, so dass auch die Liebe den Veränderungen unterworfen ist.

spitzbube46
Geschrieben

Wenn man nur weit genug unten anfängt, sagen wir mal, die Frau hat einen Damenbart, und weitere Abweichungen, dann wird das nix mit ewig. Hast du aber eine die lecker aussieht, und schnurrt wie ein Kätzchen, dann wäre man schön blöd, sie sausen zu lassen.

Geschrieben

Wissen, dass man zusammengehört. Egal was kommt.

  • Gefällt mir 2
×