Jump to content

Wenn die Frau keinen Sex mehr will wegen den Wechseljahren?


Rainer-2854

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Weißt sie das du hier angemeldet bist? Sei zuerst ehrlich zu dir selbst und spreche offen mit ihr, über deine Fantasie und wünsche!
Geschrieben
Ich bin seit 1998 mit meiner Frau zusammen, bei mir zuhause gibt es seit 2006 kein Sex mehr, an den Wechseljahren wird das wohl kaum liegen.
Wenn ich Sex möchte fahre ich zu meiner früheren Freundin, die hat in letzter Zeit auch oft keine Lust, Sie sagt liegt an den Wechseljahren.
Kann in dem Fall schon sein sie ist 53 Jahre alt, genau weiß ich es nicht rcht beurteilen bin Autoschlosser und kein Frauenarzt.
Gruß Andreas
PeterHH1961
Geschrieben
Moin, entweder Du fügst Dich in Dein Schicksal und verzichtest, ihr sprecht darüber und versucht, evtl. mit ärztlicher o.ä. Hilfe, das Problem gemeinsam zu lösen oder ihr trennt euch.
DrallesPrachtweib196
Geschrieben
Einfach zum Gynäkolog*in gehen … läßt sich alles behandeln, schulmedizinisch und/oder alternativ.
Bei mir persönlich schlagen sie nicht auf die Libido, ich habe lediglich Hitzewallungen ohne Ende
GloryholeWankAndMore
Geschrieben
. . . . "und ich will mir nicht das was ich brauche woanders holen": . . .dein Profiltext sagt aber was anders aus.
außerdem führst du doch eine offene Beziehung, dann scheint sie ja eingewilligt zu haben
Anonymes-Mitglied-1
Geschrieben
Finde das ist keine „Lösung“ und auch nicht sein Wunsch, denn dann kann er ja weiterhin wo anders …!
Finde das Thema interessant und bin auf andere „Lösungsvorschläge“ gespannt!
Dschorsch_Kluni
Geschrieben
ich hab seit über 1 Jahr das gleiche Problem, aber auch noch keine Lösung gefunden ...sry
Somnium-Tom
Geschrieben
An vielen Frauen geht der Stoffwechsel und hormonelle Abbau spurlos vorüber. Wechseljahre sind können eine gute Ausrede sein, ist aber nicht immer die Wahrheit.
schneeflöckchen
Geschrieben
🙄🙄🙄Empathie ist die Lösung.....ja Empathie. Liebe ist nicht nur ficken....🤨🤨🤨
Geschrieben
Liebe Mitglieder es gibt natürlich auch eine Lösung für das Problem, wenn sich beide Parteien einig sind und für eine offene Beziehung sind. Dann holt sich jeder seinen erotischen Spaß woanders, ich sage das einfach mal so, gebe natürlich auch zu das es immer schlecht zu trennen ist zwei Frauen zu haben.
Geschrieben
Das kann an den Wechseljahren liegen. Ist immer unterschiedlich von Frau zu Frau denn bei mir ist die Lust gestiegen und ich kann nicht genug bekommen. Aber auch das mit mehr auf den Rippen ist auch ein Punkt wo ich sie verstehen kann.
Hab ich auch aber ich treffe mich auch nur mit den Männern die darauf stehen.
Wichtig ist reden und das ist die einzige Lösung.
Oder mach mal was außergewöhnliches. Fahr ein Wochenende weg mit ihr und mach ihr Komplimente. Buch ein Hotel als Überraschung. Manchmal muss man auch aus den Alltag raus.
Wünsche dir viel Glück
DrallesPrachtweib196
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Andreas922:

Ich bin seit 1998 mit meiner Frau zusammen, bei mir zuhause gibt es seit 2006 kein Sex mehr, an den Wechseljahren wird das wohl kaum liegen.
Wenn ich Sex möchte fahre ich zu meiner früheren Freundin, die hat in letzter Zeit auch oft keine Lust, Sie sagt liegt an den Wechseljahren.
Kann in dem Fall schon sein sie ist 53 Jahre alt, genau weiß ich es nicht rcht beurteilen bin Autoschlosser und kein Frauenarzt.
Gruß Andreas

🤣😂🤣

Sternchen1262
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Krümel-1271:

Komisch ich habe seit ich in den Wechseljahren bin mehr Lust auf Sex...war früher genau andersrum. Da war ich froh wenn es vorbei ist. Ja bin fülliger aber probiere gern mehr.

Ja. So ist es bei mir auch. 

DrallesPrachtweib196
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb sveacux:

Ohhman was ist denn mit Euch los ..verwöhnt sie,zeigt ihr das sie wichtig ist,wo ist das Problem ?!Frauen können auch Probleme haben,die sie sicherlich nicht offen zeigen geschweige sagen,Körperveränderung z.B.

Was soll das bei Lustlosigkeit bringen ???

Es handelt sich um eine hormonell bedingte Störung der Libido 

Geschrieben
Vor 9 Minuten , schrieb Ersatzverkehr:
. . . . "und ich will mir nicht das was ich brauche woanders holen": . . .dein Profiltext sagt aber was anders aus.
außerdem führst du doch eine offene Beziehung, dann scheint sie ja eingewilligt zu haben

Das hab ich mir auch gedacht als ich mir sein Profil durch gelesen habe.

mariaFundtop
Geschrieben
Ich habe mehr Lust mit den Wechseljahren....ich habe zum Glück den richtigen Partner dafür gefunden.
Es wirkt sich nicht bei allen Frauen gleich aus.
Geschrieben

Ich bin auch drin, etwas Hitzewallungen, die ich sogar noch geniesse, wie bekloppt, aber ich mag Wärme. Und ich meine, dass ist von Frau zu Frau sowas von unterschiedlich, die entsprechenden Hormone nehmen aber, der Körper verändert sich, und und und ...  Möglichkeiten gibt es genug um eine Lösung zu finden, aber dann solltet ihr reden. Und ja, vielleicht ist auch ein Verwöhnprogramm super geeignet. Die Zunahme könnt auch mit ein Grund sein, wie hier schon erwähnt. Da ich sexuelle Unlust nicht habe, kann ich aber auch leider nicht viel dazu beitragen. Ich glaub, ich würd mit meinem Gyni sprechen 🙈

×
×
  • Neu erstellen...