Jump to content

Sperma in den Haaren!


puppenkram

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Einfach mal noch weiter blasen...

Link zum Beitrag
alles_gerne
Geschrieben

Oder beim Akt ein Kopftuch tragen, alternativ den Schwanz so leer blasen, dass nichts mehr kommt.....

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
DrallesPrachtweib196
Geschrieben

Mir hat noch nie jemand in meine Haare gespritzt!
Keine Ahnung wie es dazu kommen soll/kann

  • Gefällt mir 3
Link zum Beitrag
Geschrieben

Länger im Mund behalten 😉 bis er fertig ist

Link zum Beitrag
Geschrieben

Mit viel verdünntem Shampoo einweichen, gut Spülen und dann mit Weichspüler spülen.

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Geschrieben

Wie pflegst du sonst deine Perücke? Waschen wäre eine Möglichkeit!

  • Gefällt mir 3
Link zum Beitrag
ElliPyrelli
Geschrieben

Es gibt Pflegeprodukte für Kunsthaarperücken, sogar mit Mandelöl. Danach nass im Handtuch ausdrücken und danach auf einem Perückenständer aus Draht mit einer Skelettbürste vorsichtig in Form bringen. Die Haare haben einen Memory Effekt, so daß sich die Frisur nach dem Waschen immer wieder selbst herstellt beim Trocken.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Gute. perücken können wie Haare Auch gewaschen werden

Link zum Beitrag
LovelyMaria-68
Geschrieben

Mit etwas Spülmittel zum Spezialshampoo..da spüli das Eiweiß spaltet..😉

  • Gefällt mir 3
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb StaenkerJule:

Na gar nicht, sonst würde Er hier nicht Fragen... 🙄🤦‍♀️

Immer wegschmeißen, wenn sie stinken und schmutzig ist, kostet eine Menge Geld. Es würde sich eine Echthaarperücke rentieren.

Ich habe als Kind meinen Puppen die Haare auch immer gewaschen.... Kein Problem!

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Geschrieben

Da Sperma Proteine enthält sollte man Haare nicht mit sehr waren, oder heißen Wasser waschen, weil dann die Proteinverbindungen verkleben. Die Perücke also am besten in kalten Wasser einweichen und mit Shampoo und kalten Wasser reinigen. Man kann auch das Sperma vorher trocknen lassen und das Gröbste auskämmen. Ich hab zwar keine Erfahrung mit Perücken, aber das sollte der Logik nach am besten funktionieren. Einfach mal ausprobieren.

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Geschrieben

Perücke in die Hand drücken und reinigen lassen.

  • Gefällt mir 3
Link zum Beitrag
Vorstadtpirat
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb LovelyMaria-68:

Mit etwas Spülmittel zum Spezialshampoo..da spüli das Eiweiß spaltet..😉

Eiweiße werden durch Enzyme gespaltet. Herkömmliches Spüli enthält diese nicht. Waschmittel hingegen schon, wegen der effektiven Fleckenentfernung u. s. w.... von daher... 

In dem Fall hier, Sperma in Kunstfaser, ist auch keine Trennung der Eiweissmoleküle nötig, lediglich das Lösen des Sperma von der Kunstfaser und das geht wiederum mit einer handwarmen Emulsion aus Wasser und Spüli... 

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
alsterschwan
Geschrieben

Warum besorgst Du dir nicht eine Echthaarperücke? Anscheinend sparst Du am falschen Ende...

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb Lustundfreude09:

Macht nichts, Sperma hält jung😉

Die Haare fallen relativ schnell aus. 

vor 3 Minuten, schrieb Vorstadtpirat:

Eiweiße werden durch Enzyme gespaltet. Herkömmliches Spüli enthält diese nicht. Waschmittel hingegen schon, wegen der effektiven Fleckenentfernung u. s. w.... von daher... 

In dem Fall hier, Sperma in Kunstfaser, ist auch keine Trennung der Eiweissmoleküle nötig, lediglich das Lösen des Sperma von der Kunstfaser und das geht wiederum mit einer handwarmen Emulsion aus Wasser und Spüli... 

Mit Spüli wird man leider nicht das Körperfett los :)

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
fruitpunch
Geschrieben

Die Einleitung hättest auch weglassen können. Man wollte sicherlich nicht den Tag und die sexuelle Handlung im Detail wissen. 🤪

Ich würde es wohl mit nem Standard Waschlappen oder Microfasertuch umfassen und vom Ansatz her wegziehen.
Allerdings frag ich mich gerade, wenn eh schon im Mund gekommen wird, wieso dann noch "shots" übrig bleiben, die nicht zuckend im Mund sich entladen...😊

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben

Passiert mir sowas und meine echthaarperücke wird beschmutzt...gibt es eine Reinigung gratis von Übeltäter....

Link zum Beitrag
Wendelgard
Geschrieben (bearbeitet)

ich würde ihnen das an deiner stelle vorher sagen, dass das nicht erlaubt ist. spritzt er trotzdem ins haar, würde ich ihm eine rechnung schreiben oder noch besser, die kohle direkt abkassieren.

bearbeitet von Wendelgard
  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Vorstadtpirat
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Wendelgard:

ich würde ihnen das an deiner stelle vorher sagen, dass das nicht erlaubt ist. spritzt er trotzdem ins haar, würde ich ihm eine rechnung schreiben.

Oder in Zukunft, schnell ducken und weglaufen😆

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
StaenkerJule
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb puppenkram:

 


Habe echt keinen Bock darauf, mir dann immer eine neue Perücke kaufen zu müssen,

Mensch wie wäre es mit einfach die Perücke abzusetzen... 🙄 🤦‍♀️ 

Es könnte so einfach sein Klaus Dieter... 🙄 🤦‍♀️ 

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb StaenkerJule:

Echt, du hast den Herrn hier in all seinen Themen für ernst genommen?! 🤔 🤦‍♀️ 

Ja ...ich nehme jeden erstmal ernst...

Link zum Beitrag
Gelöschtes Mitglied
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...