Jump to content

Bondage, Andreaskreuz und Co.


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Kaufen würden wir uns nichts, dann schon eher selbst bauen.

Mit der nötigen Kreativität bekommt man auch das ein oder andere größere Teil bei Besuch so versteckt, dass es nicht auffällt.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe alles, was ich brauche daheim. Für mich sind es die kleinen Dinge *hüstel*.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb nije2:

Kaufen würden wir uns nichts, dann schon eher selbst bauen.

Mit der nötigen Kreativität bekommt man auch das ein oder andere größere Teil bei Besuch so versteckt, dass es nicht auffällt.

Du meinst das Andreaskreuz als Kronleuchter getarnt? 😁

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Tantramann1959:

Ich habe alles, was ich brauche daheim. Für mich sind es die kleinen Dinge *hüstel*.

😂

vor 1 Minute, schrieb angie0506:


Das bauen und einrichten wird uns schon eine Freude sein.
Corona Mal positiv nutzen ;-)

Ob der dann jemals fertig wird. 😅

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Königslöwe:

😂

Ob der dann jemals fertig wird. 😅

Also....

Sollte klappen....

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Königslöwe:

Du meinst das Andreaskreuz als Kronleuchter getarnt? 😁

Vor so einem Andreaskreuz kann man wunderbar ein Regal setzen und die Halterung für Hängesessel lässt sich auch prima für ein Bambusrohr nutzen 😉

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wer Platz hat und sich mal im Swinger Club umgeschaut oder auch Aktiv war und Handwerkstalent hat,
wird es sicherlich mit Geschick und Geduld hinbekommen ,das beliebte Spielzeug !!!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Andreas Kreuze stehen doch an den Bahnübergängen....warum also diese nicht nutzen?🤷‍♂️

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb kl_Feigling39:

Andreas Kreuze stehen doch an den Bahnübergängen....warum also diese nicht nutzen?🤷‍♂️

Ja eben, warum nicht? 😂😂😂

OK, ich möchte da nicht dranstehen, aber die Geschmäcker sind ja verschieden.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Für mein Empfinden braucht man gar nicht soviel große Möbel. Das Meiste finde ich tierisch unpraktisch. Andreaskreuz z.B.

Das was ich gebrauchen kann, bau ich selber. Dann habe ich es exakt wie gewünscht, günstiger und auch noch Spaß beim basteln. 🤗

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb angie0506:

Also....

Sollte klappen....

Dann viel Spaß vorher, während und nachher.

Und Erfolg das alles klappt.

Vielleicht dann mal ein Foto senden?

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich nehme Bratenbinder. Funktioniert gut. Meine Bäume wachsen in die Richtung die ich mir wünsche. Zur Verständnis, ich meine Bonsaibäume 😉

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb Kleine_Lady:

Ja eben, warum nicht? 😂😂😂

OK, ich möchte da nicht dranstehen, aber die Geschmäcker sind ja verschieden.

Ich schon sehr gerne 😊

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe es immer Zuhause gemacht..bz. auch draußen...es gibt immer Möglichkeiten

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Jungfrau1964:

Ich schon sehr gerne 😊

Echt? An den Gleisen? Das ist mir dann doch zu öffentlich 🙈

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wer genug Kreativität hat kann sowas bei sich zu Hause haben ohne das es jemand sieht. Und für die mit weniger Kreativität gibt es genug online shops wo man getarnte Möbel kaufen kaufen kann die man mit wenigen Griffen zu SM-Gerätschaften umbauen kann.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb Buz:

Warum nicht ein kleines spielzimmer!

Hat ja nicht jeder Platz. Wie in einer 60 qm Mietwohnung z.B.

vor 40 Minuten, schrieb Kleine_Lady:

Echt? An den Gleisen? Das ist mir dann doch zu öffentlich 🙈

Bei 80 kmh und mehr, siehts nur der Lokführer 😂

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 40 Minuten, schrieb Kleine_Lady:

Echt? An den Gleisen? Das ist mir dann doch zu öffentlich 🙈

Neee nicht an den Gleisen ... 😂

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb Jungfrau1964:

Neee nicht an den Gleisen ... 😂

Von denen hat aber der kleine Feigling geschrieben 🤷‍♀️😄

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb LovelyMaria-68:

Wenn ich einen Baumarkt besuche, sehe ich überall Ideen..was kann man wofür benutzen.
Ich lese sehr gerne die Bücher der Inquisition..Restauriere selbst Möbel usw...da kommen mir 100 Ideen..und das obwohl ich selbst keine Neigung dazu habe, mich aber das Thema extrem interessiert.
Man kann wirklich mit wenig Aufwand und ohne große finanzielle Belastung, sehr viel selber bauen.

😂

De Sade hätte dich gerne als Beraterin und Ideengeber eingestellt.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...