Jump to content

Intim pircings


Flottebine123

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Lass dich in einem vernünftigen Studio beraten und stelle dort deine Fragen

Link zum Beitrag
Gracieux1981
Geschrieben (bearbeitet)

Was für eines willst du denn? Christina-Piercing, was auf dem Schambein quasi sitzt oder Klit-Vorhaut oder durch die Schamlippen? Es gibt soviele, da braucht man schon mehr Infos.

Ich hatte ein Christina, musste es aber wegen einer Op entfernen und nun ist es zugewachsen. Klotz-Vorhaut ist anatomisch nicht bei jeder Frau geeignet.

bearbeitet von Gracieux1981
Link zum Beitrag
Geschrieben

Um genaue Infos zu bekommen solltest Du Dich an eine Piercerin wenden!
Sie kann Dir auch genauere Einzelheiten erklären und Ängste nehmen!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Unsere Sie hat ein Kitzlervorhautpiercing, ein vertikaler Stab, sie ist super happy damit, es sieht schön aus und sorgt für Erregung

Link zum Beitrag
GeliundHarry
Geschrieben

Bin zwar keine Frau aber war oft dabei an einfachsten für den anfang sind die inneren schamlippen es ist der kürzeste Stichkanal und heilt daher auch am schnellste ab meist innerhalb von 3 wochen meine Frau und meine Sklavin hatten schon nach einer Woche keinerlei probleme mehr

Link zum Beitrag
Geschrieben

Hey du du solltest deine Frage etwas konkretisieren so kann dir niemand vernünftige Tips geben und wenn du dir nicht sicher bist wird dir hier eh niemand helfen können. Satzzeichen werden auch völlig überbewertet.

Link zum Beitrag
StaenkerJule
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Flottebine123:

bin mir aber nicht sicher

Dann sollte man es von vornherein lassen... 🤷‍♀️

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich persönlich finde intimschmuck wie "Piercings" extrem unhygienische
Damals hab ich eine kennengelernt die das hatte, ansich sauberes Mädel, aber es ekelte mich so dermaßen an, dass ich ab nach hause gefahren bin.

Frag mal Google "Intimpiercing für Frauen", da wirst Du eher und besserer Antworten als hier bekommen.
Ohne das Du die frage schon stellen musst, dann informiere dich welche Studios das anbieten und rede mit denen, da gehört auch vertrauen dazu, wenn Du dir unsicher bist, wenn Du schon im Studio sitzt, dann lass es sein und nimm dir Zeit.
Mach es erst wenn Du dir sicher bist, dann machst Du auch nichts falsch.

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Minuten, schrieb lazy_crazy:

Hey du du solltest deine Frage etwas konkretisieren so kann dir niemand vernünftige Tips geben und wenn du dir nicht sicher bist wird dir hier eh niemand helfen können. Satzzeichen werden auch völlig überbewertet.

Korrekt, Satzzeichen werden überbewertet.

Bitte lern erstmal an deinen Fehlern zu arbeiten, bevor man andere Kritisieren möchte. 
Die frage war auch recht Konkret, sie will sich eins machen lassen, holt sich aber Informationen von Leuten die schon eines haben.

Lass das nächste mal deine Unzufriedenheit da wo sie auch ist und hingehört und zwar in deinem Kopf.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Link zum Beitrag
shavedangie
Geschrieben

An einem guten Studio mit qualifizierter Beratung geht kein Weg vorbei! Ob und welches Piercing in Frage kommt, hängt ja vor allem auch von Deiner individuellen Anatomie ab...

Ich habe ein vertikales Clit-Hood, beide inneren Schamlippen und beide Brustwarzen stehen lassen. In dieser Reihenfolge stechen lassen. Clit-Hood und Schamlippen waren gar kein Problem. Der Bammel vor dem Schmerz ist größer als der Schmerz selbst. Die sind auch alle drei ohne Probleme verheilt.

Die Nippel sind da schon schmerzhafter. Und brauchen deutlich länger und mehr Pflege bis sie mal richtig verheilt sind. Allerdings sind die dann auch richtig geil!!! Sehen gut aus, sind immer ein Eyecatcher (z.B. in der Sauna oder am FKK-Strand) und - das Beste - die Brustwarzen werden super stimulierbar. Gibt fast schon einen Orgasmus wenn man daran saugt...

Ich liebe alle meine Piercings und möchte keines missen. Wenn vielleicht eines Tages noch etwas dazu kommt, dann die äusseren Schamlippen. Das soll allerdings sehr weh tun.

Img2020-07-29_134003 (2).JPG

Link zum Beitrag
Chichibella
Geschrieben

Frag im Studio deiner Wahl und entscheide nach deinem eigenen Geschmack. Ich versteh solche Fragen echt nicht...

Link zum Beitrag
SteffifürPeter
Geschrieben

haben möchte ich das auch. aber DEN stich dafür verkneife ich mir;-)

Link zum Beitrag
Golddiamant71
Geschrieben

Schaue im Internet nach. Zb.auch die Bewertungen sind oft da zu sehen. Besuche, wenn dir was zusagt auch das Studio. Da merkst schnell, ob es dir mit allem drum und dran zusagt. Inkl. Beratung usw.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich persönlich empfinde Intimpiercings als lästig beim Lecken.

Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 54 Minuten, schrieb Flottebine123:

fragen

Welche? 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich möchte meins nicht mehr missen. ☺️ Was und wo wäre erstmal zu klären. Vor allem sollte es ein vernünftiger Piercer sein. 😉

Link zum Beitrag
StaenkerJule
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Flottebine123:

zuviele fragen

Wie wäre es mit sich zu beteiligen in seinem eigenen Thread wenn man schon FRAGEN hat, und lässt nicht die Leute hier Doof Rätseln... 🤦‍♀️

Link zum Beitrag
Tantramann1959
Geschrieben

Ist wie Fingernägel. Die Geschmäcker sind verschieden.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Egal welches Piercing Du Dir stechen lassen willst, google vorher nach einem qualifiziertem Piercingstudio mit guter Beratung und Aufklärung. 

Wir haben uns vor ca. 15 Jahren Brustwarzenpiercings stechen lassen und es nicht bereut. 

Viel Glück für Dich. 

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...