Jump to content

Bisher hat sich noch keine beschwert?


Joana82

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hatte noch kleine Klagen. Auch danach nicht 😉

Link zum Beitrag
thomasfrech
Geschrieben

Wahrscheinlich haben sich unzählige beschwert... aber es wurde nicht bemerkt 😀

Link zum Beitrag
SteffifürPeter
Geschrieben

nein. das ist ein dümmliches argument. weil es die individualität jeden außen vorläßt

Link zum Beitrag
Geschrieben

Sender und Empfänger da gibt es immer Spielraum für Missverständnisse.
Aber so richtig beschwert habe ich mich nie und auch andersrum kam nix. Aber je öfter man zusammen kommt desto besser wird es meistens

Link zum Beitrag
Magic_SexAppeal
Geschrieben

Bisher noch nicht, eher im Gegenteil... ☺️🙏🏻💫🧚🏻‍♂️💞🔥🍀💝😋

Link zum Beitrag
Geschrieben

Zum Glück noch nicht, aber denke das es vorgezogen wird den Kontakt dann zu beenden, statt sich zu beschweren.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Man muss ja nicht zwingend die Wahrheit schreiben, es war gut aber ein zweites mal wird es nicht geben, hört sich doch netter an als wenn man schreibt das einem der Schwanz oder der Sex nicht gefallen hat

Link zum Beitrag
Geschrieben

Meine Frau hat bei einem Date, beim Akt, dem Herrn mitgeteilt, das sie nichts spürt und es nichts weiter bringt. Darauf war dann Schluss und später sein Account hier auch gelöscht. Hoffentlich hat er es verkraftet.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich denke aber etwas Kritik oder Wünsche etwas anders zu machen, sind auch nicht verkehrt. Wie soll man sich denn sonst verbessern? Was man nicht ändern kann, ist dann eben so, bringt Kritik da auch wenig, aber alle anderen Dinke können nur zur Verbesserung führen, so lang es nicht in Nörgelei ausartet und im Rahmen bleibt.

Ich find Offenheit und Ehrlichkeit da ganz gut, auch wenn es nicht leicht ist und auch im ersten Moment schmerzhaft sein kann. Müssen dann aber beide Seiten verkraften, wenn nur einer austeilt und der andere nur einsteckt, kann das nicht gesund sein.

Link zum Beitrag
LoveToFinish
Geschrieben (bearbeitet)
vor 15 Stunden, schrieb Joana82:

"Bisher hat sich noch keine beschwert"

Eines der wertlosesten Qualitätsversprechen, die es gibt! Wenn eine Person den Sex schlecht fand, wird sie nicht auch noch drüber diskutieren wollen, sondern froh sein wegzukommen. Qualität wird frühestens ersichtlich, wenn ein weiteres Treffen gewünscht wird. Deshalb nein, habe noch nie gehört und noch nie gesagt, dass es schlecht war. Aber ja, ich habe es schon gedacht. Und ja, ich hatte schon Frauen, mit denen es nicht harmoniert hat, bei denen würde es mich wundern, wenn sie mich wirklich gut fanden.

bearbeitet von LoveToFinish
Link zum Beitrag
frankkaempfe
Geschrieben

Schau mal dein Postfach an habe dir was da gelassen bis bald

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn man so nackt ist, will man ja nicht das Selbstbewusstsein des Anderen zerstören 😁

Die 'Beschwerden' waren dann nonverbal. Sich nicht mehr treffen zu wollen, sagt mehr als tausend Worte!

Link zum Beitrag
Werbefachmann
Geschrieben

Oftmals sind Beschwerden im Nachhinein, nachdem dann eine Poppfreundschaft beendet wurde, einfach nur gekränkte Eitelkeit!

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb Rolfi:

Ich glaube nicht dass sich da jemand wirklich bescheren würde!
Es wird dann einfach kein zweites Treffen geben!

Wahrheiten die keiner Braucht.

Mann hätte schon vorher die Schwanzgröße prüfen können und auch wenn nicht, dann ist sowas, sowas von unnötig.

Einem Mann das Selbstvertrauen weg zunehmen nur weil sie einmalig nicht bekommen hat... großes Kino 👌

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 6 Minuten , schrieb Dreier20:

Meine Frau hat bei einem Date, beim Akt, dem Herrn mitgeteilt, das sie nichts spürt und es nichts weiter bringt. Darauf war dann Schluss und später sein Account hier auch gelöscht. Hoffentlich hat er es verkraftet.

Lag sie wie ein Brett da?
Oder hat sie aktiv mitgemacht?
Ich hatte mal das „Vergnügen“ dass die Frau meinte nur machen zu lassen!
Da wäre mir eine leblose Sexpuppe lieber gewesen! 🤭

Link zum Beitrag
Geschrieben

Da jeder Mensch ein Individuum ist kann das, was bei dem einen gut war, bei dem nächsten total verkehrt sein. Deswegen bin ich ein Verfechter der berühmten "Kennenlernphase". Viele möchten sich nämlich nicht nur beim Sex wohlfühlen sondern insgesamt.

Link zum Beitrag
BlondDarling
Geschrieben

ich kann diesen satz nich leiden. 1. selbst wenn sich bisher keine beschwert hat, heisst das nicht, dass mir das selbe auch gefallen bzw so gefallen muss und 2. es gibt viele die nix sagen,wenn was net passt

Link zum Beitrag
schneeflöckchen
Geschrieben

Absolutes nein. Meine Intuition ist sehr gut, ich selektiere sehr genau....😉😉😉entweder ganz oder gar nicht.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es hat sich noch keiner beschwert ... sie wollten immer wieder. (A)

Link zum Beitrag
01Kiss-Siss16
Geschrieben

beides ja ....offen und direkt wurde mir das gesagt.......in netten worten verpackt ...... auch einfach nur ignoriert.....und selbst habe ich mich auch so verhalten ,offen versteckt oder gar nichts gesagt einfach ignoriert....

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...