Jump to content

Romantik in einer Beziehung?


Dragonheart2410

Empfohlener Beitrag

  • Moderator
Geschrieben

Ich glaube nicht das sich daran etwas verändert hat. Ich denke eher es hat etwas mit dem Menschen an sich zu tun. Ich bin (leider?) eine der unromantischsten Frauen/Menschen überhaupt.

Ich mag so nen Quatsch nicht mit Kerzenschein und romantischer Musik und kuschelchen hier und da. Ich finds hmm....so gekünstelt, so aufgesetzt.

Ein ehemaliger Lebensgefährte hat mir mal einen Heiratsantrag bei Kerzenschein und "lecker essen" machen wollen. Ich wusste worauf das hinaus laufen sollte. Während des essens hab ich gesagt; "boah können wir bitte das Licht anmachen, ich möchte sehen was ich esse". Falls relevant, den Heiratsantrag hab ich auch abgelehnt.

Romantik ist sicherlich irgendwie immer gern gesehen "bei mir nicht"

 

Geschrieben

Ein schönes Essen am Esstisch mit Musik und zum Herbst hin mit netter beleuchtung, ist für mich Standard und jeden Abend..
Ich hasse es aufn Sofa zu hocken und in verschränkter Position zu Essen ( für mich ist das Fressen ) Ich mag sowieso keine Tageslichtbeleuchtung, muß immer gedämmt sein Man ist wie man ißt ( frißt )

Geschrieben (bearbeitet)

Ich definiere Romantik ganz anders, diese art der Hollywood Romantik finde ich persönlich langweilig. Romantik ist für mich was man zu zweit macht und sich zusammen wohlfühlt. In meinem fall wäre das eine Fahrradtour zb :D

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Nö Altmodisch nicht, viele können/wollen es einfach nicht, sind zu sowas einfach nicht fähig...🤷‍♀️
Aber hab ich fast so ähnlich Gestern erst erlebt (ohne Badewanne) das mir dann doch nen tick zuviel des ganzen...

Geschrieben

Romantiker sind die Rebellen der Neuzeit. :smiley:

Und körperliche Intimität wird immer eine der wichtigsten Facetten einer romantischen Beziehung sein. 

Geschrieben

Das ist überhaupt nicht meine Welt. Ein Typ, der mir die Luft im Badezimmer mit stinkigen Duftkerzen verpestet und in der Badewanne mit seinen Füssen rumdrängelt, der kann sich gleich gehackt legen. Ebenso ahnde ich den Gebrauch des Unwortes 'sexeln'. Ausser Übelkeit regt sich da bei mir nix. Echt. Ich habe da wohl glasklar einen ganz anderen Geschmack.

Geschrieben

Wir sind keine Freunde von allzu viel Romantik, also keine Kerzen und keine Musik. Essen vor dem Sex mag „er“ gar nicht, das törnt ihn ab. Einen Film kann man zusammen schauen, doch besser „danach“, um etwas ´runterzukommen. Wenn es aber um die Herstellung von Gemeinsamkeit zwischen ihr und ihm geht, sind wir bei dir.

HerzensstadtBerlin
Geschrieben

Jeder definiert Romantik anders.
Bin wenig romantisch, genieße aber schöne Momente. Da reicht oft nur einfach mal mit dem Gegenüber zusammen Zeit zu haben. Ohne Alltag ohne Handy. Der Eine braucht Kerzen dazu, dem Anderen reicht anderes.
Mach du es so wie du es für richtig hältst. Man muss nicht immer auf dem Neuesten Stand sein sondern auf sein Gefühl hören.

Du beschreibst das ja in einer Beziehung.
Eine Beziehung ist Arbeit. Das heißt man sollte gegenseitig wissen, was dem Anderen wichtig ist und es gemeinsam umsetzen.

Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb NathalieG:

 Falls relevant, den Heiratsantrag hab ich auch abgelehnt.

 

 

Das toppt fast mein 'Wat isn dette eigentlich fürn hässlicher Bonbonring da in der Schublade im Flur?' :clapping:

Geschrieben

Ich finde das normal. Wir haben das in meiner Beziehung dauernd gemacht. Warum soll man es sich nicht schön machen? Nur, wenn es in einer Partnerschaft (oder auch alleine; ich kann es mir ja auch alleine schön machen) nicht vorkommt und dann auf einmal, so einmal im Jahr dieses Programm abgespult wird, finde ich es grausig.

Geschrieben (bearbeitet)

Ich weiss nicht wodran das liegt ...aber bei kuscheln stehen mir die Nackenhaare hoch!

In einer Beziehung die gefestigt ist gern.

Alles darunter Nein danke.

Für mich hat kuscheln so einen gewissen Stellenwert und den gibt es nicht mal eben in VORBEI GEHEN!

Das ist Intimität Herzenswärme ganz viel Nähe gemischt mit  einem Weg der in die Liebe führen kann.

Hier lese ich das so oft  und habe das Gefühl die Menschen holen sich hier etwas wie Sicherheit die aber aber Haus gemacht ist.

Ein Grundbedürfnis was in dem Moment satt machen soll....

 

Ich kann ficken vögeln küssen lachen weinen.....aber es gibt Bedürfnisse die behalte ich mir für den  vor Mann den ich liebe!:hearts_around:

bearbeitet von KarlaLangenfeld
Geschrieben
Vor 6 Minuten , schrieb Zombiegurke:

Ich bin tatsächlich der unromantischste Mensch der auf diesem Planeten rumläuft.

Ob du mir nen Heiratsantrag in einem Meer aus Rosen und Schmetterlingen, oder neben der Fritöse vom Burger King machst, hat für mich ungefähr den gleichen emotionalen Wert!

Und die Hochzeit am besten auf nem Friedhof mit Spaten in der Hand ^^ dann bekommt der Satz "auf dass uns der Tod scheidet" endlich wieder Sinn ^^
@ TE essen beim kerzenschein, kuscheln etc... Alles gut... Aber keine Musik! Und dann auch nur besondere Abende...

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Zombiegurke:

Ich bin tatsächlich der unromantischste Mensch der auf diesem Planeten rumläuft.

Ob du mir nen Heiratsantrag in einem Meer aus Rosen und Schmetterlingen, oder neben der Fritöse vom Burger King machst, hat für mich ungefähr den gleichen emotionalen Wert!

Das wundert mich jetzt nicht 🤣

Geschrieben

Jeder hat ein anderes Empfinden für Romantik. Bei dir geht es wohl eher darum eine Frau im Bett zu bekommen.

Aluna_im_wunderland
Geschrieben

Ich bin da eher so bei NathalieG und Zombiegurke was den Romantikgrad angeht. Und kuscheln mit kaum Bekannten? Eher weniger, habs schon nicht so mit Umarmungen, da brauchts bei mir viel Vertrauen und Zuneigung. 

Geschrieben

Ich bin total unromantisch mich kann Mann mit solchem
Firlefanz nicht beeindrucken.

Geschrieben

Klingt mir weniger nach Romantik, mehr nach Kitsch. Aber das ist auch nur meine Meinung und manche mögen das ja auch.

Geschrieben

Warum nicht, das hat doch nichts mit altmodisch zu tun.
Es gibt soviele Facetten, warum nicht auch einen sinnlich romantischen Abend.
Was ist denn bitte der neueste Stand der heutigen Zeit?
Oberflächlicher schneller Sex, Ons's, die stupide Nummer, Sex auf schmuddeligen Toiletten oder Kino's?

Geschrieben

Ich mag Romantik..es darf nur nicht Zuviel werden...also das ganze Zimmer mit rosenblätter dekoriert..wäre mir dann doch zu kitschig...

Geschrieben

🐞......Romantik geht auch ohne Sex........für mich ist Harmonie wichtiger .....auch ein schöner Spaziergang mit einem angenehmen Gespräch oder ein Theater besuch ist für mich Romantik.....

Geschrieben

Zungenküsse sind aber nicht wirklich romantisch, oder? 😄😄

×
×
  • Neu erstellen...