Jump to content

Gleitgel - Massageöl


WirUndSie77

Empfohlener Beitrag

SteffifürPeter
Geschrieben

ich würde eher nen körperöl zettbee aus der drogerie nehmen. das ist viell. nicht kondomsicher, aber flutscht gut;-)

Geschrieben

Kokos Öl ist sehr effektiv
, riecht gut und schmeckt sofern man Kokos mag

Geschrieben

Nehme auch immer reines Mandelöl von Amazon. Geht voll super und man kann es ja auch essen in dem Sinne und es reizt auch nicht empfindliche Bereiche.

Geschrieben

Probiere es mal mit Babyöl aus dem Drogeriemarkt. 😉

Geschrieben

öl ist immer schwierig wegen der zusammensetzung

Rotzlöffelchen
Geschrieben

Dafür ist am besten Nurogel geeignet
Merkmale & Details
Ideal für glitschige BODY-2-BODY Massagen, da es extrem gut gleitet. Ist aber auch für alle anderen Massagen geeignet. Es ist ein original Nuru Produkt und bitte vorsichtig sein: Es gleitet e x t r e m gut!
Transparentes Massagel welches geruchslos und ohne Geschmack ist. Lebensmittelecht, ohne Parabene, Farbstoffe oder Silikon. Wir benutzen kein Palmöl und auch keine Konservierungsmittel
Es ist ein NATÜRLICHES Produkt: Ohne Juckreiz, keine Hautrötungen, auch im Genitalbereich anwendbar. Einzigartig auf dem Markt.
Wichtigster Inhaltsstoff ist die NORI Alge, welche Spitzenwerte in Sachen Hautfeuchtigkeit erzielt. Nebst einem Höhepunkt, pflegt unser Massagegel deine Haut. Zudem haben wir Aloe Vera hinzugefügt

Geschrieben

Ich stimme den vorherigen zu.
Ich habe auch gute Erfahrungen mit Baby oder Kokosöl gemacht.
Ansonsten find ich die Sachen von pjur auch sehr gut.

Geschrieben

Hab Essbares Massage Öl bei eBay gefunden- bisschen Teuer aber genial und für alles besten geeignet- bleibt flutschig klebt nicht

Geschrieben

Ich mag diese ganzen Öle oder Gele nicht.

Bei mir wird auf die Pussy gespuckt.

Geschrieben

Es gibt Öl für Tantra Massage, das ist meiner Erfahrung nach sehr ergiebig aber auch nicht ganz günstig, wie weit das mit Latex

Geschrieben

verträglich ist weiss ich nicht. Ansonsten kann man auch jedes andere Speiseöl, zb. Mandelöl nehmen. Gel ist im Gegensatz jedoch Wasserlöslich und damit leichter zu reinigen. 😊

Geschrieben

Ich massiere bei Treffen auch sehr gerne, egal ob Mann, Frau oder Paar. Eine Ölmassage ist zum Anfang richtig geil. Ich verwende auch am liebsten Babyöl das bleibt schön flutschig egal was man macht.

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb LoveTattoos77:

Kokosöl.. 😏😊

Find ich super. Ist aber auch nicht extrem lange flutschig und es schädigt die Kondome. Muss man schon vor dem Ficken mit Gummis so weit es geht wieder entfernen.

vor 4 Minuten, schrieb Coffeewithme69:

Penaten Babyöl

Auch nicht gut für Gummis. Und schmeckt ekelhaft. Dann besser Kokosöl.

Geschrieben

Hallo also ich kann euch nur das nurumassage gel empfehlen es ist sehr klitchig und hält es auch eine Weile man kann es so gar warm anwenden euch noch ein schön Tag 

Geschrieben

Da ich jahrelang im Wellnessbereich gearbeitet habe kann ich nur Jojoba Naturöle empfehlen...gib es bei Ebay ein u.du wirst fündig...gibt es in 1l u.wenn es gefällt auch in grösseren Abfüllungen...wichtig aber ohne Duft/Aroma....u.es kann erwärmt werden....lange haltbar....super im Sommer auch bei Sonnenbrand...es muss aber 100% naturrein sein....

Geschrieben

Für eine Massage nehme ich gerne Sheabutter, zu glitschig mag ich es nicht. Allein die Putzerei danach würde mich zu sehr nerven.
Für Sex (der nicht zur Massage gehört!) brauche ich solche Dinge nicht.

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Chichibella:

Für eine Massage nehme ich gerne Sheabutter, zu glitschig mag ich es nicht. Allein die Putzerei danach würde mich zu sehr nerven.
Für Sex (der nicht zur Massage gehört!) brauche ich solche Dinge nicht.

Oh, für Männer kann das sehr anregend sein, wenn sie mal mit Flutschzeug untenrum massiert werden.

×
×
  • Neu erstellen...