Jump to content

Ex-Knackis interessanter?


PrinzCharmin88DO

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Was bitte soll da interessanter sein? Ich finde es persönlich nicht interessant, egal weshalb er da drin war.

Geschrieben (bearbeitet)

Es scheint andersrum genau zu sein. Sobald ich Männern gegenüber nur mal kurz meine Knastzeit erwähne, wird interessiert nachgefragt und die Sympathie scheint zu steigen.
Ist schon ein merkwürdiges Phänomen...

bearbeitet von ElliPyrelli
Geschrieben

Grundlos landet niemand im Knast. Möglicherweise ist das für die ein oder andere Dame interessant. Aber ob sie deswegen eher mit dir vögeln möchte?

Geschrieben

Ui....nen " Badboy " 😁.....hätte keine Lust mich an die Mauer zu stellen, ein Lied zu trällern und die Geburtstagstorte rüber zu werfen

Geschrieben

wenn es zur Sprache kam ????.... Du hast es wohl gesagt um anzugeben???... ich fand das garnicht interessant in der DDR im Zuchthaus zusein und nur engste Freunde wissen das....

Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Es soll einige Frauen geben, die auf diesen Bad Boy Image bei Männern stehen.

Ich bin auch ein Ex-Knacki. :$

Also sozusagen persona non grata, der nach 2-stündiger Haft auf den Kapverden wieder ins nächste Flugzeug nach Hause gesetzt wurde. Geht sowas auch als Knast-Typ durch, Mädels?

Geschrieben

Ich lebe im Jeztz und nicht in der Vergangenheit.  Ich wüsste nicht, was der Aufenthalt in einer JVA dazu beitragen soll einen Mann interessant zu machen. Damit mich ein Mann interessiert benötigt es andere Attribute 🧠💜

Geschrieben

"Euch Frauen" - klar alle gleich. Stehen auch ALLE auf Uniform also bro, kannst das auf die Spitze treiben wenn du sagst: "War Aufseher im Knast" (kleiner Tipp) 🤦🏽‍♂️

Geschrieben

Frauen sind so. Bad guys Arschlöcher sind anziehend. Interessiert mich aber nicht, da ich solche frauen maximal bemitleide.

Geschrieben

Interessanter niemals,kommt immer drauf an wegen was man gesessen hat😉gibt taten da würde ich niemand Daten,eher weg rennen.

Geschrieben
Vor 5 Minuten , schrieb Renewable:

Grundlos landet niemand im Knast. Möglicherweise ist das für die ein oder andere Dame interessant. Aber ob sie deswegen eher mit dir vögeln möchte?

Ficken bestimmt schon!
Aber Beziehung wohl eher nicht!
Ein Knasti als Freund/Mann ist eher ein sozialer Abstieg!

Geschrieben

Und stolz musst darauf auch nicht sein,würde mich schämen an deiner Stelle.

Geschrieben

Das eine schließt das andere nicht aus. Und es ist durchaus verständlich, daß du dann genauer begutachtet wirst!

Geschrieben

Was unterscheidet menschen durch die frage ob sie schon mal straffällig waren? Ich glaube nicht dass du allzu hoch im Kurs stündest, wenn Du z.b. wegen kindesmisshandlung oder vergleichbaren gesessen hättest.
Ich glaube da is eher der Wunsch vater des Gedanken. Grundsätzlich sind Menschen die was erlebt haben interessant und knast ist eben auch "was erlebt". Interesse schürt man aber auch ohne den Umweg über den knast. Also Kinder nicht nachmachen.

Geschrieben

..ist etwa ein Vergewaltiger reizvoller , als ein Normalo??..

Geschrieben

Merkwürdige Frage. Weil völlig nichtssagend. Was ist mit jemandem, der immer wieder Kinderüberraschungseier gestohlen hat und nach dem 50-zigsten Male dann nicht mehr nur eine Geldstrafe sondern Freiheitsentzug bekam? Was ist mit jemandem, der wegen mehrfacher Vergewaltigung verurteilt wurde? Was ist mit jemandem, der seine Strafe wegen Taten im Zusammenhang mit Kinderpornographie absaß? Und mit jemandem, der einer Person den Kiefer gebrochen hat, die mit Taten im Zusammenhang mit Kinderpornographie in Verbindung stand, weil er solche Leute nicht ausstehen kann? Sollen die jetzt alle gleichgesetzt werden? Um dann diese nichtssagende Frage zu beantworten? Merkwürdig.

×
×
  • Neu erstellen...