Jump to content

Immer wieder das selbe erlebt


Sören98

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Vor 1 Minute , schrieb toto72GE:

Was ist den genau deine Frage????

tipps um gegen diesen widerlichen schmerz zu lindern den man verspürt, wenn man sich so wie ich es nennen würde verarscht wurde.

stilvolleaffäre
Geschrieben

Mei in Gefühle investieren macht wenn g Sinn. Der Return of invest kannst vergessen. Sieh der Realität ins Auge.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Sören98:

tipps um gegen diesen widerlichen schmerz zu lindern den man verspürt, wenn man sich so wie ich es nennen würde verarscht wurde.

Wenn du dich verarscht fühlst muss du für dich einen Weg finden um damit abzuschliessen.

Geschrieben

hast du die Mädels mal gefragt warum sie fremdgegangen sind? Wir können das von hier schwer sagen und wir hören nur eine Seite. Wenn mir sowas öfter passieren würde, dann würde ich auch mal in mich selbst horchen, ob ich vielleicht was falsch mache und nicht nur die Schuld bei anderen suchen.

Geschrieben

Du bist gekränkt!
Das ist eine normale Reaktion auf die Trennung!
Lass den Schmerz zu und kämpfe NICHT dagegen an!Trennungen gehören leider zum Leben dazu!

Geschrieben

Klingt jetzt vielleicht doof, aber am besten ist einfach weiter leben, klar tut es weg wenn man verlassen wird, auch nach 1,5 Monaten. Aber versuch dich davon nicht so runterziehen zu lassen. Mach was dir Spaß macht, geh Hobbies nach, treff dich mit Freunden oder mach auch mal Sachen einfach nur für dich.

Geschrieben

Abhaken, was anderes bleibt dir nicht übrig.

Geschrieben

Du bist gerade mal 22...da gibt es doch noch keinen Grund zu verweifeln oder alles zu hinterfragen. Man lernt jemanden kennen und schaut dann ob es für länger passt. Aber da gehören eben 2 dazu und nicht nur Du. Abhaken und weitermachen. Denk nur nicht zuviel darüber nach, macht es nicht besser.

Geschrieben

das einzige, was auf dauer hilfreich ist, für frauen generell keine gefühle mehr entwickeln. sollte es mal eine frau geben, die wirklich treu ist, dann ist sie eine seltene ausnahme. ich habe bis jetzt jedenfalls noch keine frau kennengelernt, die ihren kerl nicht betrügt.

Geschrieben
Vor 6 Minuten , schrieb toto72GE:

Was ist den genau deine Frage????

Er muss keine Frage haben!
Er hat eine frische Trennung hinter sich!
Für mich ist das ein ernstes Thema gegenüber dem sonstigen Unsinn!!!

Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb PoMollig:

hast du die Mädels mal gefragt warum sie fremdgegangen sind? Wir können das von hier schwer sagen und wir hören nur eine Seite. Wenn mir sowas öfter passieren würde, dann würde ich auch mal in mich selbst horchen, ob ich vielleicht was falsch mache und nicht nur die Schuld bei anderen suchen.

jaich habe nachgefragt woran es lag das fremdgegangen wurde, bei meiner beziehung mit der ich zusammen lebte gab es nur die antwort es tut mir leid und sie wollte/konnte da nicht recht darauf antworten und so hab ich selbst versucht herauszufinden was das war und habe selbstständig angefangen gewisse Verhaltensweisen abzulegen bzw. zu verändern von denen ich ausging das dies die gründe gewesen sein könnten

Geschrieben

Scheiß doch einfach auf Frauen und gut ist. Ficken kann man auch ohne Beziehung. Hört sich jetzt vielleicht hart an aber wie oft willst du deine Hand noch ins Feuer halten?

Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Minuten, schrieb Sören98:

tipps um gegen diesen widerlichen schmerz zu lindern den man verspürt, wenn man sich so wie ich es nennen würde verarscht wurde.

wie ich eben schon schrieb, auch mal in dich horchen, ob du auch was falsch gemacht haben könntest...und ansonsten, gib dir ne Zeit, nicht zu lang und dann leb wieder...was willst dein Leben mit Gram, Hass und Wut verbringen, während die andere gar nicht mehr an dich denkt. Das Leben ist zu kurz und zu schön um sich mit negativen zu befassen.... Du bist jung, hak es ab, geh raus..mach was mit Freunden, geh nem Hobby nach...es gibt noch anderes erfüllendes ausser Frauen. Aber.. vor allem komm nicht auf den Trichter und sag...so...die sind böse...jetzt zahl ich es heim und bin genauso... bleib du selbst. 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Bei 3 mal das selbe würde ich mir Gedanken machen an wen es liegt, tut mir leid für dich wünsche ich niemanden

Geschrieben

Weitersuchen.....irgendwann kommt die richtige.....nur mut

Geschrieben
Vor 5 Minuten , schrieb PoMollig:

wie ich eben schon schrieb, auch mal in dich horchen, ob du auch was falsch gemacht haben könntest...und ansonsten, gib dir ne Zeit, nicht zu lang und dann leb wieder...was willst dein Leben mit Gram, Hass und Wut verbringen, während die andere gar nicht mehr an dich denkt. Das Leben ist zu kurz und zu schön um sich mit negativen zu befassen.... Du bist jung, hak es ab, geh raus..mach was mit Freunden, geh nem Hobby nach...es gibt noch anderes erfüllendes ausser Frauen. Aber.. vor allem komm nicht auf den Trichter und sag...so...die sind böse...jetzt zahl ich es heim und bin genauso... bleib du selbst. 

nein, ich kenn es ja selbst wie es ist betrogen zu werden, das will ich niemanden antun, fremdgehen ist eine entscheidung in meinen augen und passiert nicht mal eben nebenher. ich kann da nur von mir sprechen aber ich mache mir tatsächlich gedanken, vor eimer beziehung, also überhaupt bevor ich der frau mitteile das ich gefühle habe, was sind das denn für gefühle, aind es richtkge liebs gefühle oder ist es ein mittelding das ich mich angezogen fühle von ihr, aber vielleicht auch nur auf sexueller ebene. ich versuche auch während einer beziehung selbstreflektierend zu sein und suche oft sie fehler bei mir und versuche keinem anderen die schuld in die schuhe zu schieben wenn ich vielleicht doch selbst daran schuld habe was passiert ist. leider ists immer leichter gesagt als getan einen hacken dhinter zu setzen und einfach weiter zu machen wenn man die fragen die man hat auch nicht beantwortet bekommt.

Geschrieben

Grundsätzlich ist es falsch zu denken man findet den Partner für das Leben! Tatsächlich ist es nun mal so das wir eigentlich Tiere sind und daraus ergibt sich auch das Verhalten das man immer wieder erleben darf das es zu neuen Partnerwahlen kommt, geht immer darum den Perfekten Sexualpartner zu finden! Tröste dich darin das es einfach für uns nicht vorgesehen ist mit nur einem Partner von Anfang bis Ende des Lebens zu leben!
Der letzte Satz ist ja irgendwie komisch geraten 🤔

Geschrieben
Vor 8 Minuten , schrieb Magic_SexAppeal:

Dein Verhaltensmuster scheint bei allen Frauen ähnlich. Du gehst anscheinend zu sehr auf ihre Bedürfnisse ein, und vergisst Dich selbst wertzuschätzen. Versuche, Dich zu mögen, und es erst einmal Dir Recht zu machen, dann läuft es für Dich in Beziehungen ein wenig klarer, weil Du entscheidest, was für Dich wichtig ist, und was Du nicht möchtest. Du hast bisher anscheinend immer alles über Dich ergehen lassen, und zu sehr an den Frauen festgehalten. Sie waren sich Deiner sicher, und machten, was sie wollten. Du liebtest, und sie gaben lediglich vor, Dich zu lieben. Gib bei der nächsten mehr auf Dich acht, und lass‘ doch auch einmal die Frau um Dich kämpfen. Ich wünsche Dir, dass Du Deinen Herzschmerz bald überwindest, und Dich selbst wiederfindest. Genieße Dich und die nächste wird Dich auch genießen wollen. Alles Gute für Dich, und liebe Grüße Magic 😊🙏🏻💫🧚🏻‍♂️💕🍀💝

danke für die lieben worte😄 ich weis nicht ob du damit recht hast, mich macht es schon sehr glücklich wenn die person die ich liebe wegen mir lächelt und fröhlich ist und ich selbst brauche micht viel ausser eine person bei der ich den alltagsstress vergessen kann und auch die sentimentale seite zeigen kann und auch einfach abends mal arm in arm nach der arbeit den abend verbringen kann und einfach mal die harte schale, die man im alltag braucht wenn man viel kundenkontakt hat, zur seite legen kann und wirklich runterkommen kann:(

×
×
  • Neu erstellen...