Jump to content

Analsex schmackhaft machen?


ppo88

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

lass dir erstmal von ihr an deinen arsch gehen, genieß es, und dann wird der spieß früher oder später von allein umgedreht

Geschrieben

Wir haben uns immer langsam gesteigert

Erst den Finger, dann mal einen Plug usw

SteffifürPeter
Geschrieben

es war jemand, der gerne av macht. meinte aber auch, ich soll mal klein anfangen mit analplug und analdildo. und dann nahm das seinen lauf;)

Geschrieben

Ich war noch sehr unerfahren beim Sex und tatsächlich hat mein Partner die Initiative ergriffen. Er hat sich ganz langsam an das Thema ran getastet, erstmal mit den Fingern. Nachdem ich gemerkt hab wie viel Spaß das macht wollte ich auch sein bestes Stück dort spüren und hab ihm das deutlich gezeigt. Ich bin froh das mein Partner damals sehr einfühlsam war und nichts überstürzt hat.

Geschrieben

Mein erstes Mal analsex war mit einem dom, ich musste da ehr durch als das ich die wahl hatte, hört sich schlimmer an als es war, irgendwann ist immer das Erste mal. Ist zwar die ersten male ehr ne Folter aber jeh öfter man es tut desto geiler wird es

Geschrieben

.es ist jedem selber überlassen...alle Schreiberlinge , zumeist Möchtegern , sollten es erst mal selber probieren , bevor sich es anderen zumuten...

Geschrieben (bearbeitet)

Ich wollte es selber, das ist aber schon zig Jahre her, da wusste ich noch nichts von Plugs...Bis jetzt auch nur ein unschönes Erlebnis gehabt. Finger finde ich, komischerweise, häufig unangenehmer.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Das wichtige ist, die Frau muss es wollen. Wenn sie klares nein sagt lass es. Wenn sie unsicher ist. Sollte man es durch sprechen und langsam anfangen . Ohne hast.

Geschrieben

Auch wenn ich keine Frau bin , kann ich dir sagen , dass man am besten das Thema einfach mal anspricht. Dann wirst du sehen ob deine Frau/Freundin dafür offen ist oder strikt Nein sagt, dann hat es sich sowieso erledigt. Manche Frauen haben davor auch Angst , weil es weh tun könnte oder ekeln sich davor. Wenn man es in Erwägung zieht sollte man 1. Immer dafür sorgen , dass genug Feuchtigkeit dran ist , am besten Gleitgel benutzen 2. Sehr viel Zeit und Geduld mit bringen. Man muss den Anus genug und lange dehnen , bevor man überhaupt daran denken kann seinen Penis rein zu stecken. Bedenke auch , dass es bei der Frau am Anfang ein unangenehmes Gefühl entwickeln kann oder sogar ein Druck wo Frau denkt Sie müsste auf Klo. Ist halt nicht jedermanns Sache.

Geschrieben

Ich wollte es irgendwann,der Gedanke war da und irgendwann sagte Ich Ich will anal gefickt werden.Fertisch😉

Geschrieben

Ein Schmackhaftmachen wird nur dann Früchte tragen, wenn sie eine gewisse Aufgeschlossenheit und Experimentierfreude mitbringt. Dann kann man das Thema auch klar kommunizieren.

Geschrieben

es besteht die möglichkeit, den bereich des anus örtlich zu betäuben. dann ist das eindringen einfacher und es verkrampft nicht schmerzhaft.

Geschrieben

Er wollte es, ich habe es zugelassen. Danach noch 1-2x und dann stand für mich fest, nie wieder

Geschrieben

Wenn dann waren es die Frauen selbst die das wollten. Für sowas habe ich immer Silicon-Gleitcreme da. So wie sie es will so soll sie es auch haben, solange die Hygiene passt.

×
×
  • Neu erstellen...