Jump to content

Deep Throat ja oder nein


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey mal Butter bei den Fischen wer mag deep throat wirklich??

Klar Männer eher, aber ladies ihr auch?

Gibt's hier ladies die gegen deep throat sind. Ja oder nein

  • Moderator
Geschrieben

Ich bin nichts "gegen" deep throat - ich praktiziere es nur nicht. Ich kann nichts damit anfangen und mag den "Würgereflex" nicht. Schon gar nicht, wenn Dieser dann genau das macht was er soll, würgen.

Geschrieben

Ich lutsche auch liebend gerne Deep Throat Schwänze. 22 cm waren schon komplett im Mund

Geschrieben

Hier...ich bin total dagegen. 

Mag ich nicht und mache ich natürlich auch nicht. Unabhängig davon ob es ihm gefällt, oder nicht.

Ich gehöre nicht zu den Frauen, die beim Sex etwas mitmachen, was sie eigentlich ablehnen, nur um ihm zu gefallen. 

Geschrieben

Als Mann ist es immer toll, wenn Frau es kann.
.
MfG Royo

Geschrieben

Ich persönlich mag den tieferen Blow, da es mehr spieltkontrolle beteutet.😉

rostockerleben
Geschrieben

Nein Danke, ich muss ihn nicht tief in eine Kehle stecken um Spaß zu haben.

Geschrieben

jedem das was im Gefällt ;
ich finde es für mich "abartig" - bin zwar sehr gerne für bestimmte Neigungen sehr offen -> sowas wird man NIE mit mir Erleben ...

Magic_SexAppeal
Geschrieben

Die Kunst des Fellatio ist bestimmt nicht Deepthroat! 😉🏻💫🧚🏻‍♂️💕🔥🍀💝😋

Geschrieben

Also ich als Mann muss sagen, dass Deep Throat überbewertet ist. Die empfindlichste Stelle ist ja ganz vorne und mir gefällt es besser, wenn die Frau da mit ihrer Zunge und den Lippen rangeht

Geschrieben

Ich muss es auch nicht haben ! Weshalb muss sich die Frau den Schwanz tief in den Mund stecken......völlig überflüssig und nichts daran ist erotisch oder erregend !

Affairedecoeur
Geschrieben

na die Frage gibts auch ungefähr wöchentlich......ich bleib bei meiner Antwort

Geschrieben

Ich kann Celle und MUC nur zustimmen.👍

Geschrieben

Ich mag es nicht und werde es daher auch nicht machen.

Verspielter02
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb MUC420:

Also ich als Mann muss sagen, dass Deep Throat überbewertet ist. Die empfindlichste Stelle ist ja ganz vorne und mir gefällt es besser, wenn die Frau da mit ihrer Zunge und den Lippen rangeht

 

vor 14 Minuten, schrieb Celle75:

Ich muss es auch nicht haben ! Weshalb muss sich die Frau den Schwanz tief in den Mund stecken......völlig überflüssig und nichts daran ist erotisch oder erregend !

 

vor 5 Minuten, schrieb bandit34:

Ich kann Celle und MUC nur zustimmen.👍

Ich als Mann empfinde es als höchst erotisch und das Gefühl der Enge in ihrem Hals ist ausgesprochen geil.

Natürlich gefällt mir auch die damit verbundene Dominanz, aber letzten Endes ist das Gefühl an der Eichel ausschlaggebend für meinen Spaß an der Sache.

Also muss ich diesen Vorredner einfach widersprechen. Das Gefühl und die Optik für den Mann sind einfach unbeschreiblich.

Geschrieben

Tja. Immer das gleiche bei dem Thema... Da reden wieder die Frauen über DeepThroat die DeepThroat nicht kennen und können und denken das wär ein reines würgen wenn er weit drin ist. Fakt ist wenn man DeepThroat kann, dann würgt da überhaupt nichts. Genau das muss man aber erst mal lernen und können. Natürlich ist es nichts wenn es da würgt und kotzt. Das hat aber mit gutem DeepThroat nichts zu tun.
Ist das gleiche wie wenn man ständig sagt: Mimimi. Ich mag kein Anal weil es weh tut. Klar ist das nichts wenn es weh tut. Und sowas soll auch nicht weh tun. Aber wenn man es richtig macht und kann (beide Seiten) dann tut da auch nichts weh und es kann sehr schön sein.

derschoenemike
Geschrieben

also mir gefällt es und na klar wenn frau es auch mag ;) ich liebe es 

×
×
  • Neu erstellen...