Jump to content
Leon-3340

Lackierte Fußnägel als Mann?

Empfohlener Beitrag

Leon-3340
Geschrieben

Mein Name ist Leon und ich lebe meinen Fußfetisch schon seit einigen Jahren aus. Ich stehe total auf saubere und perfekt gepflegte Frauenfüße, welche ich selbstverständlich auch gerne verwöhne. Besonders gefallen mir Frauenfüße wenn die Fußnägel in einer hübschen Farbe lackiert sind. Ist klar das ich als Fußfetischist selbst sehr gepflegte Füße habe. Jetzt spiele ich allerdings mit dem Gedanken mir auch meine eigenen Fußnägel zu lackieren. Ich finde das  auch an mir selbst sehr ästhetisch und sexy. Da man so etwas als Mann ja eingentlich nicht macht, bin ich wirklich am Überlegen ob ich es tun oder lieber sein lassen soll. Habe auch die Befürchtung das es bei der Damenwelt nicht gut und auch falsch ankommt. Gibt es auch andere heterosexuelle Männer die sich die Nägel lackieren oder bin ich da eine Außnahme? Und gibt es Damen die damit leben könnten wenn Ihr Freund lackierte Fußnägel hat? Aktuell bin ich Single aber in einer Partnerschaft sieht es ja dann nochmals anders aus. 

Liebe Grüße

Leon

 

  • Gefällt mir 2
LaPerla
Geschrieben

Lackieren, ja, aber bitte nicht farbig...

  • Gefällt mir 1
Geiler-7171
Geschrieben

Bäh

Chichibella
Geschrieben

Da ich ohnehin keinen Fußfetischisten als Partner aushalten würde, weil meine Füße komplett tabu sind, wären lackierte Nägel beim Mann ebenfalls indiskutabel.

  • Gefällt mir 1
mehrlust6
Geschrieben

Na ja ... .

stilvolleaffäre
Geschrieben

Such dir jemand der sich mit sowas auskennt.

Anne2009
Geschrieben

Es wäre für mich schon befremdlich wenn er die Socken auszieht.Ich persönlich finde es unmännlich.

  • Gefällt mir 1
Sonnenschatten
Geschrieben

Mach doch erst mal durchsichtigen.. es gibt den auch in matt fals da du doll glänzt

KarlaLangenfeld
Geschrieben

Ich weiss nicht warum...aber ich finde das cool.

Ich mag absolut keine devoten Männer ...

Ich kann auch nicht diesen Fußfetisch folgen....

doch so etwas feminin...finde ich vool.

Ich hatte mal einen Herren der tuschte sich leicht die Wimpern....fand ich geil!

Ich liebe dominanten Männer und trotzdem mag ich das  etwas Besondere...

Dagegen laufe ich weg bei Herren in Damenwäsche.

 

:persevere::persevere::persevere:

  • Gefällt mir 2
Fetisch-devot
Geschrieben

Du, wenn du deine Nägel gerne lackieren möchtest, dann probiere es einfach aus, schließlich kriegt das doch kein anderer mit :D
In einer Beziehung kann man ja dann auch einfach mal nachfragen, mehr als ein "Nein" kannst du da auch nicht kassieren. Und ich denke, die meisten würden es dich wohl auch einfach machen lassen, du tust ja nichts unrechtes ;)

Kampfkaninchen
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn du es toll findest und schöne Füsse hast mach es! Vielleicht nicht knallrot zum Anfang, aber steh doch dazu... und wenn dich eine Frau so kennenlernt ist doch noch besser, dann kannst sie gleich entscheiden ob das was für sie ist!

bearbeitet von Kampfkaninchen
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Ja, ich hatte schon einmal lackierte Fussnägel, allerdings farblos.

Lag halt einfach nur daran, weil gerade keine weibliche Kundin im Kosmetiksalon zur Verfügung stand, auf die die Chefin ihre Auszubildende loslassen konnte.

Dafür hat die ganze Fußpflege auch nichts gekostet. Auch beim Friseur brauche ich ab und zu aus ähnlichen Gründen öfters nicht bezahlen, weil man festgestellt hat, das meine Haare sehr gut als Friseurmodell für die Auszubildenden geeignet seien. Kostet halt nur etwas mehr Zeit, die ich dank Flexibilität auch habe, es gibt noch einen oder zwei Kaffee dazu und man hat junge hübsche Frauen um sich herum sitzen.

Tobi0815
Geschrieben

Scher Dich weniger darum was andere denken, in erster Linie musst Du zusehen das Du mit Dir zufrieden bist. Also: Wenn Du meinst das machen zu müssen, dann mach das.

Gibt bestimmt viele Männer, die sowas schon probiert haben...und viele von denen werden es nicht zugeben. XD

Ich selber nicht, denn ich find Füße sind so ziehmlich das unerotischste Körperteil überhaupt...aber da hat ja jeder sein.

Linda0512
Geschrieben

Ich würde das jetzt nicht befremdlich finden. Es gibt Männer, die schminken sich die Augen und lackieren sich die Fingernägel schwarz. Das sieht bei vielen sehr sehr heiss aus. Ich würde dir auch raten, deine Fussnägel dann mit einer nicht so krassen Farbe zu lackieren. Und ganz ehrlich, mir sind Männer mit gepflegten und von mir aus auch lackierten Füssen tausendmal lieber als wenn man sie nicht pflegt.

  • Gefällt mir 4
Kuschelbärchen
Geschrieben

ich lackiere mir seit jahren die fußnägel. selbst ab und zu sogar die fingernägel! und bis jetzt haben alle meine bekannten nie was negativer darüber gesagt. warum dürfen männer es nicht auch? ich bin singel und selbst in meinen früheren beziehungen hat keine frau auch nur einmal was negatives gesagt! jedem halt wie er oder sie es möchte !!!!!!!!!!!

  • Gefällt mir 1
toosexy4u69
Geschrieben

Mach es!!!!
Aber steh dann auch mit Selbstbewusstsein dazu!!!!

  • Gefällt mir 1
Eve-
Geschrieben

Wenn es dir gefällt, solltest du es auch machen. Und der Dame, die zu dir passt, wird es gefallen, sonst passt ihr nicht zueinander.
Bei meiner Fußpflege wird seit Jahren Nagellack für Männer angeboten. Das ist zwar der gleiche Lack wie für Damen, aber eben andere Farben. Scheint, dass es sich lohnt, den anzubieten...sagt doch schon was oder?

Appassionata
Geschrieben

Ich hätte damit überhaupt keine Probleme.
Meine erste liebe hatte sich immer leicht geschminkt, sah gut aus😉

  • Gefällt mir 1
holtr
Geschrieben

Oh je !!!

tomtomrider
Geschrieben

Hey....in erster Linie solltest du machen was dir gefällt und nicht versuchen dich für andere zu verbiegen und es denen recht zu machen. Und wenn jemand anderes es an dir absolut nicht mag und auch nicht akzeptieren will oder kann, dann ist dieser Mensch für dich nicht der richtige. Wenn der Funke übergesprungen ist, dann ist man auch bereit den anderen so zu nehmen wie er ist. Also mach dir keinen Kopf um andere, mache dein Ding und sei glücklich damit.

Phobos
Geschrieben

Im Rahmen der Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau, solltest du dir nicht nur die Zehennägel lackieren, sondern auch die Fingernägel. Etwas Rouge und dezent Lippenstift würden das Gesamtbild von dir dann abrunden.

Spaß beiseite: Ich muss es nicht haben. In der Vergangenheit habe ich mal den ein oder anderen gesehen (im Sommer), der sich seine Zehennägel schwarz lackiert hatte. Auf meine Frage, was ihm denn auf die Füße gefallen ist, hat er mich nur irritiert angesehen.

RaupenImArsch
Geschrieben

Kenne das hauptsächlich aus der Wave& Gothic-Szene, meine ist es nicht.
Hab ansonsten ein paar mal French Nails beim Mann in der Sauna gesehen.

Du kannst machen, was dir gefällt. Die Zehen muss ja nicht jede/r sehen. Wenn du jemanden neues kennen lernst, ist das evtl. Verwunderlich, aber sicher ähnlich wie Verwöhnen der Füße und Zehen Geschmackssache.

HamburgerJung
Geschrieben

Ich habe einen Barfuss-Kollegen der lackiert sich die Nägel auch immer. Aber, bei ihm passt das irgendwie.

BlackAndWhitee
Geschrieben

Jedem das seine. Ich fänds komisch wenn mein Partner das machen würde

Bunny58
Geschrieben

Ist wie alles auf der Welt Geschmacksache. Mir persönlich gefällt es bei einem
Mann nicht.

×
×
  • Neu erstellen...