Jump to content

Das Ding mit der Wahrheit


LadyJanine3582

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Verletzer Stolz. Würde ich nichts drauf geben

  • Moderator
Pop-MOD-Sunshine
Geschrieben

Ich kann es mir nur so erklären, warum man so reagiert, man fühlt sich irgendwie ertappt/auf den Schlips getreten. Und ich halte es so, wer nicht mit der Wahrheit klarkommt und mit der Art und Weise wie ich es sage, der hat es auch nicht verdient, das ich Zeit mit ihm verbringe. So einfach ist das für mich. :)

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb LadyJanine3582:

Insbesondere bei der Männerschaft ist das ein weiter verbreitetes Problem als bei Frauen.

Ich find' ja Frauen cool, die ihrerseits dazu stehen, dass sie Druck haben und den einfach mal abbauen wollen. 😏 

Geschrieben

Das ist das Problem mit dem Internet, man kann frech sein ohne Angst haben zu müssen eine gescheuert zu bekommen ;)

Geschrieben

Verstehe ich nicht. Wenn eine Dame bekundet, dass sie kein Interesse hat, dann wünscht man alles Gute und fertig
Was soll man da diskutieren? Das könnte als Betteln rüberkommen.... und wenige Dinge sind so peinlich wie Männer, die um Sex betteln
Außerdem ist nicht Alles immer leicht in Worte zu packen. Ein „nein, danke“ sollte das Gespräch beenden und fertig

Geschrieben

Dass das überwiegend bei Männern auftritt, halte ich für ein Gerücht.
Letztendlich ist es nichts weiter, als sich selbst zu belügen, weil man sich den Korb schönreden bzw. nicht wahr haben will. Viele Leute haben halt nie richtig gelernt, mit „Niederlagen“ umzugehen und machen dann eben so nen Mist.. wie sagte schon Skipper aus Madagaskar: Süß und knuddelig. Und immer schön winken ;)

Geschrieben

Tja .... so ist das mit der Ehrlichkeit. Männer vertragen sie absolut nicht, und selbst lügen sie was das Zeug herhält.

Geschrieben

Wenn genannte User, bei dir ständig nachfragen oder dich gar beleidigen, dann setze sie doch einfach auf deine Ignorliste. Somit hast du deine Ruhe ! Etwas anderes verstehen sie eh nicht.

Geschrieben

Die Wahrheit ist schon wichtig, doch will diese niemand wirklich wissen. Deshalb verschließen wir auch unsere Augen um alle Schandtaten die es in der Welt gibt, solange es uns gut geht.

Geschrieben

Frauen und Männer nehmen sich nichts, hinter einem Bildschirm hat jeder eine große klappe...

Geschrieben

Meine Vermutung ist ja, dass diese Konsorten durch diese "Schlusssätze" die eigene Unsicherheit kompensieren möchten. Schade um deren Karma, aber so ist das eben. Als Nachrichtenempfänger einfach ignorieren und weitermachen. Hilft ja nix 😅

BigNipplesLover
Geschrieben

Hey, es hängt wohl mit der Anzahl an Reaktionen zusammen. Es nervt, wenn man interessante Frauen anschreiben, die vom Profil auch passen, aber dennoch keine Reaktion oder nur die Standard-Antwort "abgelehnt" kommt. Man freut sich halt über eine Reaktion, aber ärgert sich über eine Absage. Aber du hast Recht. Das Niveau sollte schon erhalten bleiben. Vielleicht ergibt sich aus einer netten Absage ja doch noch etwas. LG Oliver

Geschrieben

Weil sie nicht mit Kritik klar kommen, weil sie eine Abweisung kränkt, weil sie sich für unwiderstehlich halten ....

Geschrieben

Glaub man, es gibt genug Frauen, welche genauso reagieren also ist das nichts besonders.
Wen juvjen solchen Belanglosigkeiten? 🤷‍♂️
.
MfG Royo

Geschrieben

Nun hier gibt es keinen persönlichen Kontakt während man sich das erste mal austauscht. Und viele haben hier eine hohe Grunderwartung. So nach dem Motto, ja wenn die sich auf ner sexseite anmeldet soll die sich nicht so haben.... leider trifft dieses nicht immer positive Verhalten stark auf die Männer hier zu und auch teils auf die Frauen. Nun du kannst ja immer selbst entscheiden ob du die Wahrheit schreibst oder dir was ausdenkst. Ich persönlich ziehe immer die Wahrheit vor und habe auch nie bisher irgendwen beleidigt , ganz egal wie die Antwort war.

Geschrieben

Sehr viele sind eben nicht kritikfähig. Manche sind schon sehr von sich überzeugt. Wenn dann ihre Sicht von sich selbst getrübt wird, reagieren sie ablehnend. Das geht uns auch häufig so. Wir beschreiben im Profil schon extra ganz genau, was wir suchen. Und dennoch melden sich Männer, die das komplette Gegenteil sind. Natürlich sind unsere Vorstellungen nicht in Stein gemeißelt, aber einige unserer Wünsche sollten schon erfüllt werden. Wenn eine Absage dann nicht akzeptiert wird und auch noch nach dem "Warum" gefragt wird, sind sie dann sehr erzürnt, wenn man ihnen z.B. ihren BMI vorrechnen muss. Ich glaube viele leiden unter einer gestörten Selbstwahrnehmung und vertragen es nicht, mit der Realität konfrontiert zu werden.

Geschrieben

Deswegen ingomieren die meisten ja direkt wenn sie kein Interesse haben. Mag zwar unhöflicher sein aber effektiv.

Geschrieben

Soweit eigentlich richtig!
Bei Alter,Aussehen,Figur usw. sollte Jede(r) ein nettes NEIN verstehen!
Bei Eigenschaften,Vorlieben und denn Dingen die man hier „ankreuzen“ kann,finde ich es immer sehr leichtfertig sofort ein Nein zu schreiben!
Wenn ich etwas gerne machen würde SIE aber nicht,gilt für MICH ihr Wille und nicht meiner!!!

Geschrieben

Ich denke, dass sich viele in der Anonymität des Internets verstecken und da die große Klappe haben.... für mich wär das nix.. ich sage was ich denke. Deswegen muss man niemanden beleidigen... wer das dann doch macht kommt bei mit auf Igno und gut...✌

Geschrieben

Habe ich auch schon so erlebt. Traurig, daß einige mit einem nein danke nicht umgehen können. Ist wohl eher mangelndes Selbstbewusstsein. Man kann nunmal nicht jedem gefallen.

Geschrieben

Das kann ich nicht bestätigen🤔. Ich stehe nicht auf....was auch immer, ist auch eine Abfuhr. Das Ego mag das oft gar nicht.

Warum schreibt man dann nicht, danke für deine Antwort, aber für mich passt es nicht. Viel Glück für dich weiterhin.

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Magnolie_1985:

Tja .... so ist das mit der Ehrlichkeit. Männer vertragen sie absolut nicht, und selbst lügen sie was das Zeug herhält.

bissl sehr Schublade, he ;)

×
×
  • Neu erstellen...