Jump to content

die gespeicherten kontakte


bestattungsbarbie

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Je mehr Kontakte, desto uninteressanter der User für mich 😉. LG

TeddymitPeitsche
Geschrieben

Also ich noch angeschrieben habe, da war es mir egal wieviele Kontakte da waren. Das sagt ja nix aus, finde ich zumindest.

Und jetzt ist es mir noch viel egaler. 😁 Kann man egal steigern?

Geschrieben

Warum sollte das jemand abschrecken? Man kann hier auch auf nichts sexueller Basis miteinander reden und muss ja nicht zwingend jeden Daten
Ist meine Ansicht

Geschrieben

Ne. Überhaupt nicht. Mich interessiert nicht wer mit wem befreundet ist. Es geht da nur um mich und diese Person.

Geschrieben

Ich achte da tatsächlich auch drauf, obwohl ob es immer die Wahrheit ist was dort steht bezweifel ich....also ich meine mann kann ja frei wählen ob man sich verlinken darf.. ich achte auch drauf mit wem die herren so befreundet sind 😉

Geschrieben

Genau, weil da falsche Schlüsse draus gezogen werden können, lehne ich diese Funktion grundsätzlich ab. Ich hab hier auch schon gelesen, dass Männer andere Männer aus der Freundesliste Anschreiben und sich über die Frau austauschen.
Ich finde es auch total doof, dass man ausgerechnet damit das zweite grüne Häkchen bekommen kann.
Ich persönlich schaue mir bei Interesse das Profil sehr genau an, dazu gehört auch die Freundesliste.

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb rotten_hollow:

darum meine frage achtet ihr auf freunde und lasst ihr das in eure Meinung einfliessen oder ist es euch schlichtweg egal?

Natürlich beachte ich das.

Ich hab nur einen Freund. Schreibbekanntschaft seit 2 jahren. Noch nie gesehen. Aber das steht da ja auch. 0 Freunde kennen persönlich ;)

Also 32 Freunde kennen... persönlich, würde mich dann doch zum Nachdenken anregen.

DieSchöneunddasBiest
Geschrieben

Je mehr Leute persönlich bekannt sind, um so echter scheint die Person zu sein. Selbst wenn man sich trifft, heißt es nicht, das auch was gelaufen ist. Nur das den Fake check schon wer gemacht hat. Nicht immer gleich nein danke. Da könnte dir ein toller Mensch entgehen

Geschrieben

Stimme ich dir zu Curvylady ich habe auch leute in meiner freundes liste mit denen ich mich nur unterhalte und am ende kannst du es noch selbst endscheiden mit wem du was willst oder nicht kontakte knüpfen ist nicht verkehrt finde ich

Geschrieben

Nein,denn eine Freundesliste ist nicht automatisch eine Fickliste. Außerdem muss derjenige die gespeicherten Freunde nicht zwangsläufig persönlich kennen.

Geschrieben (bearbeitet)

Hat wohl jeder so seine eigenen Bewertungskriterien... ***

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Off-Topic enfernt
Geschrieben

Ich sag mal so. Menschen, die die Stammtische besuchen, haben ja auf einen Schlag eine Menge persönlich bekannter Menschen, ohne dass das eine tiefere Bedeutung hat.
Die Freundesliste ist nicht unbedingt die Fuckbuddyliste. (OK manchmal wohl schon)

Ich gebe zu, dass ich durchaus die Freundesliste angeschaut habe.

Dass ich aber deshalb einen Kontakt habe sausen lassen wüsste ich jetzt nicht.

Da ich nicht will, dass jmd sehen kann, wen und wie viele ich persönlich kenne, nehme ich grundsätzlich keine Freundesanfragen an.

Geschrieben

Gott bin ich froh nich alles in so manchem Profil hier sehen zu müssen 🤷‍♀️

Geschrieben

Auf so ein Flitchen mit 15 oder 20 Kontakten im Profil hätte ich auch keinen Bock. Entweder lässt die jeden ran, oder ist nur am posten.

  • Moderator
Pop-MOD-Sunshine
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb SoloFrau:

Ich finde es auch total doof, dass man ausgerechnet damit das zweite grüne Häkchen bekommen kann.

Bekommt man auch, wenn deine Freundesliste nicht sichtbar ist. ;)

Geschrieben

Ich bin seit 11 Jahren hier. Der Großteil meiner Kontakte ist auch schon so lang bestehend. Mit den wenigsten gab es jedoch sexuellen Kontakt. Ich bin nur ein Mensch, der kein Problem hat sich auch mal unverbindlich zu treffen, ohne Hintergedanken 🤷🏻‍♀️ Also jein. Ich urteile da nicht voreilig, sondern lerne gern erst mal kennen, bevor ich mir da ein abschliessendes Urteil bilde 😋

bestattungsbarbie
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb AOMäuse:

Wer sich von solchen Dingen beeinflussen lässt, hat einfach keine eigene Meinung und ist auch nicht willens, selbst Erfahrungen zu machen. Beendest du auch Freundschaften im nicht sexuellen Bereich; nur weil ein Freund von dir einen anderen Freund hat, den du absolut nicht ausstehen kannst? Denk mal drüber nach! Ist vielleicht mal ein Denkanstoß, nicht alles im Cyber auf die Goldwaage zu legen. Menschen sind Individuen und somit einzigartig.

sorry aber nen 24 jähriger der mit einer 68 jährigen knattert hat in meinem bett nichts zu suchen. wieso das etwas auf die Goldwaage legen ist, ist mir unverständlich

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MOD-Sunshine:

Bekommt man auch, wenn deine Freundesliste nicht sichtbar ist. ;)

Ohh danke für den Hinweis, das wusste ich nicht. 👍🏻

×
×
  • Neu erstellen...