Jump to content

Catfished


Negan

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ihr lernt jemanden kenne verbringt Stunden, Tage und Wochen mit schreiben und Telefonieren. Ihr trefft euch und dann der Schock sie hat entweder ein Foto einer anderen Person benutzt oder das eigene Foto war so Stark bearbeitet und aus einem solchen Komplimentierenden  Blickwinkel das es der Realität einfach nicht entspricht.

Wie reagiert ihr? (Zumal ihr schon Zeit und Energie in dieser Person gesteckt habt)

Geschrieben (bearbeitet)

Ist mir so noch nie passiert muss ich sagen. Ich selbst frage bei oder nach einem Date den Mann auch immer, ob für ihn alles so gepasst hat... Also Foto und Realität.

Wenn da nun wirklich eine komplett andere Person kommt oder 20 Jahre älter oder 20 KG schwerer... Würde ich meinen Unmut ehrlich sagen und das Date beenden. Das finde ich völlig legitim.

bearbeitet von Black_Dahlia
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Made-a-Mistake:

Zumal ihr schon Zeit und Energie in dieser Person gesteckt habt

Und Zeit und Energie sind Geld und damit haste jetzt satte Produktivitätszinsen verschwendet, wa? 😀 

  • Moderator
Pop-MOD-Sunshine
Geschrieben

Ganz ehrlich, ich wüsste nicht wie ich reagieren würde. Ob ich dieser Person wütend gegenüber trete und sie frage was das soll, oder aber ob ich ihr eine sogenannte zweite Chance geb. Das weiß ich ehrlich gesagt nicht. Da ich selbst in dieser Situation noch nie gewesen bin.

Geschrieben

#Nev #Max ... da kannst es dir auch ansehen, wie die Leute das so finden ...

Geschrieben

Deshalb bringt es nichts ewig zu schreiben .. bischen langt ... rest sieht man eh erst beim Treffen...Paar Tage schreiben , ev Telen dann Treffen oder lassen .. 😊😏

Geschrieben

Wenn du "Wochen" mit jemandem schreibst und telefonierst, hast du wahrscheinlich den Charakter als auch die Stimme für sympathisch empfunden.
Gib der Geschichte eine Chance, wenns nichts sexuelles wird, kann sich auch eine gute Freundschaft entwickeln - und wenn du sie auf dieser Plattform kennen gelernt hast - umso besser.

Geschrieben

Ja, auch schon erlebt. Das Foto des Bruders, blablabla. Passiert einem einmal und dann entwickelt man Strategien gegen sowas. Oder man fällt halt immer wieder drauf rein, wenn man da nicht kreativ ist.

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb BlackJester:

Und Zeit und Energie sind Geld und damit haste jetzt satte Produktivitätszinsen verschwendet, wa? 😀 

Müsster auf jedenfall zum Snickers greifen :D

Genießerin162
Geschrieben

Dumm gelaufen...ich beende den Kontakt und begründe es. Da ich es nicht mag angelogen bzw verarscht zu werden

Geschrieben

Ich denke das aussehen ist doch zweitrangig....wenn man so lange mit einander schreibt , muss doch Sympathie da sein und das ist doch wichtig ....oder ?

Geschrieben

Hatte ich bisher 1x
Tach und Tschau gleichzeitig gewünscht, mit der Bemerkung: Profil und Original passen nicht! Er solle mal darüber nachdenken.

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Made-a-Mistake:

Foto einer anderen Person benutzt oder das eigene Foto war so Stark bearbeitet und aus einem solchen Komplimentierenden  Blickwinkel das es der Realität einfach nicht entspricht.

Fotos entsprechend niemals der Realität. Wahrnehmung entspricht nicht der Realität.

Ich habe nur eine sehr begrenzte Wahrnehmungsfähigkeit (ich kann z. B. nicht Infrarot sehen oder Ultraschall hören). Entsprechend ist meine Wirklichkeit konstruiert - genauso wie jedes Bild und jeder Text, jede Aussage nur eine Konstruktion von Wirklichkeit ist.

Ganz ehrlich? Wenn's doch ein ganz netter Mensch ist, ist mir das völlig egal. 😀 

Ist dann vielleicht optisch nicht mein Typ und mehr als nett quatschen würde nicht passieren. Aber ich treffe mich mit den Leuten ja auch fast nur zum nett quatschen. 😀 

Geschrieben

Magst du den Menschen? Dann höre auf dein Herz ❤

Geschrieben

Ich würde fragen, warum die Person so ein Bild verwendet hat. Für ein "ich wollte nicht, dass die Nachbarn mich erkennen" oder "ich dachte mit dem echten Bild hätte ich keine Chance" hätte ich mehr Verständnis als für ein "ich war nur hier um Leute zu verarschen." 

Ob das Ganze dann weiter läuft oder abbricht, hängt vom Gesamtpaket ab. Meist ist es ja nicht nur das Aussehen, das einen zu wochenlangen Telefonaten motiviert.

Geschrieben

Ist so, gehört leider auch zu den negativen Seiten des Internets. Aber zumindest ist die Person gekommen. Auch wenn die Bilder vorher stimmen, heißt es ja nicht, dass es beim Treffen auch alles passt. Dann sagt man einfach hallo und mit den Worten, Du, das passt nicht dann auch wieder auf wiedersehen....

Geschrieben

Du willst sie ja (in aller Regel) nicht heiraten, sondern mit ihr ab und zu mal ein paar (ent)spannende Stunden verbringen... ich würde mich in dieser Situation fragen, ob das nicht auch mit der Person, die jetzt real auf der Matte steht, möglich ist?

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb babe_78:

#Nev #Max ... da kannst es dir auch ansehen, wie die Leute das so finden ...

Mit kamera daneben benimmt sich doch jeder etwas anders aber daher auch die Idee zum thread

Geschrieben

Schon 2x passiert. Beim ersten mal (einem normalen Date) hat sie sich entschuldigt und wir sind gute Freunde geworden (leider hat es nicht für eine Beziehung gereicht aber hey jeder kann Freunde gebrauchen).

Beim zweiten mal wars ein Sexdate und die dame war 58 und nicht 28 wie behauptet.. da bin ich dann wieder gegangen.

Geschrieben

Mein Kind guckt das immer im TV. Meist ist der Mensch dick und hässlich (subjektiv empfunden), sonst wäre wohl auch das Foto realistischer. Die Frage ist, mit was hat dieser Mensch beeindruckt, mit Persönlichkeit oder Aussehen? Danach sollte sich die Entscheidung richten. Jaaaaaaa, ich weiß, Ehrlichkeit und so ..... irgendwas ist doch immer.

Geschrieben

Wenn ich Zeit investiert habe (gesteckt klingt wie "catfished" seltsam) empfand ich diese Person bisher wohl interessant ohne sie real gesehen zu haben. Entweder ich akzeptiere dieses Manko und verdränge meine oberflächliche Einstellung und bleibe bei meinem Interesse oder ich erkenne dass meine Fantasie in der virtuellen Welt mit mir durchging und lerne künftig besser wieder erst in der Realität jemanden kennen.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Minuten, schrieb 19771:

Ich denke das aussehen ist doch zweitrangig....wenn man so lange mit einander schreibt , muss doch Sympathie da sein und das ist doch wichtig ....oder ?

Nein, Optik gehört bei mir genauso dazu, wenn ich jemanden für mehr als nur Kino oder ab und zu mal was Trinken gehen kennenlernen möchte. Ich habe auch den Anspruch, dass ich dem Mann gefalle und dass er mich nicht nur ganz nett findet.

Oberflächlich? Na klar!

bearbeitet von Black_Dahlia
Geschrieben

Kenne ich.

Man fährt 300 Kilometer durch das Land und trifft dann auf eine Person, die man sich ganz anders vorgestellt hat. Unschön.

Ich habe immer freundlich gelächelt und mit dem Menschen eine Weile verbracht. Schließlich gab es ja irgendwie schon ein Anfangsinteresse. Ein Wiedersehen fand natürlich nicht mehr statt.

Geschrieben

Wochenlang schreiben ??? Das ist ein Witz - oder ..................

×
×
  • Neu erstellen...