Jump to content
smclaus

Den Fetisch nach außen tragen über Karneval

Empfohlener Beitrag

smclaus
Geschrieben

Normalerweise lebt man ja sein Fetisch eher diskret aus und ist dann auch unter Gleichgesinnten. 
Zu den Karnelvalstagen kann aber sicherlich auch durch „Verkleidungen „ auch mal nach außen mehr preisgeben. 
Daran muss ich immer denken, wenn ich vor allem die heißen Kostüme von den Frauen sehe. Dann stelle ich mir immer die Frage, ob die zuhause dann auch immer so offenherzig sind.

Wie geht ihr denn damit um? 

  • Gefällt mir 3
Bineuanfänger
Geschrieben

Endlich kann man in der öffendlichkeit einen Schweifplug tragen

  • Gefällt mir 3
Er_ist_wieder_da
Geschrieben

Am besten fragste eine der Damen mal beim Umzug, mal schauen was für ne Antwort kommt...

  • Gefällt mir 2
robra60
Geschrieben

Sorry!! Musste gleich an ein Hexenkostüm denken mit Maske und so.... 🤣🤣🤣🤣🤣

  • Gefällt mir 2
Pastor2710
Geschrieben

Ich bin froh das ich mir das nicht begucken muss

  • Gefällt mir 2
robra60
Geschrieben

Genau! Einfach mal fragen.

Er_ist_wieder_da
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb robra60:

Genau! Einfach mal fragen.

Im schlimmsten Fall gibts ne Schelle vom Ohrfeigenbaum. Oder sie nimmt ihn mit. 😉

Imperatorin
Geschrieben

Viel interessanter ist doch die Frage: tragen die Männer ihre Uniformen auch mal zu Hause?
Ich GLAUBE, dass es wesentlich mehr Männer als Frauen gibt, die Bock auf Rollenspiele haben. Und sämtliche Kostüme direkt in eine sexuelle Richtung pressen. Ich glaube auch dass Rollenspiele hauptsächlich in festen Bindungen vorkommen, egal ob Beziehung oder Affäre oder Freundschaft plus. Ich kenne keine Frau die grundlos in einem sexy Krankenschwestern Outfit zu Hause rumrennt. Was aber nicht bedeutet dass eine Frau nicht offenherzig sein kann.

  • Gefällt mir 4
Sonnenschatten
Geschrieben

Oder den Karneval zu Fetisch bringen ... ich habe letztens Verkleidung und Masken gesehen .. halt Karneval und oder Halloween.. und gleich kopfkino bekommen .. so eine halbgescht Maske mit Hörnern... habe mit vorgestellt das meine Affäre nackt ist und nur diese Maske trägt.. ja .. geil .. 😁

Zu deiner Frage.. kann ich mir bei einigen Männer in Frauen Kostüm schon vorstellen das es zutrifft..
Aber das Frauen sexy Kostüme tragen beim Fasching hat nix mit Fetisch zu tun .. und wenn sie Zuhause sexy Wäsche tragen auch nicht.. dan ist das nur erotische Wäsche und völlig normal ...

Dein kopfkino kann ich nicht nachvollziehen..
Tragt deine Frau keine schöne Unterwäsche..

  • Gefällt mir 1
jaybob70
Geschrieben

Statt heißer Kostüme habe ich da jetzt ehr Schlümpfe, Tierkostüme und ähnliches vor Augen....

 

Hundewelpen...Hundewelpen...Hundewelpen...

  • Gefällt mir 3
Tragicus
Geschrieben

Denke das meiste geht hinter verschlossen Tür daheim ab. Oder auch nicht und das ist die Gelegenheit es aus zuleben. Aber auf jedenfall ist es in ihnen.

sveni1971
Geschrieben

Da ist wohl eher der Wunsch der Vater des Gedanken, an Karnevall oder wie man bei mir sagt, Fasching, ist verkleiden doch nunmal erwünscht und gewollt, da provoziert man auch gerne mal, kann in Rollen schlüpfen ..., ursprünglich wollte man wohl mit Verkleidungen böse Geister vertreiben, heute bin ich mir nicht sicher, ob man sie damit nicht erst ruft.

Ich wüsste nicht was das jetzt mit einem Fetisch zu tun hat, den lebt man doch unabhängig davon aus, man muss ja nicht immer jedem alles auf die Nase binden, es verunsichert die Leute nur und führt zu Missverständnissen.

  • Gefällt mir 2
RubensladyERZ
Geschrieben

Von diesem Karnevalgedöns bleiben wir hier in unserer Region zum Glück weitestgehend verschont

  • Gefällt mir 2
moon87
Geschrieben

Gar nicht. Karneval ist nix für mich

  • Gefällt mir 2
hoppegaertner
Geschrieben

Fasching ist doof

  • Gefällt mir 1
geniesser_devot
Geschrieben (bearbeitet)

Das würde bedeuten: Letztes Jahr sah eine Gruppe mit Toilettenbürsten, sind alle Kv Fans.

bearbeitet von geniesser_devot
  • Gefällt mir 4
Kampfkaninchen
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb jaybob70:

Statt heißer Kostüme habe ich da jetzt ehr Schlümpfe, Tierkostüme und ähnliches vor Augen....

 

Hundewelpen...Hundewelpen...Hundewelpen...

..ich hab hier eine Schlumpfine im Wettbewerb gesehen...danke jetzt hab ich kopfkino

  • Gefällt mir 2
Corinna_Heel
Geschrieben

Irgendwie kommt es mir vor dass das ganze Jahr Karneval ist.

  • Gefällt mir 2
MannImMondMS
Geschrieben

Wenn ich einige Damen im Alltag sehe, dann frage ich mich immer ob die das ganze Jahr über Karneval feiern 🙈

  • Gefällt mir 4
jaybob70
Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb Kampfkaninchen:

danke jetzt hab ich kopfkino

Gern geschehen....

Nun stell dir dazu noch nen Helden aus „Game of Thrones“ (wegen dem Bart) in roten Leggins vor...

  • Gefällt mir 1
geniesser_devot
Geschrieben

Wäre dann sehr erschreckend wieviele auf Tiersex stehen, obwohl es verboten ist. Da ja ein sehr beliebtes Kostüm (Zebra Katze usw) ist.

  • Gefällt mir 1
schneeflöckchen
Geschrieben

Da ich auch auf Rollenspiele stehe, und mich verkleide, lebe ich damit meine Vorliebe aus ja....😋

  • Gefällt mir 5
Analsanftficker
Geschrieben

Jawohl, an Fastnacht / Fasching erst recht! Einfach mal sich so verkleiden, wie man(n) mal gerne sein möchte, oder als Kostümperson Dinge tun, die man ohne das Kostüm nie tun würde!‘
Zum Beispiel als Frank‘n Furter, dem Transvestit im Strapsen und Reizwäsche und so Kerle abschleppen....

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...