Jump to content

Frau mit Glatze / Rasur


JoeSingle

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ich kenne Frauen mit Glatze, die eine Chemotherapie hatten.
Geschrieben
ich find ja frauen mit Igelschnitt auf dem Kopf geil...könnt ich ständig anfassen
Er_ist_wieder_da
Geschrieben
Es gibt nur wenig Frauen denen raspelkurz oder Glatze stehen.
Geschrieben
das ist schon super sexy, steht aber nicht jeder Frau, genau wie bei Männern auch
Geschrieben
Steh total auf Frauen mit einer Kurzhaar-Frisur. Muss aber gut aussehen und es steht auch nicht jeder Lady
Geschrieben
Ich bin dafür, das wir alle eine Glatze tragen. Somit fällt das ganze Chemie- Gelumpe weg, was so manch einer sich ins Haar kleistert. Ich hatte mal 3mm und fand es recht angenehm. Nur wurde man meist blöd angeschaut oder sogar blöd angemacht...wie: Lesbe und blah....
ganznormalefrau
Geschrieben
haare sind doch voll erotisch..... oh mann, daß ihr das nicht wißt... und ein natürlicher kopfschmuck..... nur shampoo geht doch auch.... 4 jahreszeiten.
Er_ist_wieder_da
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb gnadenlos1966:

Eine schöne Frau kann nichts entstellen

Oh doch... 

Geschrieben
Ich hatte da eine Erfahrung die mich persönlich etwas angewidert hat die Frau war eigentlich perfekt super karakter tolles umfellt ihr leben im Griff und von der Figur her passte sie perfekt zu mir aber als es zu Sache ging und sie war in der Tat eine sau im Bett was ich eigentlich gutfinde und sie mir einen gelassen hat ich ihr dann an den Kopf packte dachte ich ich sei mit einem Mann im Bett was mich nicht anmacht im Gegenteil.....
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb 4Jahreszeiten:

Ich bin dafür, das wir alle eine Glatze tragen. Somit fällt das ganze Chemie- Gelumpe weg, was so manch einer sich ins Haar kleistert. Ich hatte mal 3mm und fand es recht angenehm. Nur wurde man meist blöd angeschaut oder sogar blöd angemacht...wie: Lesbe und blah....

lol haben sich da neue Horizonte für Dich ergeben mit kurzen Haaren, hatte mal lange Haare als fast erwachsener, da dachten auch alle Ich wäre vom anderen Ufer 

Geschrieben
Habe eine Bekannte, die keine Behaarung am Körper hat
Geschrieben
Bei den Haaren oder der Glatze ist es wie mit anderen Dingen am und um den Körper. Bei manchen kommt das an und bei anderen stößt es ab. Ich finde, eine Glatze kann hocherotisch wirken, wenn der Rest stimmig ist.
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb ganznormalefrau:

haare sind doch voll erotisch..... oh mann, daß ihr das nicht wißt... und ein natürlicher kopfschmuck..... nur shampoo geht doch auch.... 4 jahreszeiten.

Ja klar benutze ich auch Chemie: Shampoo und Spülung. Ohne würde ich blöde werden. Dann noch das färben. Alles Chemie. 

Nur was andere dann noch so in das frisch gewaschene Haar sich reinlegen, sprayen....🙈

Für alle Glatze, somit fällt bei vielen Frauen  und auch Männern die Zeit zum stylen weg.  Das bedeutet mehr Zeit für andere Dinge und weniger Tierversuche 😟😢

Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Minuten, schrieb Annie131:

die keine Behaarung am Körper hat

Das würde mir gefallen und mir ne Menge Arbeit ersparen. 

Auf meine Kopfhaare, wenn auch kurze,  möchte ich allerdings nicht verzichten und Glatze finde ich weder bei Männern und erst recht nicht bei Frauen erotisch. 

bearbeitet von Miezie110
ganznormalefrau
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb 4Jahreszeiten:

Ja klar benutze ich auch Chemie: Shampoo und Spülung. Ohne würde ich blöde werden. Dann noch das färben. Alles Chemie. 

Nur was andere dann noch so in das frisch gewaschene Haar sich reinlegen, sprayen....🙈

Für alle Glatze, somit fällt bei vielen Frauen  und auch Männern die Zeit zum stylen weg.  Das bedeutet mehr Zeit für andere Dinge und weniger Tierversuche 😟😢

aber auch das haare anfassen fällt dann weg und der lusteffekt, vielleicht geht es auch, die haare mit kernseife zu waschen.... lach, haargummis kann man reinmachen, bei sommerhitze....

Geschrieben
Gerade eben, schrieb ganznormalefrau:

aber auch das haare anfassen fällt dann weg und der lusteffekt, vielleicht geht es auch, die haare mit kernseife zu waschen.... lach, haargummis kann man reinmachen, bei sommerhitze....

Ich stehe ja auf Glatze oder sehr kurzes Haar

ganznormalefrau
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Pascal1985-1985:

Gegen kurze Haare habe ich auch nichts aber Glatze bei Frau geht gar nicht es sei dem Mann ist verheiratet und kommt dann krankheitsbedingt ......

und wenn sie nicht verheiratet ist und es kommt krankheitsbedingt? soll der freund sie dann nur deswegen verlassen? gilt in guten und in schlechten tagen nicht auch ungesagt für beziehungen?

Geschrieben
Marie Frederikson von Roxette hatte eine Glatze in dem Booklet des Albums "Chrash! Boom! Bang!". Das hat mich im ersten Moment geschockt. Danach dachte ich: Naja, so inszeniert im Bandproberaum geht das schon. Außerdem hatte Peer Gessle umso längere und gleichzeitig auch vollere Haare. So haben sozusagen beide gemeinsam gegen die Konventionen verstoßen. Ob das Absicht war, weiß ich nicht. Immerhin beide keine Punkrocker.
Geschrieben
Ich finde Haare auf dem Kopf einer Frau eigentlich schon nicht schlecht. Vermutlich ist das aber einfach eine Sache der Gewohnheit. Oft haben fehlende Haare ja auch eine krankheitsbedingte Ursache. Aber auf jeden Fall ist es ungewöhnlich, wenn eine Frau eine Glatze hat. Ich persönlich bevorzuge es bei Frauen, wenn sie Haare auf dem Kopf haben. Allerdings heißt das im Prinzip garnichts, da ich immer den ganzen Menschen sehe. Wenn eine Frau mir sympathisch ist und mir auch sonst gefällt, dann werde ich wegen fehlender Kopfbehaarung mit Sicherheit nicht auf das Vergnügen verzichten sie näher kennenzulernen.
Geschrieben

Da ich in meinem Umfeld leider einige Frauen erleben mußte (oder durfte) die durch Chemos ihre meistens geliebte Haarpracht - ob kurz oder lang getragen - verloren haben, hat eine Glatze gerade bei Frauen für mich so eher ein Geschmäckle. Ich war eher froh, wenn sich Behandlungserfolge eingestellt haben. Darum darf Frau gerne Haare auf dem Kopf haben und meine Güte ja, auch zum Friseur gehen usw usw.

×
×
  • Neu erstellen...