Jump to content
Sascha1981

Aufnahme von Körperflüssigkeiten ?!

Empfohlener Beitrag

britho_nw
Geschrieben
Weil es jeder Frau selbst überlassen ist was sie schluckt.
  • Gefällt mir 5
Quaerendisque
Geschrieben
Hat du dir selbst schon mal in den Mund gespritzt? Allein die Haptik ist doch schon etwas völlig anderes. Das zu vergleichen ist wohl etwas vermessen.
  • Gefällt mir 5
dobbylein
Geschrieben
irgendwie werden die realitätsfremden immer mehr....🥳
  • Gefällt mir 3
Alexis_A
Geschrieben
Kann mich dem nur anschließen 😂😂😂
  • Gefällt mir 1
Nordhesse-7901
Geschrieben
Probier mal dein eigenes Sperma. Dann kannst du mitreden.
  • Gefällt mir 2
AndiAndi69
Geschrieben
Zum einen finde ich das Menge mässig ein unterschied besteht.. Hast du schon mal dein sperma probiert? Hast du schon mal eine ca 100 ml spritze mit flüssigkeit in den Mund gespritzt? Denke.. Das muss man mögen oder auch nicht... Und akzeptiern... Finde z.b das die weibliche flüssigkeit eher weniger ist als ich spritze... 😉
  • Gefällt mir 1
Nordhesse-7901
Geschrieben
Niemand zwingt dich den Saft von Frauen zu schlucken.
  • Gefällt mir 2
lastzapfen
Geschrieben
Wichs in den Becher und trinke , ist wohl etwas falsch Skorpion Welches Problem ist es , wenn die Freundin bläst hat noch meinen Sperma im Mund und dann ausgiebig küssen möchte? Ich habe in der Situation nichts eklig festgestellt. Es kommt ja nur darauf an, wann und wieso!
Geschrieben

Es zwingt dich keiner zu lecken während sie trieft.

Genauso ist zu akzeptieren dass eben nicht jede Frau/Mann dein Sperma schlucken will.

Geschrieben
Ich denke auch, jeder Mann sollte mal Sperma probieren. Vorhin war die Frage mit dem küssen. Wir werden geleckt und küssen danach, also schmecken wir uns. Tun das Männer auch? Vom Prinzip her, ist schlucken nix schlimmes. Aber die Menge und Konsistenz machts einfach🤷🏻‍♀️
  • Gefällt mir 3
rostockerleben
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb AndiAndi69:

Finde z.b das die weibliche flüssigkeit eher weniger ist als ich spritze... 😉

Auch hier gilt: Jeder Körper ist unterschiedlich!! Es gibt Frauen, da könnte man bei ertrinken...da lässt Du höchstens einen warmen Pups ab.

Geschrieben (bearbeitet)

Sperma= Kleine Kaulquappen, sagt mein Kopf. Nicht kauen und nicht schlucken! Und wenn Sperma dann noch stückig ist...hust, ne...das schluck ich nicht.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Etwas zugefügt
  • Gefällt mir 2
Sandro-75
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb AndiAndi69:

Zum einen finde ich das Menge mässig ein unterschied besteht.. Hast du schon mal dein sperma probiert? Hast du schon mal eine ca 100 ml spritze mit flüssigkeit in den Mund gespritzt? Denke.. Das muss man mögen oder auch nicht... Und akzeptiern... Finde z.b das die weibliche flüssigkeit eher weniger ist als ich spritze... 😉

Du scheinst noch keine Frau gehabt zu haben,die squirtet.da sind deine paar Tropfen Sperma ein Witz 😂 und 100ml spritzt ein Mann beim Orgasmus auch nicht.es liegt ganz einfach mal am Mögen oder Hassen,das nicht jede Frau Sperma schlucken will.und jeder Mann sollte mal sein eigenes probieren,bevor er der Meinung ist,Frau sollte das aufnehmen.

  • Gefällt mir 2
mariaFundtop
Geschrieben
Na ja....alles ist eben Geschmackssache....erstens dies und die Konsistenz ist auch nicht lecker.... weshalb muss man was gut finden wenn es einfach nicht schmeckt......was geht ist ....schnell runter damit.....so ist es trotzdem möglich. Es ist Dienst am Herrn.
  • Gefällt mir 1
Peterpan333
Geschrieben
Und Klappe die Zweite Heute😏 wenn sie nicht schlucken will ist es ihr ding.... Wenn du nicht willst das es irgendwo hin kleckert, schluck es selber! Ich finde es nicht schlimm und ja ich habe kein Problem damit mein Ejakulat im Mumd zu haben! Von anderen Typen ist aber nicht so schön fall gleich wieder mein Profil mit Homosexuellen Mitmenschen überschwemmt wird🤣🤫
DerDa76
Geschrieben
Und als nächstes fragt jemand nach Ernährungstips damit es besser schmeckt. OmG.....es gibt Dinge die hat eine Frau einfach selbst für sich zu entscheiden ob sie will oder nicht. Wenn ich ein Problem mit ihren Flüssigkeiten hätte, würde ich sie ja auch nicht lecken
  • Gefällt mir 1
Beam-Me-Up
Geschrieben (bearbeitet)

Tag Team zum Thema Körpersäfte, oder was läuft ihr ab.

 

Zum einen Geschmäcker sind verschieden. Zum anderen ist mir das ehrlich gesagt ob sie schluckt, spuckt oder ich sie vorher anschreien soll :clapping: damit sie gar nichts von  beiden muss. Weder gibt es mir den besonderen kick, wenn sie schluckt, weder gibt es mir einen Kick, wenn sie es nicht macht. Ich verlange grundsätzlich nichts, was ich selbst für mich auch ausschließe... definitiv werde ich niemals Sperma schlucken, also muss "sie" das auch nicht. Wenn sie Bock drauf hat, ist das ihre Sache.

bearbeitet von Beam-Me-Up
  • Gefällt mir 1
Imperatorin
Geschrieben
Eigentlich finde ich den Vergleich nicht so passend. Richtig ist für mich wer Oralsex will muss auch Oralsex geben. Die Konsistenz und Farbe der beiden Körperflüssigkeiten sind völlig unterschiedlich. Und ich glaube auch, das hat viel weniger mit dem Geschmack zu tun. Sperma kann ganz schön schleimig den Hals runter gehen. Was nicht heißt dass ich es nicht mache. Nur ne eventuelle Erklärung...
  • Gefällt mir 2
Taschenkanone
Geschrieben
https://www.poppen.de/topic/430775-was-ist-daran-verwerflich/ Vielleicht findest ja hier entsprechende aussagekräftige Antworten von vorhin
Black_Dahlia
Geschrieben
Dann leck doch einfach auch nicht und es ist Gleichstand...
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich habe gehört das manches Sperma halt überhaupt nicht gut schmeckt, vorallem das von ungesund lebenden Mitmenschen Rauchern, Fleisch essern etc.
Peterpan333
Geschrieben
An die die es schon ausprobiert haben und @DerDa76 funktioniert das mit dem Ananas essen?
×
×
  • Neu erstellen...