Jump to content

Männer Küssen auf gar keinen Fall

Empfohlener Beitrag

NeNe79
Geschrieben
Küsse gehört dazu knabbern am Ohr streicheln kraulen auch
  • Gefällt mir 3
lutsche_in_spandau
Geschrieben

BIspandauer22

Versteh Deine Frage nicht. Du machst das, was Dir gefällt. So einfach. Wenn du Männer nicht küssen willst, sie sexuell begehrst, aber Küssen nicht dazu gehört, wo ist Dein Problem? Ist Küssen ein muss? Nein. 

  • Gefällt mir 3
i-Enjoy-Gay-Sex
Geschrieben
Küssen ist nunmal sehr intim und einen Schwanz zu blasen ist keine besondere Herausforderung.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Warum das so ist weiß ich auch nicht aber mir geht's mit Frauen genau so.Ficken und fertig.
  • Gefällt mir 1
Lipper42
Geschrieben

Kann mir auch nicht vorstellen, Männner zu küssen. Zum Küssen gehören eher Gefühle, als zum Sex. Letzterer ist eher.mechanisch, als Küssen.

  • Gefällt mir 3
Viktor900
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb i-Enjoy-Gay-Sex:

Küssen ist nunmal sehr intim und einen Schwanz zu blasen ist keine besondere Herausforderung.

Ha Ha Ha

:clapping:....

also wenn blasen NIX besonderes sein soll , was Intimität betrifft , dann weiß ich auch Nicht !!!

 

  • Gefällt mir 5
Tiare
Geschrieben (bearbeitet)

Ich finde Sex an sich schon sehr intim. Küssen gehört für mich dazu und ist der Schlüssel zu mehr. 

Ich habe von mehreren Bi Männern gehört, dass das Küssen eines Mannes tabu ist. Bei einer "fremden" Frau ist es hingegen kein Problem. Das Argument "intim" verstehe ich deshalb nicht, weil eine fremde Frau dann ohne Hemmungen geküsst werden kann. Wenn es darum geht, dass es wegen der Intimität ist, dann müsste das doch für beide Geschlechter gelten? 

Ich vermute ja eher, dass da der "Hetero" im Kopf rumgeistert.. 

bearbeitet von Eisi751
  • Gefällt mir 3
Viktor900
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb BIspandauer22:

Meine Frage warum finde ich als Bi Mann küssen mit Männer geht garnicht aber Penis blasen und Sperma im Mund  ist voll geil .Was ist den da los kann mir jemand einen Rat geben. Warum das so ist ,

da bin ich bei dir ( zumindest was Frauen betrifft da hetero ) ist mir aber auch nur ein mal im Leben so etwas passiert , .... verstehen konnte ich s auch nicht !

deswegen kann ich DIR Keinen Rat geben ,...

:confused:

  • Gefällt mir 2
Tiare
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Lipper42:

Kann mir auch nicht vorstellen, Männner zu küssen. Zum Küssen gehören eher Gefühle, als zum Sex. Letzterer ist eher.mechanisch, als Küssen.

Meinst du jeder Bi Mann hat Gefühle für eine Frau, wenn er mit ihr schläft? Geküsst wird trotzdem... Zwar auch nicht immer, aber sehr sehr oft.. 🤷‍♀️

  • Gefällt mir 2
Viktor900
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Eisi751:

Ich finde Sex an sich schon sehr intim. Küssen gehört für mich dazu und ist der Schlüssel zu mehr. 

Keine Ahnung ob s ein Schlüssel zu mehr ist aber schön beschrieben !

:thumbsup:

Transfrau-Andrea
Geschrieben
Von den Männern, die ich bisher hatte, mochte ich auch nur sehr wenige küssen. Für mich ist es eine Frage der perfekten Chemie. Da Kerle dazu tendieren, auch ohne perfekte Chemie schon mal loszuvögeln, kommt es aus meiner Sicht halt öfter vor, dass es nicht zum Küssen kommt. Geht mir bei Frauen nicht anders, aber die sind zum einen nicht so ‚notgeil‘ wie die Männer (sie wählen ihre Partner viel genauer aus) und zum anderen sind sie (so meine Erfahrung) eben auch im Bett empathischer.
  • Gefällt mir 2
FrankenfurterMann
Geschrieben
Mach Dir keine Gedanken darum, das kann Dir hier auch niemand erklären. Es ist einfach so, dass Küssen intimer ist, als z.B. blasen. Und es sagt auch nichts darüber aus, ob du nun mehr oder weniger BI bist. Da gibt es keine feste Grenze, das ist für jeden eine andere Definition.
  • Gefällt mir 3
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb BIspandauer22:

Warum das so ist ,

Vermutlich, weil viele Menschen Küssen als viel intimer als Sex empfinden, zum küssen braucht man Gefühle für den Menschen.

Von Männern hörte/las ich das Sex mit Männern zum reinen Druckabbau dient, Gefühle für den jeweils anderen gibt es keine, also ist Küssen unmöglich.

Um Sex miteinander zu haben braucht es nun einmal keine Knutscherei. (<--Falls es welche von der *Küssen ist ein Muss* Fraktion juckt mir etwas anderes zu erzählen, lasst es, das ist abstossender Unfug für mich.:confounded:)

bearbeitet von Myraja
  • Gefällt mir 3
nikulaus61
Geschrieben

Küssen hat mich auch erst Überwindung gekostet, aber inzwischen finde ich es geil zu küssen und dabei seinen  schwanz zu streicheln. Es muss nur der „richtige“ Mann sein , die Chemie muss schon stimmen 

  • Gefällt mir 5
Lion-Sin
Geschrieben
Einfach die Angst nachher ganz auf Männer zu stehen, wenn das dann auch noch voll geil ist🤷‍♀️
  • Gefällt mir 1
Lipper42
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Minuten, schrieb Lion-Sin:

Einfach die Angst nachher ganz auf Männer zu stehen, wenn das dann auch noch voll geil ist🤷‍♀️

Ne es widert mich einfach an, auch wenn andere es tun und ich sehe es. Daher bi und nicht schwul, offenbar mit klarem  Hang zu Frauen. Z.B. hab ich.mich auch noch nie in Männer verliebt.

bearbeitet von Lipper42
Hoppas66
Geschrieben
Zum küssen gehören Gefühle.... dass ist nicht "nur" Sex....
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Lion-Sin:

Einfach die Angst nachher ganz auf Männer zu stehen, wenn das dann auch noch voll geil ist🤷‍♀️

Also Sex mit einer Frau würde ich immer vorziehen und auch alles andere ist mit einer Frau schöner ist jedenfalls bei mir so.

FrankenfurterMann
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb BIspandauer22:

Also Sex mit einer Frau würde ich immer vorziehen und auch alles andere ist mit einer Frau schöner ist jedenfalls bei mir so.

Na also, jetzt hast Du dir die Antwort auf deine Frage doch selbst gegeben, gut !

Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Myraja:

Vermutlich, weil viele Menschen Küssen als viel intimer als Sex empfinden, zum küssen braucht man Gefühle für den Menschen.

Von Männern hörte/las ich das Sex mit Männern zum reinen Druckabbau dient, Gefühle für den jeweils anderen gibt es keine, also ist Küssen unmöglich.

Um Sex miteinander zu haben braucht es nun einmal keine Knutscherei. (<--Falls welche von der *Küssen ist ein Muss* Fraktion es juckt mir etwas anderes zu erzählen, lasst es, das ist abstossender Unfug für mich.:confounded:)

Danke für die Antwort lg

vor 3 Minuten, schrieb AOsportler:

Na also, jetzt hast Du dir die Antwort auf deine Frage doch selbst gegeben, gut !

ja aber erklärt aber nicht warum das eine so und das andere so ist .

vor 10 Minuten, schrieb Lipper42:

Ne es widert mich einfach an, auch wenn andere es tun und ich sehe es. Daher bi und nicht schwul, offenbar mit klarem  Hang zu Frauen. Z.B. hab ich.mich auch noch nie in Männer verliebt.

Ja da hast du Recht :)

  • Gefällt mir 1
FrankenfurterMann
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Minuten, schrieb BIspandauer22:

ja aber erklärt aber nicht warum das eine so und das andere so ist .

Naja es gibt jetzt genügend Erklärungen in diesem Beitrag und alle zielen auf die gleiche Aussage ab: Küssen = Gefühl, Emotion. Blasen=Geilheit/Druckabbau. Wenn Dir das nicht Erklärung genug ist, dann tut's mir leid.

bearbeitet von AOsportler
Geschrieben
Sex ohne dabei geil zu knutschen ist wie... Apfelkuchen ohne Sahne...es fehlt was 👍🥴 Für mich gehören geile Küsse zum Sex unbedingt dazu und zwar bei Mann und Frau...man kann auch geil zu dritt züngeln 👍😜😚
  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb lutsche_in_spandau:

BIspandauer22

Versteh Deine Frage nicht. Du machst das, was Dir gefällt. So einfach. Wenn du Männer nicht küssen willst, sie sexuell begehrst, aber Küssen nicht dazu gehört, wo ist Dein Problem? Ist Küssen ein muss? Nein. 

Ne verstehst du nicht beides intim aber das eine widerlich das andere schön bei der gleichen Person .

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Bouche
Geschrieben

Nein, scheint alles normal. Mir geht’s ähnlich. Küssen mit einem Mann ist auch nicht in meiner Vorstellung. Einfach reizlos. Aber sein Arschloch würde ich lecken. Schon verrückt. Is aber so. 

  • Gefällt mir 3
×
×
  • Neu erstellen...