Jump to content
terkel

Frauen in den Wechseljahren

Empfohlener Beitrag

terkel
Geschrieben

Meine Frau ist jetzt 50 Jahre alt und hat offenbar kein Bock mehr auf Sex. Sie kuschelt sich an, aber wenn mehr erwartet wird passiert Nix. Auf Nachfrage kommt dann: ich bin 50 Jahre alt. Kann das was mit den Wechseljahren zu tun haben? Bessert sich das wieder? Ansonsten ist alles in Ordnung. Ich jedenfalls verstehe das nicht. Normalerweise sagt man doch: je oller je doller. Geht es anderen auch so?

  • Gefällt mir 1
MOD-Meier-zwo
Geschrieben

Sollten es die Wechseljahre sein, geht bei Deiner Frau derzeit ziemlich viel vor, was sie mehr beschäftigen dürfte, als Sex. Versuch sie auf diesem Weg zu unterstützen.

Für verschiedene Frauen mag diese Zeit ziemlich spurlos vorbei gehen, für andere weniger. Es läßt sich auch nicht pauschal sagen, wie es sich danach entwickelt.

Bestärke sie ggf. darin beim Besuch zum Frauenarzt, begleite sie, wenn sie es möchte, damit sie sieht, das sie damit nicht alleine ist. Möglicherweise kann ihr Arzt sie entsprechend medikamentös einstellen, wenn ihr in der Zeit z.B. bestimmte Hormone fehlen.

  • Gefällt mir 3
Bellastella7
Geschrieben
Guten Morgen, ich bin auch in den Wechseljahren und nehme nun anstelle der Dreimonatsspritze zur Verhütung eine Art Pille die auch gleichzeitig die typischen Wechseljahresprobleme unterdrückt. Klar, das sind Hormone und die sind nicht unumstritten aber ich habe null Beschwerden und mehr Lust denn je. Für mich die perfekte Lösung, nie die Periode (seit Jahrzehnten nicht) und keinerlei andere bisherige Auswirkungen. Ich lasse regelmäßig den Hormonstatus überprüfen und so lange ich noch schwanger werden könnte werde ich das so beibehalten. Ob die Unlust deiner Frau an den Wechseljahren liegt oder nicht kann niemand sagen. Vielleicht findet sie sich auch einfach unattraktiv und nicht mehr begehrenswert weil sie denkt in diesem Alter kann sie körperlich nicht mehr mithalten mit den Jüngeren und Knackigeren. Was natürlich total unsinnig ist. Dann kommt dir als liebender Partner die Aufgabe zu sie diesbezüglich vom Gegenteil zu überzeugen und zwar nicht nur direkt wenns um Sex geht sondern - und vor allem- im Alltag.
  • Gefällt mir 4
Bellastella7
Geschrieben
Ach, und noch was, zum Thema "je oller je doller".... Derartige Pauschalisierungen sind nix als dummen Gerede und nur ein nachgeplappertes Klischee, in etwa so wie "rothaarige sind besonders scharf" oder "alle Ossis stehen auf FKK"...., JEDER Mensch ist ein Individuum und eine eigene Persönlichkeit. Wenn du ihr mit solchem Gerede kommst kann ich allerdings gut verstehen dass sie keinen Bock mehr hat. Hätte ich dann auch nicht.
  • Gefällt mir 5
Sonnenscatten
Geschrieben
Ich verstehe nicht warum Männer sich hier anmelden und Sex suchen ... aber sich den beschweren das sie zuhause kein Sex bekommen ..
  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb terkel:

erwartet wird passiert Nix

Den Passus versteh ich nicht.... Du liegst wie ein Brett da und wartest?? 

 

vor 15 Stunden, schrieb terkel:

ich bin 50 Jahre alt.

Das sagt sie, beim kuscheln? 

 

vor 15 Stunden, schrieb terkel:

. Kann das was mit den Wechseljahren zu tun haben?

Eher mit dir 

vor 15 Stunden, schrieb terkel:

Bessert sich das wieder? 

Wir sollten alle deine Frau befragen 

 

  • Gefällt mir 1
TinkerBell66
Geschrieben
ich habe mich in den wechseljahren von meinem mann getrennt - hab das wohl falsch interpretiert ! aber - alles gut so, wie es ist und ich bin 53 und liebe SEX !
  • Gefällt mir 1
Andre521
Geschrieben

Meine Frau will kein Sex mehr und deshalb suche ich mal schnell bei Poppen. Lass dir mal etwas einfallen. Feuer brennt auch nicht ewig, muss man schon manchmal ein Holzstück drauflegen. 

Crazychicken
Geschrieben (bearbeitet)
vor 17 Stunden, schrieb terkel:

Kann das was mit den Wechseljahren zu tun haben?

Ich muss gestehen, seit dem ich damit zu tun habe,  sorry für die Ausdrucksweise, aber ich bin extremst rollig so manches mal, so das ich da schon selber vor mir Angst bekomme. 

 

Aber das ist auch bei jeder Frau anders.

bearbeitet von Crazychicken
  • Gefällt mir 4
Mapouka666
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb terkel:

Meine Frau ist jetzt 50 Jahre alt und hat offenbar kein Bock mehr auf Sex. Sie kuschelt sich an, aber wenn mehr erwartet wird passiert Nix. Auf Nachfrage kommt dann: ich bin 50 Jahre alt. Kann das was mit den Wechseljahren zu tun haben? Bessert sich das wieder? Ansonsten ist alles in Ordnung. Ich jedenfalls verstehe das nicht. Normalerweise sagt man doch: je oller je doller. Geht es anderen auch so?

Ganz ehrlich? Ich kann mir meinen Teil nur denken. Deine Fantasie sind Frauen 70 Jahre aufwärts. 🤔 Okay ich äußere mich jetzt nicht dazu. 🤞🏻. Vielleicht sollest du deiner Frau mal deutlich zeigen, das sie auch mit 50 Jahren begehrenswert ist. Bestimmt sinnvoller als hier alles zu suchen was geht.

  • Gefällt mir 2
FrenulumLinguae
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb terkel:

Sie kuschelt sich an, aber wenn mehr erwartet wird passiert Nix.

Also auf eine bestimmte Erwartungshaltung hin reagiert ein Mensch nicht unbedingt automatisch so, wie der Erwartende es gerne hätte. Ich würde umgekehrt mal versuchen, ihre Erwartungen zu erfahren oder zu bedienen. Das könnte helfen.

Zitieren

Auf Nachfrage kommt dann: ich bin 50 Jahre alt. Kann das was mit den Wechseljahren zu tun haben? Bessert sich das wieder?

Wenn sie nicht das Gefühl hat, dass Sex besser ist als kein Sex, dann wird sich das auch nicht bessern. Okay, hormonelle Veränderungen sollen auch die Libido beeinflussen. Keine Ahnung. Ich habe nicht die Erfahrung gemacht, dass jenseits der 50 irgendwann Schluss ist. Das ist dann wohl eher typabhängig... oder abhängig vom Partner, der Sex haben will?

Das können die Frauen hier vielleicht besser beurteilen.

  • Gefällt mir 2
Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)
vor 21 Stunden, schrieb terkel:

Sie kuschelt sich an, aber wenn mehr erwartet wird passiert Nix.

Oft eines der Probleme... viele Männer erwarten beim Kuscheln, daß das auch zwangsläufig zum Ficken führt!

vor 21 Stunden, schrieb terkel:

Kann das was mit den Wechseljahren zu tun haben?

Ja kann es! Und was eine Frau normalerweise in dieser Zeit braucht ist mit Gewissheit keinen Mann, der ihr mit seiner Erwartungshaltung, sorry, auf den Sack geht!

Unterstütze sie auf dem Weg, sei bei ihr, aber setz sie nicht unter Druck! @terkel

vor 21 Stunden, schrieb terkel:

Normalerweise sagt man doch: je oller je doller

Schublade auf, Stammtischparole raus, Schublade zu!

Jeder Mensch tickt anders und somit ist dieser Spruch vollkommener Kappes!

Vielleicht hat sie auch einfach nur auf DICH keine Lust mehr?

Vielleicht findet sie den Sex mit dir einfach nur langweilig/öde/fad?

Vielleicht spürt sie in jedem Moment, daß du ihr gegenüber eine Erwartungshaltung hast und macht deswegen dicht?

 

Zu guter letzt... du suchst hier Frauen über 70 und vielleicht gibst du ihr das Gefühl, daß du sie nicht mehr wirklich begehrenswert findest bzw. sie halt zum Druckabbau genügt.

 

 

bearbeitet von Engelschen_72
  • Gefällt mir 2
derDomteur
Geschrieben
Ich habe schon beides erlebt. Absolut tote Hose schon mit Ende 40, wo wirklich gar nix mehr ging. Aber auch das Gegenteil kam mir mit Anfang 50 schon unter. So pauschal lässt sich das also nicht sagen. Aber grundsätzlich glaube ich leider schon, dass die Luft, der Hunger, die absolute Leidenschaft bei Frsuen in dem Slter leider raus ist. Aber wie gesagt, Ausnahmen bestätigen immer wieder die Regel.
  • Gefällt mir 1
Delphin18
Geschrieben (bearbeitet)

Bei meiner Frau war es während der Wechseljahre ein ständiges auf und ab, insgesamt wurde ihre Lust auf Sex aber in dieser Zeit eher stärker. Inzwischen sind wir sexuell aktiver als im Alter von 30 bis 40 Jahren.

Das mit dem "Je oller desto doller" hat aber ganz andere Gründe, die eher mit dem "wenn die Kinder aus dem Haus sind und der Hund begraben, geht das Leben erst richtig los". Wir leben inzwischen wesentlich entspannter mit weniger privatem Stress, obwohl ich beruflich noch stärker eingespannt bin als früher. Da stellt sich der Spaß am Sex leichter ein.

bearbeitet von Delphin18
  • Gefällt mir 1
Rattich333
Geschrieben
Jaaaa
jaybob70
Geschrieben
Am 1.1.2020 at 19:27, schrieb terkel:

Normalerweise sagt man doch: je oller je doller. 

Tja.... einer der vielen Sprüche, die sich so verbreiten, aber vermutlich nur auf eine begrenzte Anzahl an Menschen zutrifft...

  • Gefällt mir 1
govinda777
Geschrieben

Meine Frau ist auch in den Wechseljahren.Nicht je oller desto doller. Aber je älter desto schöner ist es.

×
×
  • Neu erstellen...