Jump to content
SNAFU

Frau braucht einen Anderen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
du hast doch irgendwie schon einen Entschluss gefasst in dem du dich hier angemeldet hast, nehme ich zumindest mal an? Wenn dann such dir eine / einen, was immer du willst :-) Gleichheit für alle
flyingunicorn
Geschrieben
was gibt es für Vorwände eine Telefonnr.zu erschleichen???Zwinker.......
  • Gefällt mir 1
Ersatzverkehr
Geschrieben
Du hat doch einen Entschluss getroffen, Profil erstellt, nun gib Gas...,,,,
MannImMondMS
Geschrieben
Wenn Du damit nicht klar kommst, dann lass es am besten....
  • Gefällt mir 2
NeugierigeS
Geschrieben
Schwer. Die Frag ist was passiert wenns bei ihr so gut ist wie erhofft. Was wenn nicht? Und willst du überhaupt jemand anderen? Der Gedanke sie könnte mit ihm schlafen ist ja offensichtlich nicht das Richtige für dich
Geschrieben
Wo ist der Anfang...wo das Ende?
Geschrieben
Love Peace and Happyness, 25 Jahre Erbsensuppe sind dann auch genug. Ab jetzt kommt wieder Schnitzel und Steak auf den Tisch 😁😁😁
Geschrieben
Wo ist der Anfang...wo das Ende?
DersiebteSinn
Geschrieben
Versucht doch mal zusammen in den swingerclub zu gehen
Geschrieben
Sag ich nur Glück gehabt. Nennt man in deinem Fall"Liebe". Meine Erfahrung kann ich kurz und knapp beschreiben. Bin jetzt geschieden.
Smartboy49
Geschrieben
Zitat:"Was Du liebst, das lass frei- wenn es zu Dir zurückkehrt, gehört es Dir für immer"!
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Seit ehrlich zueinander und vor allem redet offen darüber! Wenn sie Lust auf andere Haut hat und du so eifersüchtig bist... denkt doch mal darüber nach einen Mitspieler ins Boot zu holen! Ich bin derzeit in der gleichen Situation! Bei uns gilt jedoch... gleiches Recht für alle! Mein Mann möchte bei mir leider aus allem rausgehalten werden... schade eigentlich, da ich ich ihn gerne bei einem MMF dabei hätte.
  • Gefällt mir 2
Bandit1969
Geschrieben (bearbeitet)

Offene Beziehungen laufen im Schnitt immer besser, als "normale" Für dich ist es besser, dir auch was für nebenbei zusuchen. Absprachen sind wichtig. Macht einen Termin im der Woche, wann ihr euch trefft.

Also, das du und deine Frau davon wissen.. 

bearbeitet von Bandit1969
Geschrieben
Zukunft ? Das hört sich an als hätte sie Blut geleckt. Du hast ihre Erlaubnis ? Und so sie freie Fährt. Also als Partner nur gemeinsam oder gar nicht ... meine Einstellung.
Geschrieben
es kommt drauf an ob du damit umgehen kannst...also was du für ein Persönlichkeitstyp du bist...es gibt ja durchaus Pärchen die eine offene Beziehung führen und es eben "leben" können...und ob du und/oder deine Frau solche Typen sind könnt ihr ja nur für euch beantworten....da bringt es auch wenig wenn man sich nach anderen richtet...da muss sich man(n) / frau sich selbst fragen... und du beschreibst es bereits selbst..derzeit kommst du damit nicht klar...vielleicht ändert sich das oder nicht...sei ehrlich zu dir selbst...das ist für einen selbst immer der beste weg...ist es für deine Frau nur Sex...oder doch mehr?! es ist nicht einfach ehrlich zu sein bei solchen Fragen....Alles Gute für Dich bzw. Euch...
Gladiole1
Geschrieben
Wenn es dir jetzt schon Probleme bereitet, dann hast du dir deine Frage doch im Prinzip schon selbst beantwortet 😉
MundK
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb xKäthex:

Seit ehrlich zueinander und vor allem redet offen darüber! Wenn sie Lust auf andere Haut hat und du so eifersüchtig bist... denkt doch mal darüber nach einen Mitspieler ins Boot zu holen! Ich bin derzeit in der gleichen Situation! Bei uns gilt jedoch... gleiches Recht für alle! Mein Mann möchte bei mir leider aus allem rausgehalten werden... schade eigentlich, da ich ich ihn gerne bei einem MMF dabei hätte.

Der Gedanke MMF in Erwägung zu ziehen ist gar nicht so abwegig.
Auch wenn wir deine Frau nicht kennen, heimliche Treffen wirst du nicht verhindern können, wenn sie jetzt schon so verändert ist und es ihr gut tut.

  • Gefällt mir 1
RedBeard-MV
Geschrieben

Die Frage ist ja erstmal, ob es deiner Frau

a) um DIESEN EINEN Mann geht, der sie reizt oder

b) ob sie von der Monogamie generell die Nase voll hat oder 

c) ob sie einfach nur von dir nichts mehr wissen will und sich anderswo umschaut.

 

Da ihr offenbar noch Sex habt, scheint das Feuer zwischen euch ja noch nicht ganz aus zu sein. 

LJ666
Geschrieben
Das wird in die Hose gehen. Sag schonmal bye zu der Beziehung..egal was du machst.
  • Gefällt mir 1
Sonnenschatten
Geschrieben
Du hast die bügse der Pandora geöffnet... du hast meiner Meinung nach keine andere Wahl als dich anzupassen und das beste draus zu machen oder alles schlimmer zu machen ... ein zurück .. gibt es in diesen Fäll nicht wirklich
  • Gefällt mir 5
frison
Geschrieben
Wenn es Dir jetzt schon Probleme bereitet, ist die Angelegenheit schon zum Scheitern verurteilt. Vielleicht besucht ihr gemeinsam einen Päarchenswingerclub. Das könnte klappen. Aber jeder für sich bei Deinem Gefühl birgt Verletzungen und letztendlich die Beendigung der Beziehung. Wenn Ihr das Risiko eingehen wollt, spart Ihr Euch das Geld für die Silberhochzeit.
liebhab_er1
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb SNAFU:

 Wie seht ihr das? Notbremse ziehen? Meine Frau meint sie könne das. Ich bin mir nicht sicher ob das zu zukünftigen heimlichen Affären ihrerseits führt.

Ein sehr interessanter BEitrag. Leider ist Dir weder zu helfen, noch zu Raten.

Du steckst in deinem Anerzogenen Slebstverständnis fest und kommst offensichtlich nicht aus diesem Hamsterrad heraus.

Wäre es wirklich SO wie Du es beschriebst, dann müßte Dir klar sein, das Deine Partnerin sehr offen und aufrichtig mit Dir umgeht. Was Du beschriebst, zeigt, das Du nicht ansatzweise Vertrauen in Sie hast und deiner Eifersucht, die ja immer auf "Besitzansprüchen" am Anderen beruht, uneingeschränkt freien Lauf läßt.

Das DU nun in deinem Profil zusätzlich nach einer Frau für deine Partnerin suchst, zeigt, wie verlogen DU bist. Wollte DeineFrau von sich aus Bi-Interessen ausleben. Sie würde sich entsprechend deiner Ausführungen sicher sleber einen entsprechenden Kontakt suchen und diesen harantiert zuerst mal alleine ausleben. Sicher nicht in Deinem beisein.

So zeigt dien Beitrag, mit welch perfiden Methoden so manches Mänchen versucht, sich selber als eine Art opfer da zu stzellen, um möglihcst auf die Mitleidstour die wirklichen eigenen egoistischen Interessen zu realisieren.

 

Pfui......

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...