Jump to content
Toymanmn

Kennenlernen in der Sauna

Empfohlener Beitrag

Austernzüchter
Geschrieben
Kennengelernt habe ich in der Sauna schon Frauen. Ist doch nichts dabei. Allerdings lasse ich es irgendwelche sexuellen Handlungen in der Sauna zu fordern, das kann man anschließend machen.
  • Gefällt mir 1
MrsZicke
Geschrieben (bearbeitet)

näher komme ich nur jemandem, den ich anziehend finde und den ich menschlich auch mag. Ganz sicher mit keinem Wildfremden. Aber es gibt hier eine Dame, die regelmäßig Threads mit genau dieser Vorlieben startet....die würde sicher drauf stehen.

bearbeitet von MrsZicke
  • Gefällt mir 2
Mischa200
Geschrieben
Gute Frage. Ich bin schon mal in der Sauna von einer Dame angeschnauzt worden,die neben mir saß. Hatte sie 2 mal versehentlich berührt. Aber in der Sauna kann man gut mit Damen reden, kann sonst nix negatives sagen, bis auf die Dame halt
SkyToGo
Geschrieben
Schüchtern aber in der Sauna? Interessant. Nun ja. An was mangelt es denn? Den mit, überhaupt was zu sagen? Finde ich persönlich auch nicht so leicht. Über den Aufguss reden. Ein Lächeln. Schickes Handtuch. Puh. Ich lese mal mit, da ich auch nicht gerade der Flirtdoktor bin.
Sunflower77
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Toymanmn:

Ich habe mich schon immer gefragt ob es möglich ist in der Sauna mit einer ganz fremde Dame sich einfach näher kommen kann ...
Ich bin ein bisschen schüchtern daher habe ich mich bis jetzt nicht getraut eine Dame an zu sprechen man weiß ja nie wie die Reaktion kommen kann .....

Die meisten Saunagänger genießen die Ruhe. Seid ihr beide allein, ist sicher nichts gegen Smalltalk einzuwenden, aber jede sexuelle Anspielung ist tabu.

  • Gefällt mir 2
YndaKs
Geschrieben
Kommt wohl in erster Linie darauf an wie Du Sie ansprichst. Wenn du gleich danach fragst ob Sie mit dir ficken will, wirst Du schlechte Karten haben, gaanz schlechte Karten würd ich vermuten! Wenn dir aber zum passenden Zeitpunkt was absolut unverfängliches, freundliches nettes und/oder lustiges einfällt, könnte es sein, daß Madam ebenso freundlich antwortet. Und damit wär der erste Schritt getan.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Verstehe gebe dir recht wen ich es so bedenke
Kismet60
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Toymanmn:

Ich habe mich schon immer gefragt ob es möglich ist in der Sauna mit einer ganz fremde Dame sich einfach näher kommen kann ...
Ich bin ein bisschen schüchtern daher habe ich mich bis jetzt nicht getraut eine Dame an zu sprechen man weiß ja nie wie die Reaktion kommen kann .....

Also ich bin noch bis vor ein paar Monaten wöchentlich in die Sauna gegangen und habe da mit einigen Leute Gespräche geführt, es ist zwar nicht zu Sex gekommen aber zu netten Unterhaltungen.Die Reaktion weiß man nie aber was hast du denn zu verlieren.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Wie in der Kneipe, Disco, beim Rewe.....
ZärtlicherLover
Geschrieben
Da ich schon seit mehr als 30 Jahren regelmäßig in die Sauna gehe, habe ich dort schon etliche Frauen kennengelernt. Ich habe aber nie gezielt Frauen angesprochen, es hat sich einfach so ergeben. Und ja, ich hatte dann auch schon mal hin und wieder Sex in der Sauna, im Dampfbad oder in der Umkleidekabine. Natürlich nie in der Anwesenheit von anderen Saunagästen, aber ein Restrisiko besteht natürlich schon, dabei "erwischt" zu werden. Das war aber bis jetzt nur 1 mal der Fall. Es kam plötzlich und unerwartet ein Mann rein in die Sauna. Der hat das aber locker gesehen und uns aufgefordert, einfach weiter zu machen 😄
werweisdasschon
Geschrieben

Ich hatte mich mit einer Frau nach längerem Schreiben in der Sauna getroffen, war sehr schön, haben viel geredet und ein paar nette Berührungen waren auch drin. Das nächste Treffen war wieder in der Sauna, aber anschließend zu ihr. Wir haben beide festgestellt, das es ein toller Anfang war, nicht so zugeknüpft. Allerdings sind wir auch selber Leidenschaftliche Saunagänger und von daher, sind Fremde nackte nichts besonderes. Das größte Problem ist Glaube ich, das viele Männer meinen,  es müßte auch irgendwie Sex in der Sauna geben.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Kommt darauf an, wie Du sie ansprichst...ihr dabei in die Augen siehst oder zwischen die Beine oder Busen glotzt... Aber wenn Du eher schüchtern bist, würde ich es in der Sauna lassen. Könnte alles etwas plump rüberkommen.
  • Gefällt mir 3
jungpionier13
Geschrieben
Wenn dann eher außerhalb der eigentlichen Sauna. Drin auf den Bänken ist es in D eher weniger üblich zu reden. Aber gibt genug Gelegenheiten in den Ruhepausen dazwischen. Allerdings solltest Du Deinen Blick geradeaus richten und nicht gleich alles ab Kinnspitze abwärts fixieren.
werweisdasschon
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb fimizuor:

Kommt darauf an, wie Du sie ansprichst...ihr dabei in die Augen siehst oder zwischen die Beine oder Busen glotzt... Aber wenn Du eher schüchtern bist, würde ich es in der Sauna lassen. Könnte alles etwas plump rüberkommen.

Ich spreche auch öfters Männer an, ob alles klar ist. Könnte kotzen, wenn ich sehe, das einem bald die Augen ausfallen und dann bald noch anfangen zu sabbern, bloß weil da ein paar nackte Titten sind

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Kommt darauf an, wie Du sie ansprichst...ihr dabei in die Augen siehst oder zwischen die Beine oder Busen glotzt... Aber wenn Du eher schüchtern bist, würde ich es in der Sauna lassen. Könnte alles etwas plump rüberkommen. Danke dir
Sandy-19
Geschrieben
Näher kommen sicher kein Problem. Aber das es mehr wird kann ich mir nicht vorstellen. Zumal das Risiko erwischt zu werden sehr groß ist.
  • Gefällt mir 4
de_bergerac
Geschrieben
Zum einen ist ficken in der Sauna super, Mann sollte aber nicht auf's Holz spritzen 🙈. Ich habe mal in der Hotelsauna gefickt, sind erwischt worden, war etwas ... unangenehm. Vor Jahren bin ich in Duisburg Mattlerbusch von einer Frau abgesprochen worden ob ich Lust hätte mit ihr den Tag in der Sauna zu verbringen ... das tat ich auch und war sehrsehr geil ...
  • Gefällt mir 1
Cunnilingus069
Geschrieben
Naja die Frage ob und wie man bei einer Frau landet oder nicht ist a.) unabhängig vom Ort an der man sie trifft und b.) doch ohnehin vollkommen individuell. Patentrezepte gibt es nie und wenn Du nicht ihr Typ bist, musst Du schon sehr weit über Dich hinauswachsen um diesen Eindruck bei ihr zu ändern. Grundsätzlich habe ich gehört, dass "zum Lachen bringen" helfen kann. 😂😂🤣 Erwischst Du sie in einer Situation in der sie (ihre) Ruhe habe will wie z.b. in der Sauna(?) könnten die Chancen schlechter stehen, wenn Du schüchtern bist könnte die viele nackte Haut der Herzdame zusätzlich Handicap darstellen. Da kann ich mich allerdings mittlerweile nicht mehr wirklich einfühlen, da ich das lange hinter mir gelassen habe. Also lieber mal nen konventionellen Ort zum "Jagen" und dann mit der "Beute" vielleicht beim zweiten Treffen in die Sauna? Die Frage der Belästigung anderer lasse ich mal bewusst aussen vor.
  • Gefällt mir 1
sveni1971
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb Toymanmn:

...Ich bin ein bisschen schüchtern daher habe ich mich bis jetzt nicht getraut eine Dame an zu sprechen man weiß ja nie wie die Reaktion kommen kann .....

Warum muss es immer die Sauna sein? Ich bin schüchtern aber brauche gleich das volle nackte Programm? Ich glaube mit Schüchternheit wird es ohnehin schwierig, egal ob Sauna oder nicht. Ich würde mir nur mal überlegen, aus welchen Gründen die meisten Leute in eine Sauna gehen, zumindest eine ganz normale Sauna, keine Gay- oder Clubsauna, dann kommt man vielleicht auch darauf, dass man nicht von irgendwem angesabbert werden will sondern zum Entspannen hingeht.

Pornos sind eben nicht real, werden es auch nicht, wenn man es sich wünscht.

bearbeitet von sveni1971
  • Gefällt mir 2
Aspasia67
Geschrieben
Oh, also ich fänd einen noch so netten Annäherungsversuch in der Sauna sehr unangenehm. Ich geh da so selten hin, es ist als Situation relativ ungewohnt, und wenn schon, dann will ich da definitiv meine Ruhe haben. Kann ich nur wärmstens davon abraten!
  • Gefällt mir 2
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Toymanmn:

sich einfach näher kommen kann ...

Was meinst du mit näher kommen? 

 

Gespräche entstehen überall, allerdings nicht explizit auf Sex und auf: "Lust zu ficken" - WortschatzGeplänkel 

×
×
  • Neu erstellen...