Jump to content

Natursekt Spiele / NS Spiele


Comann40

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Muss man denn alles machen wollen, auch wenn die Partnerin es nicht will? Was hätte man davon?

Ich kann deine Partnerin verstehen. Ein wenig Privatsphäre sollte doch wenigstens bei der Notdurft gestattet sein.

Geschrieben
Benutze doch einfach mal die Suchfunktion. Ich weiß nicht, wie viele Beträge es schon zu NS gibt. Im Endeffekt steht in allen das "Gleiche". By the way, ist NS eine schöne Sache. Habe ich mit einer damaligen F+ schon öfters ins Sexleben mit eingebaut.
Geschrieben
Wir haben es einfach mal angesprochen u gemerkt, das wir beide neugierig darauf waren. Der Rest gestaltet sich dann nicht so einfach wie zuvor annahm denn nir entspannt laufen lassen ist uns nicht gelungen ...durch die Anspannung und Erregung. Das wo und wie ergibt sich aber, wenn man sich erstmal dazu entschlossen hat, von allein ..das erste mal war dann zusammen unter der Dusche ...und Outdoor gelang dann auch irgentwann bei einer passenden Gelegenheit.
Geschrieben (bearbeitet)

Mein Mann mag das warme Gefühl von NS auf seinem Penis. Bewusst habe ich es aber nie geschafft es laufen zu lassen, da war die anerzogene Blockade im Kopf und wenn die Blase geplatzt wäre, es ging nicht. Durch Zufall lief es dann einmal im Urlaub, beim Reiten und dem gleichzeitigen Spiel mit dem kleinen Womenizer .. dummerweise war danach das Bett arg nass und im Urlaub war ersteinmal Schadensbeseitung und Wäsche angesagt ^^ :) zum Glück ist nichts auf die Matratze gelangt, da noch eine Schutzauflage drauf war.

bearbeitet von Naturduft
Geschrieben
Rein objektiv gesehen ist Serien sterile Flüssigkeit mit etwas Salz und Farbstoff. Er riecht nur, wenn er konzentriert oder die Blase infiziert ist, also ihr zu wenig trinkt Ober es beim Bieseln brennt.Also keine Scheu davor es mal Im Vad oder im Freien laufen zu lassen. Der eine mag es, der andere nicht.
Geschrieben
So lange du deine Partnerin nicht fragst weißt du rein gar nix. Von “ich glaube nicht“ hatte noch nie einer was. Du würdest dich wundern was alles geht. Oft traut sich das Gegenüber nur genauso wenig aus der Deckung.
Geschrieben (bearbeitet)

Für diejenigen die mit NS erste Erfahrungen sammeln wollen ist es für den Geruch hilfreich auf die Ernährung zu achten. Ich denke jeder kennt den Geruch des Urins nach dem Genuss von Spargel.

Hilfreich ist viel Wasser zu trinken und bereits morgens damit zu beginnen (ist eh gesund) und dann viel zu urinieren, sodass möglichst heller Urin "entsteht". Möchtet ihr auch die Aufnahme bzw den Mund mit einbinden, bieten sich zusaätzlich  süße Säfte an. Kirschsaft, Ananas und ähnliches... Vermeiden solltet ihr Alkohol, Kaffee und alles was sehr aromatisch ist.

Ansonsten ist anzumerken: Entgegen der weit verbreiteten Ansicht, dass Urin beim gesunden Menschen in der Blase keimfrei sei, enthält er schon dort eine Vielzahl verschiedener Bakterien. Da die untere Harnröhre sowieso nicht keimfrei ist, enthält Urin beim Austritt Keime . Dass auch der Urin von Gesunden Keime enthält, ist im Prinzip nicht überraschend: Bakterien finden sich ja unter anderem im Mund, auf der Haut, in Magen und Darm. Dass der Urin von gesunden Menschen für gesunde Menschen gefährlich ist, ist unwahrscheinlich, aber nicht auszuschließen. Ob der Spaß das Risiko wert ist, muss jeder für sich selbst ausmachen.

NS ist eine weitverbreitete Spielart der Sexualität. Krankheits- und Todesfälle sind hier wohl nicht die Regel ;-)

 

Für deine Partnerin dürften die Tipps hilfreich sein und ihr sollte drüber reden... Du kennst sie am besten... nur du weißt wie sie auf eine Überraschung reagiert.

bearbeitet von Fistlover_OG
Geschrieben
Habe sie schonmal angepinkelt unter der dusche hat gefragt was machst du denn da..aber woanders würde sie nicht machen denke bzw weiss ich.
Geschrieben

Ich lass es gern laufen wenn wir sex haben .einfach ins loch laufen lassen .

Geschrieben
Ich treffe mich immer mal wieder mit einer Frau bei mir, die es gern macht. Also mich anpissen. Und sie trinkt vorher viel Wasser. Macht Spaß und ist geil ...
Geschrieben
Outdoor im Sommer Ich liege im Gras nackend , Frau steht breitbeinig und spritzt mich nass von Kopf bis Fuß , lasse es in der Sonne trocknen, anschließend in einen Biergarten um die Blasen aufzufüllen
Geschrieben
Geht zusammen duschen und wenn die Stimmung entsprechend ist, dann pinkelst du sie einfach an. An ihrer Reaktion wirst du erkennen ob es ein no go oder ein "Mal ganz lustig" und möglicherweise ausbaufähig ist.
Geschrieben
Eklig...erst warm und nass, dann kalt und klebrig 😣
Geschrieben
Dass du gerade das Forum entdeckt hast, ist ok, aber ...
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Schwippy:

Ich, (er von uns) und meine beste Freundin praktizieren Narursekt-Spiele schon seit nunmehr fast 20 Jahren. Im Bett nicht, aber überall, wo "Nässe" keinen Schaden verursacht. Wenn zwei sich so mögen, das sie Körperflüssigkeiten wie Muschisaft und Sperma austauschen, warum nicht auch Narursekt ?! Den warmen Saft des geliebten Menschen beim wilden miteinander am Körper (egal wo) zu spüren, ist schon sehr geil. Mit meiner Frau macht es in der Badewanne auch sehr viel Spaß. 🤣😁

Nur so als Tipp.....

Mit meinen Ex-Partnerinnen habe ich es auch im Bett und im Wohnzimmer gemacht. Damit die Nässe keinen Schaden anrichtet, habe ich mir mal irgendwann einen "Mini-Swimmig-Pool" zugelegt(siehe Bild), man kann ihn auch ins Bett legen, groß genug, dass darin 2 Personen agieren können und nichts darüber hinaus geht, leicht zu reinigen und mit einer leisen Elektropumpe auch schnell aufgeblasen ;)

1965772163_DSC00019(2).jpg.5f1b0d496efc9a6a792f7825dfd47b14.jpg

Geschrieben (bearbeitet)
vor 22 Minuten, schrieb mariaFundtop:

Aktiv finde ich es lustig. ...der Mann hat sich in die Badewanne gelegt...ich stand auf dem Rand und hab ihn abgeduscht....er hat sich dabei gewichst.Oder ich saß auf seinem Gesicht und habe es portioniert laufen lassen. ..und er hat alles geschluckt. Passiv ist es so gar nicht meins....

Portioniert laufen zu lassen ist auch eine Kunst ;)

Schade dass du es nicht passiv magst, aber das mögen ja viele Frauen nicht ;)

Gott sei Dank war das bei meinen Ex-Partnerinnen nie der Fall, einige wenige mochten es weder passiv noch aktiv, wenn sie es aber mochten, dann aktiv und passiv :P Ja, da habe ich wohl Glück gehabt, wenn ich mir so manche Aussagen der Männer ansehe, aber nur nicht aufgeben, irgendwann lernt man eine Frau kennen, die NS-Spiele mag oder zur NS-Liebhaberin wird.

Wünsche dir noch viel Spaß beim Spenden und den Männern viel Spaß beim passiven Genuss!

vor 32 Minuten, schrieb KuschlerinDA:

Eklig...erst warm und nass, dann kalt und klebrig 😣

Wenn du es Grundsätzlich ablehnst, wirst du auch immer Ablehnungsgründe finden ;)

Aber als klebrig habe ich es nie empfunden, denn ich habe es nur mit "vorbereitetem NS" ausgelebt, bedeutet, vorher viel getrunken, dann ist es fast wie Wasser und nicht klebrig :P

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Änderung
×
×
  • Neu erstellen...