Jump to content
Kismet60

Missverständnisse, was flirten ist und wo die Grenzen sind?

Empfohlener Beitrag

Eule007
Geschrieben
Das.mit der Nummer frei rubeln ist.mega lustig.
Malguckenmalnicht
Geschrieben
"Was ich mich frage, ist es legitim zu flirten, wenn ganz klar ist, dass es nie zu mehr kommen wird?" Ich denke, das geht nur, wenn sich beide dessen bewusst sind.
  • Gefällt mir 1
Magic_SexAppeal
Geschrieben
..da ich Flirts nicht deuten kann und alle weiteren Gedanken dazu lediglich Mutmaßungen wären, frage ich denjenigen immer, was ich für ihn tun kann... 😉☝🏻💫 Darauf hin trennt sich schon mal Spreu vom Weizen um 95% ...! 😁👍🏻💫🧚🏼‍♂️💕✨😊
  • Gefällt mir 3
matzze45
Geschrieben
Flirten ist sehr wichtig interesse zeigen Aufmerksamkeit erregen und fpr viele ein spiel aber durchaus denke ich sind die meisten an mehr interessiert wenn beide dazu bereit sind
Amadea_74
Geschrieben (bearbeitet)

Flirten - auch absichtslos - macht schon Spaß.
Aber im Real-life! Versüßt den Alltag und in den meisten Situationen ist Beiden klar, dass es nur um den Spaß an der Freud ging.

Auf Poppen.de sollte das Kennenlernen flirty beginnen = per PN/ Chat. locker, verspielt, charmant und entspannt ohne Druck.

Den Flirt-BUTTON finde ich nervig, da der oft benutzt wird, um den Filter zu umgehen (statt ihn zu aktzeptieren).

bearbeitet von Amadea_74
  • Gefällt mir 4
Wuergespiel_DOM
Geschrieben (bearbeitet)

Manche flirten bis zu einem bestimmten Punkt und das wars dann.Aus anderen Flirts wird mitunter wirklich mehr.Die Grenzen können verschwimmen.

bearbeitet von Wuergespiel_DOM
  • Gefällt mir 2
mattulla222
Geschrieben
Es macht Spaß
  • Gefällt mir 1
Whamchica199
Geschrieben

Ich für mein Teil flirte schonmal sehr gerne, oftmals geht es dann auch in die erotische Schiene. Sie spielen auch mit bzw. beginnen sogar oftmals damit. Meist bleibt es dann bei der verbal Erotik und von ihrer Seite geht es dann nicht weiter, im Gegenteil wenn man sie mehr oder weniger auf ihre Aussagen fest nagelt dann hört und sieht man über Wochen nichts. Damit ist jetzt das reale Leben gemeint und nicht das virtuelle www 

  • Gefällt mir 3
MrsGrinch
Geschrieben
Ähm, puh. Ich weiß ehrlich gesagt überhaupt nicht was ich zum flirten tun müsste. Demnach kommen bei mir Signale auch seltenst richtig an. Ich bekunde mein Interesse sehr deutlich, wenn ich welches habe und fände es auch total entspannend, wenn alle so ticken würden. Ich habe sicher schon einige Männer total verprellt, weil ich es einfach nicht verstehe. Ich zieh mir den Schuh aber nicht an. Fragen kostet nix und wenn es eines bei mir immer gibt, dann ist das ne ehrliche Antwort.
  • Gefällt mir 3
Kismet60
Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb Eule007:

Das.mit der Nummer frei rubeln ist.mega lustig.

Schön das du darüber lachen konntest

vor 11 Minuten, schrieb Kleiner_lila_Ball:

Der Profilbesuch einer Frau, hier auf poppen.de, ist für manche Männer einem Heiratsantrag gleichgestellt

Aber nur für manche hoffe ich.

vor 11 Minuten, schrieb mattulla222:

Es macht Spaß

Nur Spaß wäre mir zu wenig.

  • Gefällt mir 1
stivi83EF
Geschrieben
Gute Frage.😊
Eule007
Geschrieben
Ich.konnte super darüber lachen. Der ist.aber auch gut.
Annie131
Geschrieben
Wie bei vielem Manchmal passt es und dann wieder nicht
Quaerendisque
Geschrieben
Ich denke, ein Flirt ist schon irgendwie die Bekundung von Interesse. Wenn man keine weiteren Absichten hat und merkt der andere Dorint drauf an, sie man so freundlich sein und ihn aufklären. Gerade wenn es online ist, da wird vieles falsch aufgenommen oder missdeutet. Aber, einigen hier ist es ja völlig egal, ob sie die Gefühle anderer verletzen oder nicht, Hauptsache sie haben ihren Spaß.
  • Gefällt mir 2
zickigerengel
Geschrieben
Da flirten für mich etwas ist was nur im realen Leben stattfinden kann, weil ich dazu den Augenkontakt brauche.... Ist es erstmal 'ein Spiel'. Da ich in dem Fall mein Gegenüber rein gar nicht kenne.... Abwarten was passiert. Und, in dem Fall ist wohl auch eher weniger die Entfernung ein Hindernis.
  • Gefällt mir 3
bär1971fr
Geschrieben
ich flirte wenn es passt sehr gerne, auch mit der Erwartung das etwas daraus wird. Leider bin auch ich schon oft dann ab einem bestimmten Punkt abgewürgt worden. Es scheinen wirklich sehr viele nur ihren Marktwert testen zu wollen... Das ist sehr schade und auch etwas frustrierend...
Sanssoucis1961
Geschrieben

Macht meistens Spaß, weil es schön ist, angelächelt zu werden. Manche Flirts sind aber schwer zu verstehen. 

Geschrieben
Flirt ist für mich eine ,, anmache ohne worte,, also nur über Blickkontakt und Mimik
Cunninlingus
Geschrieben
Gerade im Zuge von woke, #metoo usw. wird flirten immer gefährlicher, zumindest in den USA. Aber auch hier bei uns hat man den Eindruck es wird immer schwieriger. Ich war schon in vielen Ländern, aber gerade in Deutschland scheint flirten etwas zu sein, dass viele nicht beherrschen oder erkennen.
×
×
  • Neu erstellen...