Jump to content

Der ErstkontaktđŸ€”


Sommertimeman

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Sommertimeman:

Mit meiner guten Erziehungï»ż ï»żglĂ€nzen

Könnte helfen 

Geschrieben
Gute Erziehung klingt perfekt sagt meine Lady
Magic_SexAppeal
Geschrieben
Offenheit, Ehrlichkeit, Respekt, WertschĂ€tzung und Verbindlichkeit gefĂ€llt mir! đŸ˜‰â˜đŸ»đŸ’«đŸ§šđŸŒâ€â™‚ïžđŸ’•âœšđŸ€
Geschrieben
Hier ist doch jeden Tag Damenwahl 😉
Geschrieben

Ich muss feststellen, die “ich-habe -keine-Ahnung-Fraktion“ ist hier stark vertreten. Lies die Profile, wennst was interssantes findest, geh drauf ein. Wenn nicht, gehe ein Profil weiter.

Geschrieben
@Stef228 dann sollte ich mich dringend um mein Wahlprogramm kĂŒmmern😂
Geschrieben

Jeder Mann und jede Frau will anders angesprochen werden (oder gar nicht) und logischerweise auch nicht von jeder Person.
Also gilt zwangslĂ€ufig das Motto "Probieren geht ĂŒber studieren" oder du wartest, bis du angeschrieben wirst.

Geschrieben
wer nicht weiß, was er schreiben soll, wird wohl schon verloren haben...;-))
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Sommertimeman:



Ich habe keinen Plan was man als erstes schreiben soll?

 

Wie wÀre es denn mit dem anzufangen was SIE im Profil zu stehen hat darauf eingehen , insofern da was steht... So wÀre zumindest mal ein Anfang gemacht... 

Geschrieben
Wenn in Deinem Profil etwas mehr als „Wer mehr wissen möchte, einfach an schreiben“ oder diesem völlig sinnlosen AGB-Widerspruch stehen wĂŒrde, könnte das mit der Damenwahl sogar klappen. Aber so ... In einer ersten Kontaktaufnahme wĂŒrde ich mich aufs Profil beziehen und darauf eingehen, da hat man dann doch schnell einen AufhĂ€nger.
Geschrieben
Sehr schwieriges Thema. Schreibt man freundlich und nett kommt man als Weichei rĂŒber. Schreibt man offen und direkt bekommt die Dame evtl. den eindruck es wĂŒrde einem nur um eines gehen. Man kann es eigendlich nur falsch machen.
Geschrieben

Schnickschnack@dieselvernichter!!!!!

Ein freundliches Hallo, Bezug nehmen auf ihr Profil, nette Bitte um Antwort, vllt noch ein kleiner Scherz.....auf keinen Fall anbiedern, sondern sich etwas interessant machen....das sollte dann klappen mit dem Einstieg in einen Mailverkehr, denke ich.

Geschrieben
Leider ist auch bei vielen Damen das Profil ziemlich blank. Bis auf das Sternzeichen...hurra!
Geschrieben
Habe auch so das GefĂŒhl,je freundlicher man anschreibt,umso mehr siend die Frauen genervt...Traurig...Man schrreibt zb. :Schönen guten Morgen udn ein lieben Gruß! und als Antwort kommt :Was schreibst du mich ĂŒberhaupt an !! Sehr freundlich und respektvoll... Niveau lĂ€sst grĂŒĂŸen
Geschrieben
Wenn man sich verstellen muss, dann weiß man nicht was man schreiben soll. Deshalb einfach authentisch bleiben 😇
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb 1977Chris:

Leider ist auch bei vielen Damen das Profil ziemlich blank. Bis auf das Sternzeichen...hurra!

LOL!!!!! Bei mir steht Zitronenfalter ;)

Gerade eben, schrieb Jane_of_vernon:

 

Und will man(n) dann eine solche Dame anschreiben?

Geschrieben

Wenn Du jemand anschreibst, wird dieser Jemand zuerst auf Dein Profil gehen, um zu schauen, mit wem er es zu tun hat. Wenn er dann ließt:

Was soll man hier groß schreiben!?
" What you see, is what you get! "
Wer mehr wissen möchte, einfach an schreiben!

Ist das ein bisschen wenig und bist eigentlich schon raus. Wenn dann noch so etwas dÀmliches wie ein AGB-Widerspruch in Deinem Profil steht, ist es ganz vorbei; damit outest Du Dich als Volltrottel.

Also ĂŒberdenke Dein Profil grĂŒndlich.

Geschrieben
Das kann man hier fast keiner Recht machen. Schreibt man freundlich denkt die Frau man schleimt rum und will "ficken". (Schlimme Sache...) Schreibt man direkt ist man ein Assi. Das ist wie zocken hier. Mann weiss nie wie das weibliche GegenĂŒber tickt. Mann kann mit allem - egal wie freundlich oder egal wie direkt - gewinnen oder verlieren. Frauen anschreiben ist hier wie an so nem Einarmigen Banditen ziehen. Zieht man leicht oder zieht man stark. Keiner weiss wie die Dinger sich dann drehen und ob man gewinnt (in dem Fall erstmal ein anstĂ€ndiges GesprĂ€ch). Es gibt Frauen die mögen es freundlich nett. Aber es gibt auch Frauen die mögens direkt. Kein Mann weiss das vorher beim ersten Anschreiben.
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Jane_of_vernon:

 

Und will man(n) dann eine solche Dame anschreiben?

Mit

 

"Was suchst du????"

"Hi, Sex jetzt REAL?"

"Direkt n Dickpic"

Geschrieben
vor 27 Minuten, schrieb Sommertimeman:

Damenwahl wÀre doch mal ein interessantes Event

Hier ist jeden Tag Damenwahl, nur die Wahl der Frauen, gefÀllt hier nicht jeden Mann.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb Pentagramm01:

Das kann man hier fast keiner Recht machen. (...) Es gibt Frauen die mögen es freundlich nett. Aber es gibt auch Frauen die mögens direkt. Kein Mann weiss das vorher beim ersten Anschreiben.

So ist nun mal das verfluchte Leben! Wenn es nicht klappt mit dem Erstanschreiben, hat es vllt auch einfach nicht sollen sein. Basta. Weiter suchen und schreiben, das Leben bleibt nicht stehen.

bearbeitet von Jane_of_vernon
Geschrieben
Ist doch ganz einfach 😉 Man liest zuerst das Profil der Person die man anschreiben möchte und passt man in deren Suchmuster ergibt sich meist schon daraus von ganz alleine ein passender Text 😉 Ist der Text sehr direkt geschrieben darf ein Anschreiben auch direkter sein und umgekehrt 🙃 Passt man gar nicht ins Suchmuster lĂ€sst man das Anschreiben einfach ganz sein 😉 😉 😉 Nicht so schwierig 😉 😉 😉
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Pentagramm01:

Mann weiss nie wie das weibliche GegenĂŒber tickt. Mann kann mit allem - egal wie freundlich oder egal wie direkt - gewinnen oder verlieren.

Das war noch nie anders, unabhÀngig von Zeit und Raum und wird sich nie Àndern. Frauen sind eben Frauen und eben nicht MÀnner.:confused:

×
×
  • Neu erstellen...