Jump to content

Keine Fantasie


spryder

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Fun Fact: Es gibt sogar Männer die mal was anderes / wichtigeres im Kopf haben.
Link zum Beitrag
Geschrieben
Vielleicht hat sie auch einfach schon alles ausgelebt 🙈🤷🏻‍♀️
Link zum Beitrag
Geschrieben
Sexuelle Fantasien keine mehr, alle schon umgesetzt (wobei Wiederholungen natürlich bei dem ein oder anderen nicht ausgeschlossen sein sollen!). Neigungen klar, hat doch an sich jeder etwas, was gefällt oder nicht gefällt.
Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich denke jeder Mensch hat seine Phantasien. Entweder hat Sie keine Lust mehr mit Dir über sowas zu reden, weil eure Beziehung vielleicht nicht mehr so knisternt ist. Oder es ist Ihr peinlich, und sie ist etwas verklemmt......... :)
Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich bin da auch eher phantasielos (allerdings haben wir auch schon viel ausprobiert und erlebt.)

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Für eine ehrliche Antwort auf so eine Frage muss bei Euch ein grundsätzlich offenes Miteinander vorhanden sein. Kaum ein Mensch beantwortet so eine Frage selbst dem eigenen Partner gegenüber offen und ehrlich. Und wenn Deine Partnerin sagt, sie hätte sowas nicht, dann ist Sie eben eine solche oder aber es fehlt am offenen Miteinander. Was realistischer ist, kann Dir leider kein Forumsteilnehmer sagen.

bearbeitet von LoveToFinish
Link zum Beitrag
Geschrieben
Wenn man alle wünsche ausprobiert hat und somit nur noch genießt...auch das ist herrlich
Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
vor 41 Minuten, schrieb spryder:

Gibt es unter euch Frauen auch eine die wirklich weder eine kleine Sexfantasie noch die kleinste Neigung zu irgendetwas hat?

Du stellst in einem Sexforum die Frage, ob die hier anwesenden Personen Sexphantasien haben, um für Dich die Antwort zu erhalten, ob eine andere Person, die nicht hier angemeldet ist, keine Sexphantasien haben kann? Das wäre so, als ob Du bei einem Treffen der Anonymen Alkoholiker fragen würdest, ob die dort anwesenden Personen den Drang verspüren, Alkohol zu konsumieren, um für Dich die Antwort zu erhalten, ob eine andere Person, die keine Suchtvergangenheit mit Alkohol aufweist, Dich angelogen hat, als sie behauptete, niemals den Wunsch zu verspüren, Alkohol zu konsumieren.

Du solltest die Frage besser Frauen außerhalb dieser Plattform stellen. Vielleicht auch noch in einem Forum für Asexuelle (mit/ohne "Anonyme") - vielleicht glaubst Du Deiner Frau dann eher. Aber immer wieder schön, wenn man in einer Beziehung dem Partner einfach nicht glaubt, weil einem die Antwort nicht gefällt, und sich stattdessen an Wildfremde wendet, um herauszufinden, ob sie gelogen hat und schon allein bei der Art und beim Ort der Frage die Antwort vorgibt, die man hören will.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Link zum Beitrag
Geschrieben
Sie macht die was vor, selbst a sexuelle haben diese Phantasien nur halten sie dies nicht für notwendig.
Link zum Beitrag
Geschrieben
Kenn ich mein Freund... Es gibt tatsächlich Frauen die nur auf langweiligen rein raus sex stehen... Wenn du spezielle Fantasien oder fetische hast hilft eigentlich nur reden mit ihr wobei es z. B. Schwierig werden kann wenn du beispielsweise auf bdsm stehen würdest und sie nicht. Ich finde entweder ein Mensch hat diese Ader oder eben nicht was dazwischen wird dich nie glücklich machen... Deshalb auf auf in die Welt und such dir das Gegenstück für die Fantasien die du ausleben musst weil du ohne nicht anders kannst ☺️😈
Link zum Beitrag
Geschrieben
Zieh mal eine Uniform oder Blaumann mit werkzeugkasten an, dann werdet ihr vielleicht beide staunen😉
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb spryder:

Gibt es unter euch Frauen auch eine die wirklich weder eine kleine Sexfantasie noch die kleinste Neigung zu irgendetwas hat?

Vielleicht gibt es ja Frauen die das nicht haben. Ob deine Frau dazu gehört können wir dir nicht beantworten. 

Vielleicht will sie dir ihre Fantasien nicht erzählen, womöglich willst du sie dann mit ihr ausleben und sie hat da keine Lust drauf.

Vielleicht lebt sie ihre Fantasien schon mit jemand anderem aus?

Ja..Nein.. Vielleicht....

Link zum Beitrag
Geschrieben
Kenn ich hatte 2 Frauen bei den war es genauso war zwar komisch aber sowas gibt es.
Link zum Beitrag
Geschrieben

Fantasie ist Männersache. → Das nutzen die Frauen doch auch geschickt aus.

Jetzt mal im ernst, wäre eine Frau auf die Idee gekommen, zum Mond zu fliegen? :$  ....da schießen die doch lieber die Männer hin.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Da sitzt der Ehemann hechelnd und Männchen machend vor der Ehefrau und wartet darauf, dass sie Stöckchen wirft. Um dann gleich darauf in den Baumarkt zu rasen, um die Phantasie, die ihr rausgerutscht ist, in die Tat umzusetzen. Das Regal im Keller ist übrigens immer noch nicht aufgebaut.
Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich kenne auch Frauen, die keine Phantasien zu haben behaupten. Sie sind andererseits zwar sehr Genussfreudig und kommen auch gut, aber bzgl. sexueller Phantasien sind sie eher prüde.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Natürlich habe ich Fantasien... einige auch schon ausgelebt. Andere bleiben wohl Fantasie 😉 aber ganz ohne kann ich mir nicht vorstellen...macht das Leben doch auch interessanter
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 54 Minuten, schrieb spryder:

Ich habe mal eine Frage an alle Frauen.
Kürzlich habe ich meine Frau mal auf ihre Fantasieen und Neigung angesprochen, dazu meint sie, sie hätte sowas nicht.
Für mich als Mann schwer vorzustellen und ich bezweifle auch das sie keine hat.

Gibt es unter euch Frauen auch eine die wirklich weder eine kleine Sexfantasie noch die kleinste Neigung zu irgendetwas hat?

Nein natürlich hab ich keine.;) Spaß beiseite, ja ich habe/hatte ab und an welche, dazu muss ich dann aber schon jemanden real persönlich kennen und auch etwas am Laufen sein zwischen uns. Meine Erfahrung allerdings bezüglich der Fantasien sie offen zulegen, hat mich nun gelehrt lieber die Klappe zu halten. In meiner Partnerschaft liefs darauf hinaus, das es Realität werden sollte, was für mich nur eine reine Fantasie halt war, ergo es gab keine Fantasien mehr die ich erzählte. Jetzt als Single hab ich vor einiger Zeit gewagt, über meinen Schatten zu springen und habe jemanden den ich sehr mag, ein wenig über meine Fantasien geschrieben, denn warum sollte nur Mann erzählen, Frau kann ja auch mal. Tja gedacht und getan, ende vom Lied war für mich dann sehr enttäuschend und ich werde wohl für die Zukunft,  nie wieder irgendeine Fantasie preis geben, egal wie gern ich diesen Mann dann habe. Es geht halt manchmal einfach nach hinten los.:coffee_happy:

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
  • Neu erstellen...