Jump to content
Müllerskuh

Bilder für das Profil

Empfohlener Beitrag

Müllerskuh
Geschrieben

Hallo ihr Damen,

jetzt benötige ich mal etwas Hilfe.
Ihr möchtet Bilder im Profil sehen - alles klar, das möchte ich auch. Doch was möchtet ihr sehen - "Schwanz-Bilder" sind es wohl eher nicht und ein Passfoto möchte ich euch vielleicht auch nicht direkt zeigen.

Was sind für euch gute, schöne und/oder aussagekräftige Profilbilder?

 

 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Mir persönlich ist es egal ob eins drin ist oder nicht, mir reicht ein Gesichtsbild in der PN. Ich würde jetzt aber auch nicht sagen was ich sehen möchte, denn es soll nicht mein Wunsch erfüllt werden...sondern soll authentisch sein, was er mag...und dann kann ich entscheiden ob es interessant ist oder nicht.
  • Gefällt mir 3
YanBlue69
Geschrieben
Das würde mich auch interessieren
Maria2466
Geschrieben
ich will gar nichts sehen
Geniessen76
Geschrieben
Gesichtsbild kann in der geheimen Galerie sein oder später per pn kommen. Ich sehe gerne aktuelle Bilder, wo man die Figur erkennen kann. Ganz normale Bilder, möglichst ohne WC oder alte Socken im Hintergrund. Andere Personen sollten auch nicht drauf sein.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Irgendwie will ich gar nicht antworten aber ich muss es. Wieder ein Thread der meiner Meinung nach nur darauf abzielt Profilbesucher zu generieren... Mann kann sowas einfach nicht pauschalisieren. Es wird Frauen geben die total auf Schwanzbilder abfahren und welche die genau dies nicht sehen wollen! Sei einfach authentisch und setze dein Profilbild was du für richtig hälst. Wenn es deinem Gegenüber gefällt, so ist das erste Eis gebrochen. Warum will hier jeder jedem gefallen? Das ist doch Schwachsinn! Geschmäcker sind unterschiedlich und wenn mal ein „Nein Danke“ kommt, dann ist das halt so. Im Endeffekt überzeugt man durch seine Art, seine Schreibweise und dem Respekt vor dem Gegenüber, anstatt durch ein schnödes Bild...
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb thorsten23:

 Es wird Frauen geben die total auf Schwanzbilder abfahren und welche die genau dies nicht sehen wollen! 

Die fallen ja eh raus, ist kein FSK 16

  • Gefällt mir 1
SexPaarDDorf
Geschrieben
Könnte die Männer-Fraktion es bitte unterlassen, derart servil den Frauen hinterher zu seppeln? Sich die Selbstachtung herauszureißen, bringt doch keine Punkte und verdirbt einem letztendlich noch die Lust an der Selbstbefriedigung, denn auch Männer wollen keinen Sex mit weinerlichen Mimöschen haben...
  • Gefällt mir 2
Taschenkanone
Geschrieben
Und wenn du die Antwort hier bekommen hast, kommt dein n. Thema bezüglcih eines Profiltextes?
Untamed
Geschrieben
Du allein solltes wissen wie du dich Präsentieren möchtest und was du von dir zeigen möchtest. Ob Akt oder normal , das kannst du dann alles in die Geheime stecken....
weiche_haende
Geschrieben
Geschmack und Ohrfeigen sind bekanntlich verschieden. So verhält es sich auch bei den Bildern. Da die wenigsten es hinbekommen ein erotisches Bild hier zu präsentieren (nur nacktes Fleisch ist keine Erotik), konzentriere dich auf ein ganz normales Bild von dir. Vor allem mache nicht den Fehler und stelle Dinge, wenn auch unbewusst, in den Focus, die du eigentlich verstecken würdest. Dazu zähle ich Pickel, schmutzige Fingernägel, Wäscheständer, Toilettenrollen etc.
  • Gefällt mir 2
ich2512
Geschrieben
Es gibt kein "richtiges" Foto, um einen weg zu stecken ;)
  • Gefällt mir 1
Magic_SexAppeal
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb thorsten23:

Irgendwie will ich gar nicht antworten aber ich muss es. Wieder ein Thread der meiner Meinung nach nur darauf abzielt Profilbesucher zu generieren... Mann kann sowas einfach nicht pauschalisieren. Es wird Frauen geben die total auf Schwanzbilder abfahren und welche die genau dies nicht sehen wollen! Sei einfach authentisch und setze dein Profilbild was du für richtig hälst. Wenn es deinem Gegenüber gefällt, so ist das erste Eis gebrochen. Warum will hier jeder jedem gefallen? Das ist doch Schwachsinn! Geschmäcker sind unterschiedlich und wenn mal ein „Nein Danke“ kommt, dann ist das halt so. Im Endeffekt überzeugt man durch seine Art, seine Schreibweise und dem Respekt vor dem Gegenüber, anstatt durch ein schnödes Bild...

Eine sehr schöne Antwort, die von mir hätte sein können... 😉🏻🤗 ...und dem ist meinerseits nichts mehr hinzuzufügen. Das kann ich nur so bestätigen und unterstreichen!

💫🧚🏼‍♂️💕💋

 

  • Gefällt mir 2
TeruMikami
Geschrieben
Du jsst doch deine Frage selbst beantwortet! Warum hast du dirsen fred gestartet? Willst du nur likes generieren?
  • Gefällt mir 1
Dine775
Geschrieben
Ich frage mich, warum immer wieder erwähnt wird, man will nur Profilbesucher? Da hat man doch eh nix von. Was bringt mir dass, ob ich zehn oder hundert habe?
  • Gefällt mir 5
Seelenwanderin
Geschrieben

OK, dann gehe ich mal auf die Frage ein und blende mögliche Intentionen des TE´s aus...

Mir würde ein Bild gefallen, welches eine gewisse Erotik ausstrahlt ohne gleich primär Geschlechtsteile zu sehen.

Es gibt hier einen User, der hat ein Bild online wo er auf einem Stuhl sitzt, seine Beine hoch gelegt und seine Hand lässig in seiner Leiste und leicht an seinem Penis auf der Jeans liegt. Das lässt für mich viel Spielraum für Erotik und Phantasie.

Ebenso gefallen mir erotische Aufnahmen in S/W, die auch mit Licht und Schatten spielen.

Aber auch witzige Aufnahmen, die aus dem Moment heraus entstanden sind.

  • Gefällt mir 1
Versuchung91
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb Müllerskuh:

Hallo ihr Damen, jetzt benötige ich mal etwas Hilfe.
Ihr möchtet Bilder im Profil sehen - alles klar, das möchte ich auch. Doch was möchtet ihr sehen - "Schwanz-Bilder" sind es wohl eher nicht und ein Passfoto möchte ich euch vielleicht auch nicht direkt zeigen.

Gut gemeinter Rat eines Mannes dieser Seite: Versuch gar nicht erst, es allen recht zu machen. Auch nicht, es einer Frau recht zu machen. Versuch nur, es dir selbst recht zu machen.
Damit und nur damit wirst du den höchsten individuellen Erfolg für deine individuellen Absichten erzielen. Vertrau mir.

 

vor 9 Stunden, schrieb Müllerskuh:

Was sind für euch gute, schöne und/oder aussagekräftige Profilbilder?

Profilbilder können (müssen aber nicht) wie ein Köder an der Angel wirken: Ziehen an, vielleicht. Dasselbe gilt für Beiträge im Forum und Chat. Dann ein aussagefähiges Profil, Anschreiben oder angeschrieben werden.
Stell dir den Erfolg von Profilbildern bzw. deren Wirkung aber lieber nicht so groß vor. Wenn du halbwegs charismatisch bist, zeig dies irgendwie. Wenn du einen bestimmten Lebensstil hast, eine Einstellung oder eine Absicht, die du kommunizieren willst, tu dies. Es gibt tausend Wege, etwas zu tun. Finde den für dich passenden Weg.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 9 Stunden, schrieb Müllerskuh:

Was sind für euch gute, schöne und/oder aussagekräftige Profilbilder?

Ein Bild, dass Dein Wesen preisgibt. 

Warum habe ich mein Profil-Bild für mich ausgewählt?

Ich führe jemand am Arm. Das steht für Vertrauen. Es ist meine Tochter, die ich zum Altar führe.
Ich trage einen Black Tie, lege also Wert auf Klassiker.
Zum Smoking trage ich eine Weste und keinen Kummerbund. Ich entziehe mich einer Tradition.
Meine Figur und mein Gesicht sind abschätzbar.
Ich trage eine Sonnenbrille, lege also Wert auf Schutz
Ich trage keine Lackschuhe. (alles hat seine Grenzen)
Ich stehe aufrecht. Das ist eine Lebenseinstellung.
Ich schmunzel, bin also souverän in der Situation.
Die Haare (soweit vorhanden) sind kurz. Das steht für Pragmatismus.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 3
GeileSauNSAVZA
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb thorsten23:

Im Endeffekt überzeugt man durch seine Art, seine Schreibweise und dem Respekt vor dem Gegenüber, anstatt durch ein schnödes Bild...

Dem widerspreche ich....

Bei vielen Frauenprofilen lese ich.....ohne GESICHTS PROFIL Bild keine Chance....schreibe nicht mit Gesichtslosen Profilen....das Auge isst mit etc.

Ergo ohne Gesichtsbild kommt es erst gar nicht zum Austausch in der von dir, Richtigerweise, beschriebenen Weise!

Das lustige für mich daran.....viele Frauen erwarten GLEICH im Profil Gesichtsbilder zu sehen, sind aber in den meisten Fällen nicht bereit, selbst Gesichtsbilder ins Profil einzustellen?!

Nur in den seltensten Fällen lese ich.....beim Anschreiben sofort ein Gesichtsbild anhängen oder die geheime Galerie freischalten, sonst keine Chance?!

matthiasmohrle
Geschrieben

Wir finden es schöner wenn die Person/Personen zu sehen und zu erkennen ist den wer möchte schon nach der Größe des Penis/Brüste beurteilt werden. So halten wir es.

Was nützen  20cm wenn  aussiehst wie ein ……. !

Romantik-Hanno
Geschrieben
Da kannst du doch auch selbst drauf kommen. Ich sehe gern Fotos, die die Frauen im Ganzen zeigen, dann kann ich mir eine Vorstellung machen über Figur und Aussehen. Nackt ist nicht wichtig, denn ich weiß, wie eine nackte Frau aussieht.
  • Gefällt mir 1
Bejoa
Geschrieben
Immer diese Bilder Diskussion. Reales Treffen, man sieht sich und merkt auch ganz schnell ob was im Kopf ist. So kann man auch ganz schnell Fakes ausfiltern
  • Gefällt mir 1
Amadea_74
Geschrieben (bearbeitet)

Generell:

  • aktuell, kein uraltes analog-Foto eingescannt
  • allein, keine abgeschnittenen anderen Leute darauf
  • auf den Hintergrund achten: Keine Unordnung, ungemachtes Bett, kein Auto -> ist p.de nicht Auto24.de
  • kein liebloses Selfie vorm Badezimmer-Spiegel mit Blitz-Reflexion und Toilette im Hintergrund.

Ein Eye-Catcher als Startbild - gut gemacht, z. B. interessanter Körper-Ausschnitt, Licht- & Schattenspiel, etc.

Gesichtsbild/ Ganzkörper-Bild mit einem Lächeln. In erkennbarer Größe.
Auf Reisen hat man oft schöne Locations; ein Urlaubs-Bild sagt auch etwas Positives über die Person aus.

bearbeitet von Amadea_74
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ein kleiner Tip, weil gerade wieder bei meinen Besuchern gesehen. Liebe Männer, die vor dem PC sitzen...vor irgendeiner cam die tiefer steht und ihr nach unten reinschaut. Das geht selten gut...ich möchte behaupten 98% davon sehen aus wie auf einem Fahndungsfoto...
  • Gefällt mir 4
×
×
  • Neu erstellen...