Jump to content
LouisCypher

Nie würde ich das zulassen!

Empfohlener Beitrag

LouisCypher
Geschrieben

Manchmal lese ich Phantasien anderer, bei denen mein Verstand sofort abwinkt und sagt: Never, ever!

Und dann klinkt er aus und mein Instinkt fragt: Warum eigentlich nicht? Und mein Bauchgefühl sagt: Könnte doch geil sein, es zu versuchen. Und dann umfängt mich eine wohkige Dunkelheit und geile Wärme...

 

Ich habe eine dunkle Seite. Ein aktive und eine passive. Eine, die ich gerne erkunden würde. Die mich schon lange begleitet. Sie ist bissig und kratzig. Sie küsst und schlägt, sie leckt und saugt sich an allen möglichen Stellen fest; ist wild, hemmungslos, verschwitzt, dreckig und versaut...

 

Aber niemand, der mutig genug wäre, diese Seite zu erforschen. Mit meiner Frau geht das nicht. Sie ist bei weitem zu flauschig unterwegs und muß erst ihren eigenen Weg finden.

Geht es jemandem auch so?

 

  • Gefällt mir 3
bär1971fr
Geschrieben
ja, mir...
  • Gefällt mir 1
Rorschach237
Geschrieben

Ging mir während meiner Ehe damals ganz ähnlich. Einerseits wollte ich fester „zupacken“, andererseits war mir auch klar dass das nicht so gut ankommt. Dachte ich zumindest. Bis dann eines Tages der Alkoholpegel bei uns beiden etwas höher war, als einem üblicherweise gut tut... Ich hab dann so ein bissl die Kontrolle verloren und sie fuhr total darauf ab. Am nächsten Tag dann drüber geredet, und es zeigte sich, dass ich meine Ex-Frau nach 10 Jahren doch nicht 100%ig kannte. 

Hast Du mal mit Deiner Frau darüber geredet? 

  • Gefällt mir 2
Ralli3367
Geschrieben
ja mir
Sternchen935
Geschrieben
Reden, reden, reden. Hilft in jeder Lebenslage.
  • Gefällt mir 1
LouisCypher
Geschrieben
Ja, ich hab mit ihr darüber geredet. Sie mag es auch härter. Fest anfassen und so... Was mir aber manchmal durch den Kopf spukt, ist nicht mehr vernünftig und nach SSC vermutlich auch nicht mehr ganz "sane".
  • Gefällt mir 1
berlin_er44
Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb LouisCypher:

Geht es jemandem auch so?

Nein. Wenn dann würde ich eine Dateanzeige schalten...

4used
Geschrieben
Jeder Mensch hat eine helle und eine dunkle Seite das ist normal. Geh mal langsam an der Sache ran.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb LouisCypher:

Manchmal lese ich Phantasien anderer, bei denen mein Verstand sofort abwinkt und sagt: Never, ever!

Ja das kenne ich und die meisten, sind das auch, aber einige gibt es denn dann auch, da würde ich eventuell... .

Es gab auch schon etwas wo ich nie gesagt zu habe und ich es dennoch dann gemacht habe, es war eine Erfahrung, obs dazu wieder kommt steht in den Sternen.

Ich habe vor einiger Zeit auch mal 2 Fotos zugeschickt bekommen, eigentlich sehr harmlos, aber in meinem Kopf laufen seit dem so einige Szenarien ab, naja Fantasien halt. 

Letztendlich kommts halt auch auf den Partner drauf an, ob da das Vertrauensverhältnis stimmt, das man weiß, ich darf so sein und so einiges mehr.

  • Gefällt mir 1
LouisCypher
Geschrieben

Kürzlich habe ich bei einem Paar gelesen, daß sie einen Mann suchen, der sich von ihr schlagen lässt. Normalerweise käme das nie in Frage. Nicht von meiner Frau und nicht von irgendjemand. Aber bei dem Profil...

Das war eine Erregung, die nicht Mal sexuell war. Oder doch. Nur nicht zwischen den Beinen. Mehr ganz tief in der Magengrube...

  • Gefällt mir 1
Rorschach237
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb LouisCypher:

Ja, ich hab mit ihr darüber geredet. Sie mag es auch härter. Fest anfassen und so... Was mir aber manchmal durch den Kopf spukt, ist nicht mehr vernünftig und nach SSC vermutlich auch nicht mehr ganz "sane".

Das ist doch schonmal ein Anfang. Aber hast Du auch mit ihr über dieses (Deiner Meinung nach) absolut dunkle geredet?

Und was mich jetzt schon interessieren würde, wo ziehst Du die Grenze von Vernunft?

vor 2 Minuten, schrieb LouisCypher:

Kürzlich habe ich bei einem Paar gelesen, daß sie einen Mann suchen, der sich von ihr schlagen lässt. Normalerweise käme das nie in Frage. Nicht von meiner Frau und nicht von irgendjemand. Aber bei dem Profil...

Das war eine Erregung, die nicht Mal sexuell war. Oder doch. Nur nicht zwischen den Beinen. Mehr ganz tief in der Magengrube...

Herzlich willkommen in der bunten Welt vom Adrenalin. 😉

  • Gefällt mir 1
Fetisch-devot
Geschrieben
Meine Partnerin und ich liegen glücklicherweise sehr auf einer Wellenlänge :D Wobei wir uns auch vorgenommen haben, die Wünsche des Anderen in einem vernünftigen Rahmen auszuprobieren und alles "zu abgedrehte" als Kopfkino zu belassen :)
  • Gefällt mir 1
Rorschach237
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Fetisch-devot:

Meine Partnerin und ich liegen glücklicherweise sehr auf einer Wellenlänge :D Wobei wir uns auch vorgenommen haben, die Wünsche des Anderen in einem vernünftigen Rahmen auszuprobieren und alles "zu abgedrehte" als Kopfkino zu belassen :)

Das ist doch eigentlich perfekt, aber auch hier zeigt sich wieder dass "drüber reden" mehr als hilfreich sein kann. :)

Andre521
Geschrieben
vor 46 Minuten, schrieb Rorschach237:

 Bis dann eines Tages der Alkoholpegel bei uns beiden etwas höher war, als einem üblicherweise gut tut... 

Manchmal ist es auch gut für etwa 😁

  • Gefällt mir 1
Fetisch-devot
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Rorschach237:

Das ist doch eigentlich perfekt, aber auch hier zeigt sich wieder dass "drüber reden" mehr als hilfreich sein kann. :)

Allerdings :)

Eine vernünftige und zielgerichtete Konversation auf Augenhöhe ist das A und O :)

 

  • Gefällt mir 2
Rorschach237
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Andre521:

Manchmal ist es auch gut für etwa 😁

Aber wirklich nur manchmal. ;) Sex und einen im Kahn, das verträgt sich eigentlich nicht wirklich.  Aber, das führt jetzt auch am eigentlichen Thema vorbei. ;)

vor 2 Minuten, schrieb Fetisch-devot:

Allerdings :)

Eine vernünftige und zielgerichtete Konversation auf Augenhöhe ist das A und O :)

 

Darauf ein fettes "RAMEN!".

(ja, ich bin Pastafari)

  • Gefällt mir 1
DWT-Christina
Geschrieben
Verkopft nennt man sowas .. sorry ist aber so .. ich würde nie .. ich würde nie zulassen das ne Frau ihren Finger in mein Po einführt .. oder nen Dildo ... *lach* sorry .. aber ihr blockiert auch nur selber und beraubt euch Gefühlen die so verdammt viel intensiver sind als 0815 ficken.
  • Gefällt mir 2
Rorschach237
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb DWT-Christina:

Verkopft nennt man sowas .. sorry ist aber so .. ich würde nie .. ich würde nie zulassen das ne Frau ihren Finger in mein Po einführt .. oder nen Dildo ... *lach* sorry .. aber ihr blockiert auch nur selber und beraubt euch Gefühlen die so verdammt viel intensiver sind als 0815 ficken.

Hm, wichtig ist doch erstmal, dass BEIDE dasselbe wollen. Dementsprechend muss auch drüber geredet werden und wenn eine Partei sagt "Nö" dann ist das vielleciht schade aber es ist dann eben so.

LouisCypher
Geschrieben
Ich weiß. Ich war schon immer sehr kopflastig. Ob wohl ich mich schon seit 30 Jahren mit BDSM beschäftigt habe.
  • Gefällt mir 1
supermasseurHH
Geschrieben
also nen finger im Po ist geil, das hab ich gerne - vor allem wenn frau den schön eingecremt hat und weich ist ...
Shakeera
Geschrieben
So fing es bei mir auch an .... Doch jeder hat Grenzen und die muss man finden. Also Trau dich ...langsam steigern nicht verkehrt lach
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Boing2:

Mein Sohn, du bist dabei vom rechten Weg abzukommen! Halte ein und biete den Dämonen der Versuchung entschlossen die Stirn 😁😆😅

Wäre das nicht besser die "Ansprache" von @Pastor gewesen? 🤭

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Hört sich schon fast schizophren an😁 Jeder Mensch hat auch seine deine verborgenen Schwächen, die einem selbst nicht bewusst sind...
Thomas0164
Geschrieben

Ich denke, Jeder hat seine Phantasien. Und das ist auch gut so.

Manchmal ist es auch gut, wenn eine Phantasie auch eine Phantasie bleibt.

Allerdings, da wir hier im BDSM Forum sind, darf der Dominante Part niemals die Kontrolle verlieren.

×
×
  • Neu erstellen...