Jump to content

Sex in der Öffentlichkeit

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Klar ist der Gedanke erregend, aber ob ich das durchziehen würde bezweifel ich.
  • Gefällt mir 1
ZweiAusHannover
Geschrieben
Wenn keiner belästigt wird spricht doch nichts dagegen...
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Ist bei mir Alltag, weil ich nicht besuchbar bin.
  • Gefällt mir 5
Fetisch-devot
Geschrieben
Sofern man niemanden damit konfrontiert, der öffentlichen Koitus nicht sehen möchte und darauf achtet, es entsprechend abseits zu vollziehen habe ich nichts dagegen. Meine Erfahrungen damit kann ich als gut beschreiben :)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Kommt immer drauf an wo zu öffentlich ist bestimmt nichts schönes
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Wenn man unter seines gleichen ist bestimmt ganz nett aber wenn andere dadurch belästigt werden dann nicht!
  • Gefällt mir 5
Gothpaar
Geschrieben
Zum Glück mussten wir sowas noch nicht miterleben. Sex gehört nicht in die Öffentlichkeit.
  • Gefällt mir 3
Eragon_82
Geschrieben
Ist die Kabine im Freibad öffentlich?
  • Gefällt mir 1
Dasbinich217
Geschrieben
mit der richtigen ist es mir egal wo und wer zu guckt
  • Gefällt mir 4
_dedizione_
Geschrieben

Es ist sehr reizvoll. Ob nun in einer Umkleide oder gut versteckt hinter einem Gebüsch. Zur Schau stellen war auch noch nie so meins. Aber so, das man andere sehen konnte, die an einem vorbei gingen (Spaziergänger) war schon reizvoll.

  • Gefällt mir 3
GentlemanJo
Geschrieben (bearbeitet)

Es kommt für mich persönlich darauf an, was mit „Öffentlichkeit“ gemeint ist.

Sex in einer vollen S-Bahn ist in Deutschland zum Beispiel keine gute Idee. In Berlin hat das ein Pärchen kürzlich mehrere tausend Euro Strafe gekostet und andere Fahrgäste sind auch handgreiflich geworden. Soweit sind wir mit der Toleranz noch nicht.

Ich finde Sex an öffentlichen Orten gut. Aber eben so, dass eine tatsächlich Entdeckung möglichst vermieden wird. Also zwar an einem öffentlichen Ort, aber geschützt. 

Beispiel: Im Zelt

bearbeitet von GentlemanJo
  • Gefällt mir 3
michael31515
Geschrieben
ohne Zuschauer ! outdoor, aber trotzdem intim
  • Gefällt mir 4
Engelschen_72
Geschrieben

Ich finde den Gedanken weder anregend, geschweige denn erregend.

Nix für Mutti`s Tochter.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Öffentlich aber trotzdem versteckt am See oder im Wald mit der Gefahr erwischt zu werden...sehr achön. Auf alles andere wie Umkleiden, Aufzug, Auto oder sonstiges hätte ich überhaupt keine Lust......viel zu stressig
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich finde es sehr spannend
  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben
Gar nichts. Die Abwesenheit sanitärer Anlagen und gleichzeitige, mögliche Anwesenheit anderer Menschen lässt mich sofort frigide werden.
  • Gefällt mir 1
Service4U
Geschrieben
Wenn man darauf achtet, dass man nicht von Dritten gesehen werden kann, dann ist es ein tolles Erlebnis mit dem zusätzlichen Kick, dass evtl. doch jemand vorbei kommen könnte. Dieses unbestimmte Gefühl hat meinen Orgasmus sehr stark verzögert, sodass wir viel länger als sonst ficken konnten. Und das an einem warmen Sommerabend im Wald. Es hat sich in meine Erinnerung "eingebrannt" ...
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Es steht nicht auf meiner Hitliste. Die abgeschiedene Zweisamkeit finde ich schön und erregend, vielleicht kann sie auch mal irgendwo draußen sein, mir fehlt die Erfahrung. 

Es ist ganz nett, ein Badezimmer in der Nähe zu haben, Handtücher, und überhaupt ein Bett mit Kissen und Decken, zum Kuscheln und Schmusen. 

  • Gefällt mir 3
asunshinexd
Geschrieben
Sicher geil im gruenen wo mehrere Paare sich lieben und man sich dort im geschlossenen Rahmen zusehen kann, denke nichts für die Oeffentlichkeit mit Familien und ihrenKindern wer sowas toll findet ist doch eher nich gesund.!
  • Gefällt mir 1
Zapruder
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb MW18:

Hey,

was haltet ihr von Sex in der Öffentlichkeit?

ich finde es wegen dem “Tabu” irgendwie gleichzeitig anregend aber auch abschreckend.

Was haltet ihr davon? Was sind eure Erfahrungen?

...siehe ähnlichem Thread. 

Am 12.5.2019 at 16:18, schrieb Sunnydream:

Hallo

Bin vor kurzem spazieren gegangen und an einem sehr belebten Ort war sie auf Knien und bläst ihn einen, kein Ding, aber Familien laufen da,klar der kick aber muss das sein..?? Es will nicht jeder das sehen.. 

... 😲

  • Gefällt mir 2
Bondbi
Geschrieben

Outdoor total gerne, aber da suchen wir uns schon einen Platz, der sehr versteckt ist. Öffentlich für alle sichtbar empfinden wir als Belästigung. 

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...