Jump to content

Fussball oder Poppen


HARIBO13

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Was ist euch heute lieber Fussball oder Poppen?


Geschrieben

Da ich mit Fussball nichts anfangen kann, ist mir Poppen immer lieber, auch heute.


Geschrieben

erst poppen, dann 1. Halbzeit fussi, in der Pause poppen, 2, Halbzeit fussi, danach wieder poppen.


Lichtschimmer
Geschrieben

Demnächst ist Fußball WM der Frauen - da geht beides...


Geschrieben

erst poppen, dann 1. Halbzeit fussi, in der Pause poppen, 2, Halbzeit fussi, danach wieder poppen.



Wo kriegste denn den ganzen Mais her ?


Geschrieben

@Quellgeist, schau mal in den Thread "Selbstbefriedigung mit Gegenständen", da gäbe es hinreichend Alternativen. Ich bevorzuge aber eher das lebende Objekt.


Geschrieben

@montago: poppen = Popcorn = Mais ?


Geschrieben

dazu gabs vom Früchtchen schoma nen Thread in F+U..

also mir wäre beides sehr lieb..ficken, fußball, quickie, 2te halbzeit und danach ficken

ABER da ich wieder in Deutschland bin und mich der Fußball hier nicht reizt bleibt fußball weg *G*


Geschrieben

@Only - Jepp, dass ist der Rythmus, wo man mit muss.

@Quellgeist n- kein popcorn u. auch kein mais. Bei fussi ein bierchen und beim poppen - na, da fällt mir ein, muss ich noch schnell ein date machen - tschuldige, bin dann mal eben weg.


Geschrieben

ganz einfach

sa/mitt/samstag Fussball

und da bleiben noch tage für das andere....


Geschrieben

Poppen und dabei Fußball sehen. Erstmal abtasten, dann kontrollierte Offensive.
Je nach Spielort; beim Heimspiel agressives Forechecking
und schießen aus allen Lagen. Selbst auswärts ist ein
Punkt zu wenig.
Gebe aber zu, daß mir manchmal bei internationalen Einsätzen die Puste für 120 Minuten fehlt.
Nervig nur wenn zuviel abseits gewunken wird; hoffe auch nie unter der Leitung von Herrn Rafati poppen zu müssen.


Geschrieben

Diese Frage stellt sich erst gar nicht, da ich mir immer Männer aussuche, die mit Fußball nix anner Brause haben. Dann stört auch nichts am Samstag nachmittag.


Geschrieben

Uaaahhhh!

Männer, die lieber Fußball schauen wollen als zu Poppen sollten mir vom Hals bleiben!

An die Muschi wollen diese ja eh nicht!


Maus33_Baer40
Geschrieben

definitiv poppen !

Fussball muss ich net verstehen. 22 Rasenakrobaten torkeln über den Platz und kloppen sich um einen Ball.

Die haben doch genug Kohle und so eine Murmel kostet ja nicht die Welt. Warum kauft sich nicht jeder einen eigenen Ball und schießt auf sein Garagentor ? Dann ist der Streit beendet...gelle ?



Der Baer


Geschrieben

Man kann es auch währendessen.


Geschrieben

Was ist euch heute lieber Fussball oder Poppen?



...du kannst blöde Fragen stellen ...poppen natürlich


Geschrieben

gerade Fußball... aber wenn Sie hier wäre, definitiv KEIN Fußball


Geschrieben

Fussball oder Poppen?



Popp doch einfach einen Fussball, das hätte sogar nen Hauch von Multitasking


Geschrieben

Zu spät @Summer, das Spiel ist gelaufen.


Summertime777
Geschrieben

Zu spät @Summer, das Spiel ist gelaufen.



Ich hab gearbeitet - und weiß gar nicht, wie die gespielt haben.
Hat wer gewonnen?


Geschrieben

Tja, es hat zwar keiner gewonnen und doch war eine Mannschaft der Sieger. - wenn Du die Lösung möchtest, sag Bescheid.


Geschrieben

Das allen Dingen auf den Grund gehende Wochenblatt "DIE ZEIT" hat bereits vor Jahren einen Selbsttest zum Thema erstellt. Dort wurde einschlägige Fragen gestellt, so ob man schon einmal für ein Rückspiel ein Vorspiel abgebrochen oder gar eine rattenzahnscharfe Liebesnacht sausengelassen habe. Für diejenigen, die mit "Ja" antworteten, folge eine weitere Frage:

"Wissen Sie, dass sie ein Idiot sind?"


×
×
  • Neu erstellen...