Jump to content
Gabriel_Vielspritzer

Eier abbinden

Empfohlener Beitrag

Gabriel_Vielspritzer
Geschrieben

Gibt es Gesundheitliche Bedenken sich die Eier/hoden abbinden zu lasen? 

  • Gefällt mir 1
Coolwather1976
Geschrieben
So lange nix blau wird. Genau wie bei den Tittis.
  • Gefällt mir 3
Rani_Bitch
Geschrieben
Nein.....es sei den, sie werden schwarz! Wenn es zu sehr weg tut öffnen! Ansonsten einfach das Augenmaß einsetzten.
  • Gefällt mir 1
Transhure
Geschrieben
...es kann recht "schöne Spätfolgen"" geben...nennt sich Wasserbruch,...wenn zu eng abgebunden......muss aber nicht bei jedem sein.......als Urologe ist das ein relativ häufiger Fall.......viel Arbeit....
Zollstock24
Geschrieben
Ich mag das, habe da auch ein FSK 18 Foto drin :-)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Neeeeiiiin, überhaupt nicht. Ist bestimmt alles total gesund. xD
  • Gefällt mir 3
Coolwather1976
Geschrieben
Ich habe es noch nicht gemacht. Nicht enger wie beim penis Ring machen
scotty43
Geschrieben
Das ist sehr geil. Nur max für 1 Std und erst nach 2 Std. wieder Einfach darauf achten das es schön ist und nicht zu sehr weh tut.
  • Gefällt mir 1
olafklein
Geschrieben

Ich liebe es,    schön fest abbinden,     und  dann    reintreten.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Nein, völlig unbedenklich.
  • Gefällt mir 1
LoveToFinish
Geschrieben

Sehr geehrter Herr Vielspritzer,
selbstverständlich gibt es Gefahren, wenn man den Hoden abbindet. So wie überall Schäden entstehen können, wo etwas falsch oder zu fest abgebunden wird. Da würde ich mich zuvor umfassend aus unterschiedlichen Quellen informieren oder besser fachlich qualifiziert.
MfG

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Zeitlang Nein - für immer...jo
erwarte_niveau
Geschrieben
Ein Freund hat das getan und dabei einen Hoden verloren, weil der Samenleiter abgerissen ist. Er war froh, dass er später mit nur einem Hoden noch ein Kind zeugen konnte. Ich kann solche Praktiken nicht verstehen! Gesundheitliche Bedenken? JA!
  • Gefällt mir 5
MrsGrinch
Geschrieben
Sicher. Kann immer dumm laufen. Selbst dann, wenn jemand vermeintlich Erfahrung damit hat.
Transhure
Geschrieben
...ein Hoden = 1 Kind......2 Hoden = 2 Kinder???
transemk
Geschrieben
Dürfen nicht schwarz werden
  • Gefällt mir 1
futuresoundofegypt
Geschrieben
vor 57 Minuten, schrieb Gabriel_Vielspritzer:

Gibt es Gesundheitliche Bedenken sich die Eier/hoden abbinden zu lasen? 

Gegenfrage: Gibt es gesundheitliche Gründe das überhaupt zu machen oder anders gefragt, welche Gründe gibt es überhaupt das man sich das antun will? Wenn es nur die Schmerzen oder der Kick ist, dann muss du mir die Frage nicht beantworten.

Gabriel_Vielspritzer
Geschrieben
Ich finde eine das Gefühl erregend z.b mit abgebunden Eiern einen hand -oder blowjob zu bekommen aber traue mich nicht so ganz weil ich eben die Risiken bei sowas nicht kenne.
Geschrieben
Wenn man es nicht kann...kannst viel falsch machen...Hauptsache kennst den Notruf
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Guten Abend zusammen 🤗 An der Konversation kann man sehen das viele Mitglieder so ein Thema ins lächerliche ziehen ist doch schade. Spaß beiseite ich würde das schön lassen nehmt euren Körper so wie er ist und seit froh gesund zu sein. Das fällt mir gerade dazu ein Gruß Andreas
  • Gefällt mir 1
BS-Affair
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Gabriel_Vielspritzer:

Ich finde eine das Gefühl erregend z.b mit abgebunden Eiern einen hand -oder blowjob zu bekommen aber traue mich nicht so ganz weil ich eben die Risiken bei sowas nicht kenne.

Woher kennst du das Gefühl, wenn du dich nicht traust? 🤔

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

im schlimmsten fall stirbst du an einer sepsis... hab ich mal irgendwo gehört.

nicht zu stramm und nicht zu lange wird wohl das beste sein.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Gabriel_Vielspritzer
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb BS-Affair:

Woher kennst du das Gefühl, wenn du dich nicht traust? 🤔

Weil ich es mal ausprobiert habe 

BS-Affair
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Gabriel_Vielspritzer:

Weil ich es mal ausprobiert habe 

DAS klang aber irgendwie anders, aber ist ja auch egal... 

vor 31 Minuten, schrieb Gabriel_Vielspritzer:

aber traue mich nicht so ganz weil ich eben die Risiken bei sowas nicht kenne.

 

×
×
  • Neu erstellen...