Jump to content

Profil mit Gesicht Ja/Nein?


Pixxx6

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Gesichtsbild im Profil, manche machen es, manche nicht.

Ich hab mich erstmal getraut, wie ist das mit euch?

Macht das ein Profil Sympathischer?


Geschrieben (bearbeitet)

Gesichtsbild im Profil, manche machen es, manche nicht.

Ich hab mich erstmal getraut, wie ist das mit euch?

Macht das ein Profil Sympathischer?



nö - aber aussagekräftiger/aussagefähiger


Ich find schon )



dann frag doch nicht werbend für deine profil nach, wenn de es eh findest


bearbeitet von DickeElfeBln
Geschrieben

Ok Ok )

Dennoch intressiert mich die Meinung der breiten Masse )


Geschrieben

Lieber Arsch und geile Titten!


Geschrieben

ich möcht schon vorher sehn mit wehm ich es zu tun habe . dazu gehört auch ein profilbild im profil ...lg.


Geschrieben

Nun, ich glaube, dies ist nicht relevant; ich für meinen Teil habe die Premiummitgliedschaft bewusst gewählt; so besteht jederzeit die Option, die "Geheime" freizuschalten ... oder auch nicht ... definitiv aber NICHT für JEDERMAN(N) ... Schicken Tag weiterhin.


Engelschen_72
Geschrieben

Ich kann mich da meiner Vorposterin nur im vollen Umfang anschliessen!


Geschrieben

Klar, warum nicht.. ich will doch auch wissen, mit wem ich es zu tun habe.
Und so wird zumindest teilweise verhindert, dass man nach dem Bildertausch feststellt: optisch nicht mein Fall


Geschrieben

Das ist ne gute Idee, hab ich vorher nicht dran gedacht, das man auch über die Geheime Galerie das mit dem Bild ja einfach bissel kontrollieren kann )


Geschrieben

Wir Mädels schauen im Allgemeinen zuerst aufs Gesicht. DArum finde ich Gesichtsfotos schon besser. Noch schlimmer sind aber diejenigen, die gar keine Fotos reinstellen. Ich will schließlich sehen, mit wem ich es zu tun habe. Wenn es vielleicht gute Gründe gibt, sein Gesicht auf Erotikportalen nicth zu zeigen, z. b. der Beruf, dann ist das okay. Aber im Allgemeinen möchte isch zuerst sein Gesicht sehen.


Geschrieben

ich hatte mal die Augen drin..... danach mal die OW mal nett verpackt....
aber somit reduziert man sich wieder in den ganzen Anschreiben nur auf das..
und wenn ich manche Bilder im nachhinein überdenke, die ich zu sehen bekommen habe... waren teilweise nicht die eigenen.... die anderen waren bestimmt schon 10 Jahre alt....
ich habe erst mal keins mehr rein, weil ich denke, wer es ernst meint, der schickt auch NEUE Fotos per Mail...


Geschrieben

Bei mir ist das etwas Risikohaft, weil ich in einer kleineren Stadt lebe, aber ich finde es einfach ehrlicher, mit Gesichtsbild.

Im moment steuer ich das einfach über "Geheim" An/Aus )


LieberPöserWolf
Geschrieben

Hab am Anfang auch erst überlegt. Bin aber inzwischen auf dem Standpunkt: Wenn mich hier jemand erkennt, dann ist derjenige schließlich auch nicht grundlos hier.


Geschrieben

Nein

Ich möchte nich beim einkaufen, ausgehen o.ä. angesprochen werden, "Na energy, poppen?"!
Wenn man sich real treffen möchte, dann kann man immer noch vorher Gesichtsfoto's schicken, oder eben wenn vorhanden die geheime Galerie freischalten!


Geschrieben

Nein

Ich möchte nich beim einkaufen, ausgehen o.ä. angesprochen werden, "Na energy, poppen?"!


eben! ausserdem will es ja nicht heißen, daß derjenige hier ist und man kontern kann....denn Ratschtanten gibts immer.......


LieberPöserWolf
Geschrieben

An meine VPs. Da gebe ich euch im Prinzip recht.
Nur als Solomänchen fällt einem das "kontern" schon ein wenig leichter.


Geschrieben

Das ist dieser schmale Grat, zwischen Offenheit und "von einem Bekannten ohne Foto" erkannt zu werden.

Es ist natürlich auch so, wenn jemand hier ist und nicht offen genug ist, sein Foto einzustellen, dann wird derjenige auch nicht erzählen, wo er das Foto gesehen hat, da er sich damit ja selber als besucher von Poppen outet ..... Ansich eine Patt-Situation ;o)

Finde ich bei Gesichtsbilder auch net so schlimm, hab eines das benutz ich auf mehreren Seiten, also wenn das einer speichert, kein ding .... nur die "Pikanten" bleiben unter Verschluss )


Geschrieben

Ich stelle mich im realen Leben mit einer Plastiktüte über dem Kopf vor"gg"

Zumindestens sollte aber schnell wenn aus beruflichen oder sonstigen Gründen kein Bild eingestellt werden kann ein Bild im Anhang der Mail folgen.

LG

C.


Geschrieben

Also ich halte es wie sehr viele hier und schicke sehr gerne im Austausch ein Gesichtsfoto oder öffne, wenn derjenige sich als würdig erweist , auch gerne meine Galerie. Grundsätzlich habe ich damit auch kein Problem, nur wenn dann einer kommt und gleich in der ersten Mail freien Zugang zu meiner Galerie fordert, dann ist Sense...

Ich möchte es einfach auch von Berufswegen vermeiden, dumm angequatscht zu werden


Geschrieben

Ich denke kein Foto im Profil sollte kein K.O.Punkt sein.

Fotos können alt,bearbeitet oder schlicht falsch sein, daher ist meiner Meinung nach eine Webcam zum "beschnuppern" die bessere Wahl.

Grüße
Frank


streichelfreak
Geschrieben

Ich denke, ...dass Gesicht beinhaltet eine deutlich höhere Aussagekraft über den Menschen !


Geschrieben

ich tendiere wie an meinem Profil festzustellen ist auch zu "nein".

man sollte sich der tragweite bewusst sein, was mit einem öffentlichen Foto im Internet passieren kann. Einmal veröffentlicht ist es später nicht mehr zu kontrollieren und im zweifelsfall nie wieder zu löschen.


auch wenn das Gesicht meist sehr ausschlaggebend ist (auch bei mir), möchte ich möglichst viel selbstkontrolle darüber haben.

aber diese risiken sollte jeder für sich selbst abwägen.


Geschrieben

Bilder sind die halbe Miete.

Wenn ich gesucht habe, dann hatte ich ein Foto vom Décolleté im Profil und das Gesicht und andere Fotos in der geheimen Gallerie.
Ich habe nie Fotos gemailt oder mir Bilder mailen lassen. Wozu eine Mailadresse rausgeben oder Fotos verbreiten wenn das hier so schön diskret über die Gallerie geht.


×
×
  • Neu erstellen...