Jump to content
Fututor87

Blowjob nur Männern zur Liebe, oder wahrer Genuß?

Empfohlener Beitrag

Fututor87
Geschrieben

Hi, meine Frau steht leider überhaupt nicht auf Blowjobs. Sie macht es ab und an nur mir zur Liebe... Wie steht ihr dazu, liebe Frauen... Wahrer Genuß oder notwendiges Übel zur Lussteigerung  der anderen Person? 

  • Gefällt mir 2
BBWBellyDonna
Geschrieben
Wahrer Genuss.
  • Gefällt mir 4
bi-lateral
Geschrieben
Zu diesem Thema gab es letzte Woche schon reichlich Antworten...das wird sich innerhalb einer Woche nicht geändert haben 🤔🙄
  • Gefällt mir 5
Gladiole1
Geschrieben
Es gibt Tage da ist es ein wahrer Genuss für mich 😉 Und die Tage an denen ich dazu keine Lust habe, da lasse ich es auch. Denn mein Partner würde es doch mitbekommen wenn ich etwas tun würde was mir nicht wirklich Spaß macht.. Und dann haben wir beide nichts davon 😉
  • Gefällt mir 4
RoyoFoto
Geschrieben
Ach ja lieber Jojo, auch hier wird es Frauen geben die es lieben, welche die es gar nicht machen und wieder andere die es machen um dem Mann was gutes zu tun. Aber ich wünsche dir, dass dir Antworten bringen was auch immer du dir erhoffst. Mit freundlichen Grüßen Royo
  • Gefällt mir 3
Carisma
Geschrieben
Allmählich macht es keinen Spaß und Sinn mehr das Forum zu lesen. Jeden Tag die selben Themen, X mal wiederholt.
  • Gefällt mir 3
RubensBesterFreund
Geschrieben

Kommt drauf an, ist sie Halbtags oder Vollzeit beschäftigt? Kann mir gut vorstellen, das sie irgendwann die fresse voll hat davon 🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️

  • Gefällt mir 3
mondkusss
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb Jojo475:

Hi, meine Frau steht leider überhaupt nicht auf Blowjobs. Sie macht es ab und an nur mir zur Liebe... Wie steht ihr dazu, liebe Frauen... Wahrer Genuß oder notwendiges Übel zur Lussteigerung  der anderen Person? 

guggste einfach mal da, denn da wurde bereits in der vergangenen woche alles zum gleichen thema geschrieben

ab und an erstmal die forensuche zu bemühen könnte hilfreich sein:coffee_morning:

 

oder ist das hier nur die suche nach einer geeigneten gernebläserin?:smirk:...denn wenn hier hundert frauen schreiben, sie blasen gerne, hättste ja trotzdem nix davon, wenn muddi dahein das ding nur widerwillig in den mund nimmt............

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
ich liebe es und geniesse es ihn nach allen regeln der kunst zu verwöhnen
  • Gefällt mir 4
Sunflower77
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb Jojo475:

Wie steht ihr dazu, liebe Frauen... Wahrer Genuß oder notwendiges Übel zur Lussteigerung  der anderen Person? 

Beim richtigen Mann ja und mit Genuss. Und nicht jede Frau mag es. Was fängst du mit dieser Information an? Wie wichtig ist dir der Blowjob?

  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb Jojo475:

... Wie steht ihr dazu, liebe Frauen... 

ich erinnere mich dunkel...damals...also eigentlich kniee oder liege ich dazu.....

aber...wie ich es empfinde, warum und wieso...bringt dich bei deiner frau nicht weiter

  • Gefällt mir 2
De-Kleene75
Geschrieben
🤔dann liebt sie Dich
  • Gefällt mir 1
Kicksearcher
Geschrieben
@Lovedoll: Was sind, für Dich, die Kriterien für einen "schönen Schwanz" ?
StaenkerJule
Geschrieben
Aber was bringen dir jetzt hier die Antworten?! 🤔 Die eine mag es wie Sau die andere macht es ihrem Partner zu Liebe und die letztere mag es überhaupt nicht... 🤷 Da solltest mit deiner Frau drüber reden 🤷
  • Gefällt mir 1
Roman_Tische
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb Jojo475:

 oder notwendiges Übel zur Lussteigerung  der anderen Person? 

Nie im Leben. Wenn ich etwas von "Haus aus" ablehne, dann ist das so. Würde mir im Traum nicht einfallen, irgendwas sexuelles aus Gefälligkeit zu tun. 

  • Gefällt mir 4
mondkusss
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb StaenkerJule:

Die eine mag es wie Sau die andere macht es ihrem Partner zu Liebe und die letztere mag es überhaupt nicht... 🤷 Da solltest mit deiner Frau drüber reden 🤷

jetzt mal ganz ehrlich...

dein partner steht auf eine sexpraxis, die dir überhaupt nicht zusagt, oder dich gar abstößt....da bringt es auch nicht sonderlich viel, wenn er mit dir darüber redet...oder....

was mich betrifft, würde ich nie etwas, das ich so gar nicht mag dem partner zuliebe mit widerwillen machen...und ich würde es auch von ihm nicht erwarten, dass er etwas nur mir zuliebe macht, obwohl ich weiss, es geht ihm gegen den strich

  • Gefällt mir 3
StaenkerJule
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb mondkusss:

jetzt mal ganz ehrlich...

dein partner steht auf eine sexpraxis, die dir überhaupt nicht zusagt, oder dich gar abstößt....da bringt es auch nicht sonderlich viel, wenn er mit dir darüber redet...oder....

was mich betrifft, würde ich nie etwas, das ich so gar nicht mag dem partner zuliebe mit widerwillen machen...und ich würde es auch von ihm nicht erwarten, dass er etwas nur mir zuliebe macht, obwohl ich weiss, es geht ihm gegen den strich

Warum sollte es nichts bringen darüber zu reden 🤔

Für mich einfach nur logisch mit ihr oder ihm darüber zu reden wenn ich was nicht möchte 

  • Gefällt mir 3
hurzileinchen
Geschrieben

Wahrer Genuss ☝️

 

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...