Jump to content
BootBoiAB

Frauen und das Frivole!?

Empfohlener Beitrag

BootBoiAB
Geschrieben

Ist es möglich das sich Frauen eher abgeschreckt fühlen, wenn man als Mann sagt das man frivole Spielarten mehr als sexuellen Kicker sieht und Befriedigung erlebt als das "Gute alte rein und raus Spiel"!? 

 

  • Gefällt mir 1
Kamin-Zimmer
Geschrieben
...das kommt vermutlich auf die Frau, ihre Vorstellung, die Schranken im Kopf und die persönlichen Vorlieben an!
  • Gefällt mir 1
Hexe_Luna
Geschrieben
Kicher .... kommt wohl auf die Frau an.. und wie Mann es rüber packt
  • Gefällt mir 4
Fetisch-devot
Geschrieben
Wenn ich dich richtig verstehe möchtest du deine Befriedigung über andere sexuelle Spielarten finden als die reine Penetration? Dann kommt es sehr auf die Praktiken an, die du dir so vorstellst. Es gibt durchaus viele Sachen, die Salonfähig sind und andere, die ein spezielleres Publikum ansprechen. Je nachdem kann sich die Suche nach einer geeigneten Partnerin also einfacher oder schwieriger gestalten ;)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Etwas genauer müsstest du schon werden.. ☺️
  • Gefällt mir 1
Fetisch-devot
Geschrieben
Zumindest in deinem Profil solltest du evtl. schon aussagen, was du genau möchtest bzw. dir vorstellst ;) Die Floskel "Fragt mich" kommt meistens nicht ganz so gut an, da die Leute dabei ja quasi "im Trüben Fischen" und gar nicht wissen, ob sich denn ein Anschreiben aufgrund gemeinsamer Vorlieben auch lohnt oder nicht :) Aber das musst du natürlich selbst wissen.
  • Gefällt mir 2
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)

Bei mir war das Thema durch sobald ich gesehen habe, das ein Mann "Nymphomanie", in seiner Vorliebenliste angeklickt hatte. Einen Mann, der eine Sucht/Krankheit vermutlich nicht von sexuellen Vorlieben unterscheiden kann, halte ich persönlich nicht für besonders empathisch und weitsichtig...Aber das nur mal am Rande, vielleicht möchtest du diese ,,Vorliebe" noch einmal überdenken.

Profile zu lesen und nur dann anzuschreiben, wenn sich die Wünsche und Vorstellungen laut Profil decken, sollte eigentlich selbstverständlich sein. Fall beim schreiben am besten nicht mit der Tür ins Haus, die meisten Frauen wollen den Mann erst einmal ein wenig kennen lernen und dann entscheiden, ob das zusammen passen könnte.

Dein Profil könnte nach meiner Meinung nach eine Überarbeitung vertragen, Männer die anscheinend nur aus sexuellen Ideen bestehen, sind bei vielen Frauen nicht gefragt. Entscheident ist erst einmal die gegenseitige Sympathie .

bearbeitet von Myraja
  • Gefällt mir 3
BootBoiAB
Geschrieben

Ich versteht mich etwas falsch... Ich rede von frivolen Spielarten, das grenzt es defenitiv schon etwas ein! Von Zeigefreudigen Sachen über NIP von Handjob oder Blowjob an einem mehr oder minder öffentlichen Ort... 

Das es auf die individuellen Vorlieben der Frauen ankommt ist mir schon klar aber ich hab die Erfahrung gemacht das ein grossteil der Frauen ihre sexuelle Lust doch erst aus dem rein körperlichen gewinnen obwohl hier der gern genutzte Satz : Erst wenn du es schaffst den Geist zu ficken, darfst du mich ficken...viel besser passt als eine Phrase über Intelligenz, Bildung und seinen erworbenen Schulabschluss (natürlich ist es auch schön sich mit nem Menschen nicht nur per Grunzlaute zu kommunizieren) 

 

Auf meinem Profil steht nichts mit Frag doch... Dort gibt es Einblick und kleinere Details

Unverdünnt
Geschrieben
Frivol? In der Vorstellung des Mannes gern, dass die Frau im Cafe ohne BH und ohne Schlüpper unterm Rock erscheint. Natürlich zahlt jeder getrennt.
  • Gefällt mir 3
Maria2466
Geschrieben

Ich verstehe deinen Thread nicht

In seinem Profil steht mehr als genug @Fetisch-devot. Ich denke es liegt an der anderen Dingen

  • Gefällt mir 3
BootBoiAB
Geschrieben

Also gut, ihr denkt also das mein Forumsbeitrag aus einer Verzweiflung entstanden ist? Interessant. 

Warum bezieht ihr es auf mein Profil? Es war eine völlig allgemeine Frage mit speziellen Themenhintergrund! Meine geistige Reife oder Integrität, emphatisches Verhalten oder ähnliches in Frage zu stellen finde ich nun von mehreren Seiten etwas, sagen wir mal, komisch...

Fetisch-devot
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Er26AB:

Auf meinem Profil steht nichts mit Frag doch... Dort gibt es Einblick und kleinere Details

Hmm, sagen wir das ist auch ein wenig Ansichtssache :)

Aber so außergewöhnlich scheinen deine Wünsche ja nun nicht zu sein, da wird sich schon jemand finden :relieved:

Sunflower77
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb Er26AB:

Ist es möglich das sich Frauen eher abgeschreckt fühlen, wenn man als Mann sagt das man frivole Spielarten mehr als sexuellen Kicker sieht und Befriedigung erlebt als das "Gute alte rein und raus Spiel"!?

Es kommt ganz auf die Spielart an: wenn ich mich damit wohlfühle - gern. Nur ist Sex und die Spielarten davon sind private Sache. Alles, was mit Öffentlichkeit zu tun hat, ist nichts für mich. Und ich habe manchem Mann abgesagt, wenn Vorlieben zum Vorschein kamen, mit denen ich nichts anfangen konnte.

bearbeitet von biowoman
  • Gefällt mir 2
Myraja
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Er26AB:

Warum bezieht ihr es auf mein Profil?

Weil dein Profil deine Werbung für dich oder auch gegen dich sein kann...

Mich persönlich schreckt soviel öffentlich frivoles, nackt zu für mich unpassenden Gelegenheiten herum sitzen und Sex an fast jedem ungewöhnlichen Ort ab.

Und dazu kommt das du sonst von dir nichts erzählt hast. Eine Liste aus sexuellen Vorlieben, reichte mir selbst wenn die Vorlieben übereinstimmten nicht aus, um den Mann hinter dem Profil kennen lernen zu wollen.

Thorshammer59
Geschrieben
vor 33 Minuten, schrieb Unverdünnt:

Frivol? In der Vorstellung des Mannes gern, dass die Frau im Cafe ohne BH und ohne Schlüpper unterm Rock erscheint. Natürlich zahlt jeder getrennt.

fast! frau zahlt und nimmt ihn anschließend noch kurz auf dem klo in den mund....

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Puh....schon wieder etwas, wo ich nicht verstehe, warum dafür ein Thread eröffnet wird....

Wenn du drauf stehst.....die Frau allerdings nicht.....dann musst du eben so lange suchen, bis du eine Frau gefunden hast, die darauf steht....dann muss sie natürlich auch noch darauf stehen, das mit DIR ausleben zu wollen.

Da ich den Eindruck habe, dass dir die Frau an sich eigentlich egal ist.

 

  • Gefällt mir 3
weiche_haende
Geschrieben
Meine Erfahrung besagt das die wenigstens Frauen es mögen wenn Mann gleich mit der Tür ins Haus fällt.
Geschrieben

Warum sollte eine Frau dir in der Öffentlichkeit einen kostenlosen runterwedeln 😅😋? Was hätte die sonst davon, außer ne kleine Prämie 😇😉

Was verstehst du unter NIP ??? Ninjas in Pyjamas? 😂😎

  • Gefällt mir 1
Rosenrot707
Geschrieben

Mit einem" fremden" Mann mache ich nichts das über meine Grenzen geht . Egal ob frivol oder nicht frivol .........auch da hat ja jeder seine eigene Vorstellung  

Mit einem Partner mit dem ich oft Sex habe , mache ich auch durchaus Dinge , die ich für frivol halte  . 

Nitrobär
Geschrieben

Nach meiner Erfahrung benötigen die meisten Frauen erst mal genug Vertrauen um sich auf irgendwelche Spielarten ein zu lassen und Die müssen sie dann auch noch kicken .

Wenn diese beiden Voraussetzungen gegeben sind , haben sie auch Spaß daran . 

  • Gefällt mir 1
Rondevouz_mit_Joe
Geschrieben
Wenn bei mir hier jemand so um die Ecke kommt - dann kassiert der ganz schnell den NDB ;-)
Pastor2710
Geschrieben

Frivol ausgehen hat doch was

Joker139
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Helene73:

Was verstehst du unter NIP ??? Ninjas in Pyjamas? 😂😎

Nude iPublik also Nackt in der Öffentlichkeit. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Joker139:

Nude iPublik also Nackt in der Öffentlichkeit. 

Nackt in  der Öffentlichkeit?! 😧 

DickeElfeBln
Geschrieben

was issn jetze frivol??.....

×
×
  • Neu erstellen...