Jump to content

Nicht mal Kaffee will Sie mit mir trinken gehen ! Nach der Trennung !


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Guten Abend :  Ach ja , was soll Mann da schreiben , wenn es noch so weh tut .....also...in Kurzform ; 

Kennengelernt sie hat 2 Jahre gebaggert , irgendwann dann Date , bei mir dann gefunkt , 8 Wochen zusammen und nach  9  Wochen kommt ein Kollege ....

Ich war jetzt 3 Wochen der Freund von der nennen wir Sie ; Madame X ,  mir hat sie erzählt Umzug ; Arbeit neue Wohnung....

Also voll richtig verarscht ....

Und keine persönliches Gespräch ; Sie hat jetzt einen Freund alles nur per Whatsapp !

In die Wohnung lässt sie mich auch nicht ! 

Jetzt ist sie nicht mal mehr bereit mit mir Kaffee trinken zu gehen ? ( Hallo ?? ) 

Und ich Idiot war so verliebt . 

Normalerweise müsste ich Sie ja Links liegen lassen ....aber .....ich sehe Sie jeden Tag ..... 

Was soll Mann denn machen ??  Ich ärgere mich total .....

Geschrieben
sie vergessen. Kalte Schulter zeigen auch wenn es schwer fällt.
Geschrieben
Vielleicht schlechte Kommunikation?
Geschrieben
Lass sie in Ruhe! sie hat sich von dir getrennt aus welchem Grund auch Immer geht mich nichts an und Interessiert mich auch nicht. Sie will eindeutig kein Kontakt mit dir mehr haben also musst du es Respektieren und sie einfach in ruhe lassen. Wenn du sie siehst nen freundliches Hallo und weiter gehen.
Geschrieben
Nochmal von vorne, oder hinten bitte😂😂😂
Geschrieben
Anderen passiert sowas erst nach 20, 30 Jahren. Drei Wochen sind nichts. Vielleicht was du ein Freund aber nicht DER Freund
Geschrieben
Ja das tut mir leid für dich. Kopf hoch!!! Wenn es auch noch so weh tut, vergiss sie. So einer würde ich keine Träne nach weinen Geh mit Freunden aus und such dir ne Neue. Es gibt so viele hübsche Frauen
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb jamesbond006:

verarscht ...

und so einer Lügnerin läufst Du nach? sorry - aber Du machst Dich doch zum Affen! hast Du keinen Stolz?!? :confused:

Geschrieben
Mir fällt es schwer, deinen Text zu verstehen... So oder so: Wenn sie kein Interesse mehr an dir hat sieh zu, dass du dich wieder aufrappelst und dein leben weiter lebst. Links liegen lassen die Alte und nach vorn schauen. Hinterher heulen hilft nicht.
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Chubbyboy:

Lass sie in Ruhe! sie hat sich von dir getrennt aus welchem Grund auch Immer geht mich nichts an und Interessiert mich auch nicht. Sie will eindeutig kein Kontakt mit dir mehr haben also musst du es Respektieren und sie einfach in ruhe lassen. Wenn du sie siehst nen freundliches Hallo und weiter gehen.

warum antwortest du ,wenn es dir nicht interessiert.?

Fetisch-devot
Geschrieben
Nun ja, sie hat sich getrennt, darum hat sie wohl auch keine Lust, mit dir einen Kaffee zu trinken und ehrlich gesagt auch keinen Grund. (Und so wie du dich anhörst "schuldet" sie dir auch keinen Kaffee, Ex ist nunmal Ex und einige wollen danach eben keine Freunde bleiben). Mach am besten nen Haken dran und vergiss die Sache, da noch weiter was ändern zu wollen bringt meistens eh nichts.
Romantik-Hanno
Geschrieben
Vergiss sie und nimm dir das Motto zu Herzen : Auch andere Väter haben hübsche Töchter !
Geschrieben
Mal ehrlich was willst du bei deinem Kaffee hören oder warum willst du in ihre Wohnung, erinnere dich lieber an die Zeit und such dir was neues, vor allem unterhält man sich nach 8-9 Wochen nicht über Arbeit oder Umzug, sondern geniesst die Zeit, das kommt dann alles mit seiner zeit. Also Kopf hoch 😉
Geschrieben
8 Wochen zusammen und 3 Wochen der Freund? Versteh ich nicht wirklich, aber egal, du kannst dich ägern, du kannst ihr nachtrauern, aber bei ihr wird das nichts ändern. Ich würde ihr so weit es geht, aus dem Weg gehen, mich versuchen davon zu erholen und dann den Blick nach vorne richten.
Geschrieben (bearbeitet)

Sicher ist es gut die Gründe zu wissen. 

Einfach mal überlegen und zu dir selber ehrlich sein. 

Mit meiner 1. Frau würde ich nicht mal in der selben Stadt sein wollen  ;)

bearbeitet von Joe_2016
Geschrieben
Guten Abend, ganz Ehrlich, ohne damit Beleidigend sein zu wollen, Ihr beide habt ganz kräftig das Oberstübchen schlecht möbliert. Warum? Drei Wochen warst Du der Freund. Platonischer Natur, so tun als ob. Hier hat überhaupt noch keine Bindung statt gefunden. Also bei allem Respekt, sie versucht seit zwei Jahren an dich ran zu kommen und dann hält das nur 3 Wochen, sowas bekommt man(n) doch mit. Ganz ehrlich, wer sich verarschen lässt muss eben mit den Konsequenzen leben. C'est la vie!
Rondevouz_mit_Joe
Geschrieben
Verletzte Gefühle verweisen immer auf einen selber... Es ist immer hilfreich zu klären - woher diese rühren - denn das macht die Lebensqualität in der Zukunft aus... Viel Erfolg...
Geschrieben

Ich hab auch Liebeskummer und lese mir alles dazu durch, so auch heute, und den Abschnitt fand ich erbauend:

"6. Glauben Sie an die nächste Liebe

Im Moment klingt es unglaublich, aber eines Tages wird er kommen: der Mann, der Sie noch einmal vollkommen begeistert und komplett umhaut. Vielleicht passiert es genau dann, wenn Sie am wenigsten damit rechnen. Seien Sie aber sicher: Es geschieht nicht, wenn Sie weinend zu Hause im Kämmerlein hocken."

Musst natürlich "er" durch "sie" ersetzen damit es für dich passt.

Geschrieben
Ich will dir nicht zu nahe treten, aber wenn dieser Text von einem Teenager wäre, könnte ich Verständnis aufbringen. Aber so fällt es mir dann doch schwer...
Geschrieben
Sag Deinem Ego es soll Ruhe geben. Sie ist es nicht wert weiter Energie aufzuwenden.
Geschrieben
Kummer kennt kein Alter. Und niemand kennt die ganze Geschichte.
Geschrieben (bearbeitet)

Erzwingen kann man nichts im Leben Guck nach vorn und hör das jammern auf bevor die Leute dich Jammerlappen nennen

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
×
×
  • Neu erstellen...