Jump to content

Erwarten, was man nicht bieten kann


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Sowas in der Art lese ich im Forum häufiger. Aber ich empfinde es als eher unlogisch.

Ist es denn nicht so, dass sich zwei Menschen zusammen finden? Zwei Menschen, die sich anziehend finden?

"Gegensätze ziehen sich an" und "gleich und gleich gesellt sich gern" ... ja, was denn nun?

Dazu habe ich eine Frage, weil das Thema oft vorkommt.

Ist schlank = schön und dick(er) = häßlich?

Darf nur eine schlanke Frau schlanke Männer bevorzugen? Oder nur trainierte Frauen trainierte Männer? Traninierte Männer dürfen ja gerne "aus Mitleid" dicke Frauen nehmen. Das ist ja schon wieder in Ordnung. Es sei denn, die Frauen antworten dann mit nein-danke.

Dass aber "gut gebaute" Männer auf mollige Frauen stehen könnten ist irgendwie noch nicht in vielen Köpfen.

Oder eben schlanke, gutaussende Frauen auf mollige Männer. Junge Frauen auf ältere Männer, und junge Männer auf ältere Frauen.

Manchmal wirkt es sehr abfällig. Jung, schön, schlank ist irgendwie die Devise. So hört sich für mich an.

Ist es wirklich so?

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
In der Realität ist es so da die grundeinstellung sehr oberflächlich geworden ist
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe mich mit Menschen verstanden, weil wir viele Gemeinsamkeiten haben, ich verstehe mich auch mit Menschen, die einige gegenteilige Interessen und/oder Charakterzüge haben.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Also definitiv ist es so, dass der Charakter ganz weit nach dem Aussehen kommt Ich bin was mehr Mann und da kommt es mwga oft vor, dass es nicht passt Absolut egal wie Mann ist Charakter kommt später
Geschrieben
Na solange es veraltete Gedankengänge gibt wird so ein Bild bestehen. Ich als dicke Frau hatte zb bisher nur Männer die eher durchtrainiert oder schlank waren. Und auch immer Jünger als ich. Aber ich kriege vor allem von älteren Männern(10-20 Jahre älter als ich) dann immer böse Worte zu hören weil ich auch Männer die 10 Jahre Jünger als ich sind lieber mag. Alte Mann junge Frau scheint offenbar ja auch ok zu sein. Aber umgekehrt wird imemr noch belächelt. Ich denke das gilt genauso für die Figur oder was auch sonst noch.
Geschrieben
Ich hab die Erfahrung gemacht das manche Männer dicke Frauen (schließt mich mit ein) gern zum ficken nehmen aber als Frau an ihrer Seite nicht infrage kommen. Früher hat mich das sehr gestört. Heute tangiert mich das weniger. So ein Mann käme eh nicht als Partner infrage. Ich selbst bevorzuge Männer die etwas trainiert und / oder normal sind. Kleiner Bauch okay aber dick mag ich nicht. Und so wie Männer sondieren, mache ich das auch. Nur weil ich dick bin, muss ich nicht nur mit dicken verkehren.
Geschrieben
Ich lasse mich von so einem Mist nicht beeinflussen und lasse mir auch in nichts reinreden. Bin damkt sehr zufrieden und lebe frei und glücklich.
Geschrieben
Ich finde das jetzt etwas einfach ausgedrückt. Es gibt durchaus kräftige Frauen die attraktiv sind, weil Sie wissen wie sie sich verpacken und auch schlanke frauen die eben dieses nicht können. Attraktivität fängt im Kopf an. Leider werde auch ich - wie die meisten hier - schnell in irgendeine Schublade gesteckt. Manchmal habe ich das Gefühl das es hier nutzer gibt die ein „Nein Danke“ nur verschicken weil sie Angst haben selber eins zu bekommen. Warum sie das tun? Keine Ahnung- vielleicht um sich besser zu fühlen.
Geschrieben

Erwarten kann hier jeder was er will .Das geht mir am Arsch vorbei .

Erst wenn sich daraus öffentliche Forderungen an bestimmte Personen entwickeln ,könnte ich da meinem Nick Ehre erweisen . 

Geschrieben
Egal ob jung, alt, groß, dick, schlank, klein, es darf nicht oberflächlich sein! Aber warum sind die Menschen hier? Vieles wird vorher „gefiltert“ obwohl man(frau) nicht weis ob es passt. Manche wollen den schnellen Sex, die anderen eine feste Beziehung (ob dies hier klappt 🤔 ) warum auch nicht !? Für mich muss Chemie und Sympathie stimmen.
Geschrieben
In erster Linie ist es Geschmackssache. Ich lese manchmal in Profilen von Frauen, dass sie einen schlanken/muskulösen/normalgebauten Mann möchten, obwohl sie selbst mollig sind. "Es reicht, wenn ein Partner dick ist." steht dann so oder so ähnlich im Profil. Akzeptiert ... wieso auch nicht. Viel häufiger dürfte aber sein, dass eine schlanke Person auch jemand schlankes möchte. Das hat vielleicht mit ästhetischem Empfinden zu tun. Vielleicht aber auch damit, dass jemand für seinen Körper, das Aussehen etwas getan hat. Durch Disziplin, viel Sport, gesunde Ernährung usw. Und so eine Person hat wahrscheinlich wenig Interesse an einem Genussmenschen, der gern auf der Couch bleibt. Ich meine das nicht wertend, sondern im Sinne von gleichen Vorstellungen und Interessen. Wie das nun individuell ausgeprägt ist, dürfte sehr verschieden sein. Ich schätze, wenn jemand nach gesellschaftlicher Norm als attraktiv gilt, wünscht er oder sie sich eher einen ähnlichen Partner.
Geschrieben
Ich selber bevorzuge schlanke Männer. Selber bin ich aufgrund der Erkrankungen nicht schlank. Im Ganzen achte ich auf meinen Körper.
Geschrieben
Tja. So ist es. Vorbilder sind beliebt. Vorbilder sind jung, schlank und schön. Wenn ein gut aussehender, schlanker Mann Lust auf mollige hat, ist es für beide toll. Aber wehe er wird mit so einer vor Freunden oder anderen gesehen. Das darf nicht sein. Da muss dann wieder das Vorzeigemodel herhalten. Mir der ihm der Sex wahrscheinlich nur halb so gut gefällt. Ich verstehe diese Welt da einfach nicht.
Geschrieben
Der Part sollte schon eine sie gefallen und auch umgekehrt. Sonst wird das nichts.
Geschrieben
Ich finde es muss passen, da ist es mir egal ob schlank oder mollig ( das Wort dich mag ich nicht ). Leider muss ich aber auch sagen das wir Menschen auch von unseren Eltern und näheren Umfeld geprägt werde und die somit unser Wahl auch beeinflussen.
DesTeufelsAdjutant
Geschrieben
Jede/r hat seine eigene Sichtweise vom idealen Partner/in, Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Was für den Einen schön ist, kann für den Anderen wiederum nur OK sein. Wenn es passt zwischen zwei Menschen ist alles andere so wieso Nebensächlich.
Geschrieben
Ist uns schon oft zu Ohren gekommen die Meisten Bevorzugen Schlanke Personen da die etwas Molligeren oder Dickeren Personen für Menschen nicht attraktiv wirken, wieso Soll eine Frau die Etwas Mehr auf den Rippen Hat nicht sexy wirken als ne Schlanke Frau. Mit dem Alter hat da jeder seine Vorlieben, wir beborzugen eher Sex auf Alters Höhe nicht das wir Ältere Damen ned Attraktiv Finden sondern weil wir uns es ned vorstellen können mit Älteren Menschen sex zu haben. Und Jeder der jetzt mit dem Spruch um die Ecke kommt: Nur auf Alten Schiffen lernt man Segeln, dem sei gesagt lasst doch jedem seine Vorlieben, nicht jeder steht auf Ältere Herren/Damen, Ältere Stehen z.b auf Junges Gemüse sag ich jetzt mal. Aber Jung Schön Schlank Muss nicht immer gleich das Beste sein
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Happiny:

Ist es wirklich so?

Nö.

Ist nur das typische Geweine der Fraktion, die ein "Nein, danke!" und ein Ignore nach dem anderen kassieren und dies naturgemäß auf die "völlig überzogenen Ansprüche" der Frauen schieben müssen, nachdem sie selbst bei den Frauen, die sie niemals ansprechen würden (Wieso haben sie sie dann überhaupt erst angeschrieben?), abgeblitzt sind.

Wären sie so konsequent, daß auch sie selbst nur das suchen dürfen, was sie bieten können, dürften sie in erster Instanz nicht einmal Frauen anschreiben, sondern nur jene Menschen, die mit einem ebenso großen (natürlich 30*7 cm) Penis aufwarten können. Spätestens an dieser Stelle müßte selbst dem dümmsten Menschen auffallen, daß das wacklige Kartenhaus, auf dem die frustinduzierten Aussagen beruhen, in sich zusammenfällt. Daß es nicht allen auffällt, spricht dann sehr deutliche Bände...

Geschrieben
Um so weniger Erwartungen man(n)/Frau hat um so kleiner die Enttäuschung.....oder grösser die Überraschung, zwinker. Die Geschmäcker sind nunmal (zum Glück) verschieden.... Ich frage mich nur immer wer entscheidet darüber was oder wer die, wie Du es ausdrückst, Devise ist!? Wer dem uns in den Medien vorgegaukelten Mainstream folgen will der/die soll das tun......aber ein bischen Authentizität schadet niemandem....
Geschrieben
Ich befürchte das deine Theorie leider wahr ist und wundern muss man sich nicht man erwartet eben Perfektion und die wird einem immer wieder vor Auge gehalten am besten um die 20 Jahre , Size Zero Ultra hübsch wie gemalt eben, Wilkommen in der Realität wo Makel, Ecken, Kanten usw nicht's zählen.....
Geschrieben

Wenn alle diejenigen, die nur das suchen, was sie selber bieten und dies auch von allen anderen fordern, ausschließlich einen exakten Klon von sich selber nehmen, dann passts. Andernfalls brauchen sie nicht rumplärren.

 

 

 

Geschrieben
Ich werde hier oft von aelteren Maennern beleidigt.Ich bin zu dick.Wenn ich mich nicht fuer sie interessiere und ihnen einen Korb gebe.Erst bin ich toll und sexi und dann ploetzlich alt und fett😬
×
×
  • Neu erstellen...