Jump to content

Nicht erfüllte Wünsche bei Sexstellungen


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Viele Ehefrauen oder auch Freundinnen erfüllen uns Männern nicht immer alle Wünsche für  Sexstellungen 

oder erotische Dinge . Welche sind das und würdet ihr solche Sachen eventuell mit jemand Professionellen

ausleben ?

Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb holtr:

Viele Ehefrauen oder auch Freundinnen erfüllen uns Männern nicht immer alle Wünsche für  Sexstellungen ..

..an der Stelle war ich fertig mit lesen.

Bzw lohnt nicht weiter zu lesen.👌

 

Geschrieben
Ihr armen Männer habt es echt schwer mit uns Frauen,Nie werden Eure Wünsche erfüllt
Geschrieben

Frauen verstehen das einfach nicht, dass Männer mit Problemen bei der Standfestigkeit ganz bestimmte Stellungen brauchen, da sonst der Sex sehr schnell zu Ende ist.

Geschrieben
Wir Männer sollten erfüllen ...!!!! Ich finde das Wort „erfüllen „ verkehrt ...es soll doch heißen „ geben und nehmen „!!
Geschrieben
Gerade eben, schrieb sofortundimmer:

Frauen verstehen das einfach nicht, dass Männer mit Problemen bei der Standfestigkeit ganz bestimmte Stellungen brauchen, da sonst der Sex sehr schnell zu Ende ist.

Was meinst du konkret? Was hat denn eine Stellung mit Standfestigkeit zu tun?

Geschrieben
Ich denke das ganze beruht auf Gegenseitigkeit. Soviel Vertrauen sollte ich meinem Gegenüber schon haben über wünsche oder Phantasien reden zu können. Nur meine Meinung..
Geschrieben
Liegt aber doch meistens daran das ihr nicht drüber redet...Phantasien hat doch jeder Frau genauso! Und wenn schon der Gedanke da ist is es sich woanders erfüllen zu lassen.... läuft wohl einiges falsch.....
Geschrieben
vor 27 Minuten, schrieb holtr:

Viele Ehefrauen oder auch Freundinnen erfüllen uns Männern nicht immer alle Wünsche für  Sexstellungen 

oder erotische Dinge . Welche sind das und würdet ihr solche Sachen eventuell mit jemand Professionellen

ausleben ?

Werde doch mal konkret. Welche Stellungen wurden dir nicht erfüllt?

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb govinda763:

Frauen verstehen das einfach nicht,

und Männer verstehen nicht ...... bei solchen Sätzen könnte ich ............................:confused:

Geschrieben

Noch nie, nie , nie musste ich über irgendwelche Wünsche sexueller Art reden .... Sex ist wie tanzen . Entweder es harmoniert oder nicht . 

Geschrieben

Und ich dachte immer man hat, oder sucht nach der richtigen Partnerin...

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb terrorkeks2015:

Ihr armen Männer habt es echt schwer mit uns Frauen,Nie werden Eure Wünsche erfüllt

Endlich eine Frau die es versteht 😂😂

Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb holtr:

Viele Ehefrauen oder auch Freundinnen erfüllen uns Männern nicht immer alle Wünsche für  Sexstellungen

....“meine bisherigen Liebschaften erfüllten mir nicht immer alle Wünsche für Sexstellungen“...

Wäre schön, wenn Du es so formulieren könntest ! “Uns Männer“ klingt irgendwie......Sch..... !

Danke ! 

Geschrieben

Ich glaube, dass die Threaderöffnung etwas missverständlich formuliert wurde. Im Kern der Aussage finde ich mich auch etwas wieder bzw. weiß, was der TE damit ausdrücken möchte.

Es geht vermutlich dem Grunde nach um die unterschiedliche Bereitschaft bzw. Experimentierfreude der Partner. Ich denke, ein Stück weit muss man damit leben können, dass der Partner andere Vorstellung bzgl. des Sexlebens hat. Das ist doch ganz normal. Unterscheiden sich die Vorstellungen zu sehr, dann hat man vermutlich nicht den richtigen Sexpartner gewählt/gefunden.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb govinda763:

Was meinst du konkret? Was hat denn eine Stellung mit Standfestigkeit zu tun?

Habe ich da etwas verwechselt? Ich denke die Stellung muss für die Frau von  Vorteil sein und der Mann passt sich einfach an. Mir gehen diese blöden Beiträge so auf den Geist. Da könnte ich wieder ansatzweise an die Decke gehen.

"... sie hat  mich wieder nicht befriedigt, dieses dumme Weib".

Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Minute, schrieb Freya990:

Phantasien und Wünsche hat jeder ob Mann oder Frau

Jepp.... bei mir ist es der sechser im Lotto , leider kann ich da nicht andere für verantwortlich machen 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb sofortundimmer:

Habe ich da etwas verwechselt? Ich denke die Stellung muss für die Frau von  Vorteil sein und der Mann passt sich einfach an. Mir gehen diese blöden Beiträge so auf den Geist. Da könnte ich wieder ansatzweise an die Decke gehen.

"... sie hat  mich wieder nicht befriedigt, dieses dumme Weib".

Du hast doch Standfestigkeit und Stellungen in Bezug gesetzt. Ich kapier einfach nicht was du meinst. Klappt deine Nudel bei Stellung xy zusammen? Oder meinst du es so, dass du bei manchen Stellungen zu schnell abspritzt?

×
×
  • Neu erstellen...