Deine Flirtversuche auf Dating-Seiten zeigen keinen bis minderen Erfolg? Woran liegt das? An den Frauen? An Fake-Pofilen? An Poppen.de? Am Wetter? Also an so ziemlich allem, außer an einem selbst. Aber ist das wirklich der Fall? Unsere Gastautorin Antonia Agudelo hat vor Jahren bereits unseren Männern Tipps gegeben. Nun kommen von ihr erneut ein paar Denkanstöße, die bei der Ursachenfindung helfen könnten.

 

Negativ-Beispiel 1: Masse statt Klasse - eine wird schon anbeissen

Deinen Standard-Text verschickst du mittels Kopieren/Einfügen an so viele Frauen wie möglich. Den Aufwand, Profile zu lesen, machst du dir nicht. Du findest, das sei verlorene Zeit und bringe ja eh nichts. Aber eines ist dir bereits klar geworden: Frauen bekommen jede Menge Nachrichten und somit hast du - gewitzt wie du nunmal bist - nach einiger Zeit deinem Standard-Text den Zusatz hinzugefügt: “Ich bin anders als andere Männer”.. Clever, clever! Dieses “Alleinstellungsmerkmal” ist ein echter Hit.. und taucht in den 164 anderen Nachrichten, die jede Frau täglich bekommt, so um die 142-mal auf. Ooops!

Bei diesem Vorgehen liegt deine Chance auf Erfolg bei ca. 0 %

“thumbs”up

Das sagt Antonia dazu:

Lass die Frauen online auch mal zu dir kommen! Wie das funktioniert? Hier ein kleines Beispiel: 

Du hast auf poppen.de oder einer anderen Datingseite eine Frau gefunden, die dich interessiert. Los geht's...

  • Vorbereitung ist das A und O: Lade ein gutes Profilbild hoch - vorzugsweise von deinem Gesicht und mit einem Lächeln. Danach geht es an den Profiltext - hier am besten etwas lockeres und freundliches, nicht zu lang, aber auch keinen Einzeiler. Sie soll ja schließlich eine Idee davon bekommen, wer du bist und auch, dass du etwas in der Birne hast.
  • Aufmerksamkeit erregen: Du speicherst sie als Favorit. Das merkt sie nicht, es gibt dir jedoch den Vorteil, dass du siehst, wenn sie online ist. Sie sieht natürlich auch, dass du auf ihrem Profil warst. Schreib sie aber nicht an, denn die Wahrscheinlichkeit, dass deine Nachricht zwischen der täglichen Nachrichtenflut in ihrem Posteingang untergeht, ist ziemlich hoch. Nee, nee, du willst erreichen, dass sie DICH anschreibt. 
  • Neugierde wecken: Kommentiere im Forum oder die Newsfeed-Posts des poppen.de -Teams und beteilige dich im Chat - aber konstruktiv und nicht im Jammermodus. Setz dich in Szene und mach ein paar scharfe Fotos für den Fotowettbewerb. Diese Aktionen erscheinen in deinem Profil und noch wichtiger: dein Profilbild wird jedes Mal angezeigt. Alle paar Tage - zügel dich hier,  das solltest du nicht zu oft machen - schaust du auf ihrem Profil vorbei, jedoch ohne eine Nachricht zu hinterlassen. So wird sie bestenfalls neugierig auf dich und besucht irgendwann dein Profil, eventuell sogar öfters.
  • Der erste Kontakt: Schick ihr ein Kompliment, wie z.B. poppen's virtuellen Blumenstrauß, die Handschellen oder was auch immer dir passend erscheint, mit einem netten Spruch. Versau es dir jedoch nicht gleich mit einem plumpen Anmachspruch a la “Hey Süße, du bist die schönste Frau hier”. Und nun, abwarten und Tee trinken!

 

Negativ-Beispiel 2: Als wenn hier eine mit mir flirten würde - alles schön negativ sehen

“Wer will mich schon!” “Ich hab nie Erfolg!” “Keine interessiert sich für mich!” Du bist frustriert - kein großes Wunder in Zeiten von Corona.  Aber abgesehen davon frustriert dich auch deine Sexflaute, deine Partnerin, die sich mehr und mehr von dir zurückzieht (falls du eine hast), dein leerer Posteingang und und und. Jammern hat, neben zu viel Fastfood und Ungepflegtheit, in den absoluten Top 3 der Unsexy-Liste einen Stammplatz auf dem Looser-Treppchen (das gilt übrigens für alle Geschlechter). Mit dieser Haltung kannst Du jeder Frau den sonnigsten Tag verdunkeln. Den wenigsten gefällt das.

Bei diesem Vorgehen liegt deine Chance auf keinen Erfolg bei ca. 85 %. Also der Erfolg wird recht überschaubar sein.

“thumbs”upDas sagt Antonia dazu:

Sei positiv, entspannt und humorvoll - sowohl im Sex-Chat, als auch in deinen Kommentaren und Nachrichten. Trauerklöße sind nicht attraktiv und nein, du bekommst keinen Mitleidsbonus von der Frauenwelt und Gnadensex schon gar nicht. Daher vergiss die Niederlagen der Vergangenheit und schaue mit einem Lächeln im Gesicht in die Zukunft. Diese Einstellung macht sich dann auch unmittelbar in deinen Beiträgen und Nachrichten bemerkbar. Männer (und auch Frauen) mit positiver Lebenseinstellung sind einfach unglaublich anziehend und machen gute Laune und genau darum geht es doch, oder?

 

Negativ-Beispiel 3: Sie will mich, sie weiß es nur noch nicht - also bedränge und belästige ich sie

Du hast sie gefunden und zu deinem Objekt der Begierde auserkoren. Deine Nachrichten bleiben unbeantwortet, doch das ist kein Dämpfer für dich. Wenn sie nur wüsste, wie gut du für sie bist. Und somit schreibst du weiter - ob im Chat oder als Kommentar auf ihre Forenbeiträge. Dass sie einfach nicht interessiert ist, ist keine Option, die sich dir präsentiert, auch wenn du schon bei ungefähr 753 anderen Frauen auf der Ignorier-Liste gelandet bist. Egal, denkst du, irgendwann wird es schon mit dem Sex-Kontakt klappen. Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Bei diesem Vorgehen liegt deine Chance auf keinen Erfolg bei satten 98 %

“thumbs”upDas sagt Antonia dazu:

Wenn du keine Antwort oder ein “Nein, danke” bekommst, dann akzeptiere das. Keine Antwort ist auch eine Antwort und niemand schuldet dir ein “Nein, danke”, auch wenn es eine nette Geste ist. Ja, dein Stolz kann in der Online-Dating-Welt schon mal gekränkt werden, aber das sollte dich nicht zu pöbelnden Bemerkungen nach einer Abfuhr verleiten - bringt nichts und schadet dir im Endeffekt nur selbst. Wenn Du souverän die erhaltenen Körbe wegsteckt, beeindruckt das die Frauen viel mehr und zeigt Größe. Und du weißt ja.. Man sieht sich immer zweimal im Leben 😉

 

FAZIT

thumbsupgifLetzten Endes muss jeder Mann selbst herausfinden, wie es ihm gelingt, die Frau seiner Wünsche in die Arme schließen zu können. All dies sind nur Denkanstöße, um das eigene Verhalten etwas reflektierter zu betrachten und den ein oder anderen offensichtlichen Fehler zu vermeiden. Es ist viel zu einfach, den Fehler immer bei anderen zu suchen. Das bringt keinen weiter. Daher immer locker-flockig bleiben und sich selbst, das Leben - und auch diesen Magazin-Artikel nur eingeschränkt ernst nehmen.

Demnächst wird Antonia weitere Tipps geben. Aber natürlich freuen wir uns auch sehr über deine konstruktiven Ratschläge für mehr Erfolg bei Frauen in den Kommentaren!

Text von unserer Gastautorin Antonia "Toni" Agudelo (43) in Zusammenarbeit mit dem Poppen.de-Team. Sie ist Deutsch-Kolumbianerin, lebt seit vielen Jahren in Nürnberg und schreibt als freie Mitarbeiterin für das Poppen.de-Magazin.

 

Und hier noch ein paar nützliche Tipps für mehr Erfolg auf Poppen.de:

 

GIF von www.giphy

  • Gefällt mir 116

Vielleicht auch interessant?

155 Kommentare

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





landei954

Geschrieben

hallo traumfrau was machst...................

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
landei954

Geschrieben

hall nachbarin..............!! meld dich einfach mal

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Lustauf

Geschrieben

Spannend hier🧃😁😅🤣

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
SnowwhiteLes

Geschrieben

Am 6.3.2021 at 08:00, schrieb der_kleine_Mann:

warum muss man imemr Männern Tipps geben... Immer nach dem Motto: Wie Kerl sich um eine Frau bemüht und nicht mal anders herum.... Aber so ist hald schon immer, Frauen haben die Auswahl

Tja, leider bräuchte ich als Frau eher: Wie kann ich noch deutlicher in mein Profil schreiben, dass mich Männer und auch die Männer von Paaren nicht interessieren und nein sagen ohne dass mich derjenige anschließend beleidigt oder sich beleidigt fühlt.

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Elvarar

Geschrieben

Ich finde es ehrlich gesagt sehr traurig, dass es hier in den Kommentaren wieder in einem Geschlechterkampf ausartet oder gar die Moralapolstel wieder wie Moralkeule schwingen.

Nur weil hier viele Personen in einer Beziehung sind, muss das nicht automatisch bedeuten, dass der Partner davon nichts weiß.
Und selbst wenn der Partner davon nichts weiß, hat mich das als außenstehende Person nicht zu interessieren und berechtigt mich schon gar nicht dazu die Person mir gegenüber dafür zu kritisieren oder zu verurteilen.
Ihr müsst euch ja nicht mit der Person treffen.

Es könnte hier um ein vielfaches harmonischer zu gehen, wenn jeder mal damit anfangen würde vor seiner eigenen Haustür zu kehren, anstatt ständig nur auf andere zu schielen.

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Ice-Boy

Geschrieben

😅😅😅 Was Frauen alles so von sich denken🙈

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
SnowwhiteLes

Geschrieben

Der letzte Typ Mann ist hier meiner Meinung nach am Häufigsten: Du weißt ja gar nicht, wie toll meine Übergröße ist (doch, hat mein Mann leider auch, tut nämlich weh). Du weißt ja gar nicht, wie gut ältere Männer im Bett sind (stimmt, weil mich allein das Wissen, dass einer älter als mein Vater ist, ekelt). Ich kann es dir so richtig besorgen (sehr unwahrscheinlich, weil ich auf Frauen stehe?!). 

  • Gefällt mir 5

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Lustauf

Geschrieben

Ficken Fetzt😜😜😜

  • Gefällt mir 5

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
MissMolly41

Geschrieben

Na dann🤷‍♀️

  • Gefällt mir 8

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Geil272

Geschrieben

Wer hier eine Beziehung sucht ist falsch hier.Hier ist man um jemanden zum Poppen findet.Ich suche eine Frau.Die kann jünger oder älter sein.Oder ein Paar für einen dreier.Gruss an alle von mir.

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
SAsp69

Geschrieben (bearbeitet)

schade 

bearbeitet von SAsp69
  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
ElDuderin0

Geschrieben

Am 6.3.2021 at 09:02, schrieb FemDommitHerz:

Ich finde es auch oft lustig, wenn ich kopierte Massenanschreiben bekomme. Wer reagiert auf sowas?? Ich bekomme den Eindruck, dass diese Masche anscheinend manchmal zum Erfolg führt, sonst würden die Männer ja auch mal was daran ändern. So nach dem Motto "auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn."
Mein Ranking der No-gos:
"Hey, wie geht's? Lust spontan zu flicken?"
"Alles kann, nichts muß "
"ich bin gerade so geil, kannst du mir helfen?"
"mir gefällt dein Profil, du bist eine Ausnahme hier"

Es ist eigentlich gar nicht so schwer eine höfliche Antwort zu bekommen. Wenn man sich nur ein wenig auf sein Gegenüber einlässt.
Das Problem ist allerdings meist, dass Männer denken, wenn sich eine Frau auf einer solchen Plattform anmeldet, kann sie nur eine willige, gierige Nymphomanin sein. Da muss man sich ja auch nicht anstrengen......

Ja, so ist es wohl. Die meisten Herren kriegen es offenbar nicht zusammen, dass es durchaus auch Frauen gibt, die sich zu ihrer Libido bekennen, aber eben deshalb nicht gleich immerwillige Pornobitches sind. Meier Meinung nach spielt da unsere Porno-affine übersexualisierte Gesellschaft eine große Rolle. Mann hat's da aber auch nicht leicht, man wird mit "willigen Frauen" quasi überall zugespamt. Nachvollziehbar, dass viele Männer da abstumpfen

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
FDSFSHFSD

Geschrieben

Für einen Mann!

  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
FDSFSHFSD

Geschrieben

Täglich rammeln ist ein Muss!

  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Skorpionfrau46

Geschrieben

MarcSch _wer in einer Beziehung ist und auch kein Singel ist sucht hier nicht nach fremden Muscheln weiß dein Herzblatt das du hier bist ...☝️🤣🤣🤣🥳🥳mfg Skorpionfrau46

  • Gefällt mir 9

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Bingeilnaund

Geschrieben

vor 5 Stunden, schrieb LadyStrawberry:

Viele Männer vergessen einfach, dass wir auch Lebewesen mit Hirn hnd Gefühlen sind. Hast du keine Lust etwas Zeit und Engagement zu investieren, nimm 50€ und geh zur Nutte...


Wir sind weder frisch Fleisch zum 'abschuss' frei gegeben noch billige Nutten.

Charme, witz und Niveau besitzen hier die wenigsten... Leider

stimmt, denn deine Aussage beweist das du weder Charme noch Niveau dein eigen nennst.

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
KapitänNero

Geschrieben

Regt euch nicht auf. Das war so, ist so und wird immer so sein!

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Pcarter

Geschrieben

vor einer Stunde, schrieb bumsfidel003:

In ganz vielen Fällen ist kein Profilbild da, und manchmal steht auch gar kein Text da, oder nur sehr wenig. Dann fällt es mir schwer, "mir Mühe zu geben", weil ich gar nicht weiß was ich viel schreiben soll, da ich gar nichts über die Person weiß. Dann schreibe eben ein paar Sätze, stelle ein paar Fragen, worauf sie Lust hätte oder schlage ein Kennenlernen vor. Ich versuche auch humorvoll zu sein, und Komplimente zu machen, aber wenn ich nicht mal eine Ahnung habe ob sie mich sexuell erregen würde, oder ich sie, dann belasse ich es bei wenigen Sätzen und würde dann erwarten, dass bei Interesse eine Antwort kommt, bevor ich einen halben Roman schreibe.

Und wie kommt man auf die Idee, solche Profile anzuschreiben? Ist es eine Form von Mitleid? Ein ausgeprägter Samariterkomplex?

  • Gefällt mir 5

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
bumsfidel003

Geschrieben (bearbeitet)

vor 3 Stunden, schrieb LadyStrawberry:

Viele Männer vergessen einfach, dass wir auch Lebewesen mit Hirn hnd Gefühlen sind. Hast du keine Lust etwas Zeit und Engagement zu investieren, nimm 50€ und geh zur Nutte...


Wir sind weder frisch Fleisch zum 'abschuss' frei gegeben noch billige Nutten.

Charme, witz und Niveau besitzen hier die wenigsten... Leider

Könntest du das vielleicht ein wenig besser beschreiben, inwiefern eine Erst-Nachricht mit Charme, Witz und Niveau überzeugen kann?
In ganz vielen Fällen ist kein Profilbild da, und manchmal steht auch gar kein Text da, oder nur sehr wenig. Dann fällt es mir schwer, "mir Mühe zu geben", weil ich gar nicht weiß was ich viel schreiben soll, da ich gar nichts über die Person weiß. Dann schreibe eben ein paar Sätze, stelle ein paar Fragen, worauf sie Lust hätte oder schlage ein Kennenlernen vor. Ich versuche auch humorvoll zu sein, und Komplimente zu machen, aber wenn ich nicht mal eine Ahnung habe ob sie mich sexuell erregen würde, oder ich sie, dann belasse ich es bei wenigen Sätzen und würde dann erwarten, dass bei Interesse eine Antwort kommt, bevor ich einen halben Roman schreibe.
Wenn jemand ein längeres Profil oder Interview hat, dann lese ich es mir immer komplett durch, bevor ich jemanden anschreibe, weil ich natürlich wissen will, wie ich auf Sie eingehen kann, um die Chance zu erhöhen eine Antwort zu erhalten.
Ich finde es aber auch einfach ein wenig komisch längere Texte an jemanden völlig anonymen zu schreiben, ohne zu wissen ob derjenige überhaupt Interesse an Sex hätte, oder sich z.B. nur über Nachrichten freut.
Gerade letzte Woche habe ich ein Profil gesehen, das war fast zu gut um echt zu sein (hatte auch den Fake-Check-Haken, und dachte "Wow, der schreibe ich jetzt!" Hätte ich auch ohne den Haken nicht gemacht... Die hatte halt ein langes Interview, alles total sympathisch, und offen, und dann habe ich ihr einen längeren Text geschrieben, in dem ich auch sehr offen war. Das kostet auch durchaus Zeit, gerade weil ich keine Texte kopiere, jedenfalls nicht mit STRG-C, und ich versuche auch kreativ zu sein. Am nächsten Tag war das Profil dann als Fake gekennzeichnet. Und das war auch nicht das erste Mal...

Ich denke es nimmt sich letztendlich nicht viel, von welchem Geschlecht mehr negatives Verhalten bei der Paarung ausgeht. Männer sind tendenziell häufiger mit Enttäuschungen beim Paarungsverhalten konfrontiert, prinzipiell wegen "Männerüberschuss", und direkter in der Art und Weise wie sie negative Gefühle ausdrücken, würde ich sagen.

Trotzdem würde ich nicht alle so über einen Kamm scheren, denn das wird irgendwie der Situation nicht so ganz gerecht, dass ganz viele "normale" Leute hier sind, die sich einfach nur ein Grundbedürfnis befriedigen wollen.

bearbeitet von bumsfidel003
  • Gefällt mir 8

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
nitraM_S

Geschrieben

Schon traurig wenn man solche Tipps benötigt. Geht doch mit den Frauen so um wie im echten Leben. Paar Social Skills aneignen (JA das kann man lernen), paar Eurocents mehr in die Hygiene investieren und den Bart im Zaum halten. Schon seit ihr im oberen Prozentbereich der Männer hier die begehrenswerter sind.

Wollt ihr was haben? Dann müsst ihr investieren.
Aktion <-> Reaktion.

  • Gefällt mir 13

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
hugin14

Geschrieben

Naja ich kann damit leben wenn hier nichts bei rumkommt. Und solange sich die Damen nicht ähnlich viel Mühe und Gedanken machen müssen werd ich das auch nicht tun. Aber gute Tipps *daumenhoch* .

  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
toto72GE

Geschrieben

Was hab ich wieder blöde getippt.So werd ich hier nie Tipkönig.Gehört hier zwar nicht hin musste ich mal loswerden.Jetzt fehlt nur noch das Borussia gleich verliert.

  • Gefällt mir 4

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
supermasseurHH

Geschrieben

Ernst__Haft ➦ Ernst__Haft hat Bonsai31 zitiert: ❝@Nushi: wo bist den Du deutsch gelernt? Sorry, aber Dein Beitrag ist gespickt Fehlern sowohl bei der Rechtschreibung als auch grammatikalisch.❞
Da sind sie wieder - die gelangweilten Oberschul-Deutschlehrer, die so gerne Fehler anderer suchen und korrigieren. Glückwunsch, dass Du welche gefunden hast ... (Ironie aus)

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor einer Stunde, schrieb Bonsai31:

@Nushi: wo bist den Du deutsch gelernt? Sorry, aber Dein Beitrag ist gespickt Fehlern sowohl bei der Rechtschreibung als auch grammatikalisch.

Genau mein Humor, darum bin ich so gerne hier 😄😄😄

  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Chris-6669

Geschrieben

Hmmmmm...teils/ teils....ich gebe dir in einem Recht,denke die Eintrittskarte sind die Profilbilder ( und auch das,was man neben dem Gesicht und der Figur auf dem Bild erkennt.😊).Zudem nutzt einem Humor und ein virtueller Blumenstrauss auch nicht grade viel,,wenn man nicht durch den Filter kommt,sei es nun Alters oder entfernungsmäßig...auch,denke ich,eine nette abwartende Ansprache wünscht sich auch nicht jede hier.Es gibt auch viele Frauen hier,die eine direkte klare Ansprache erwarten,ohne langes hin und her chatten..Ziehe ich Mal die Damen ab,welche hier nur eine Art Selbstbestätigungsprofil haben,so gibt es immer noch ein erhebl Anzahl von Männerprofilen ( im Verhältnisse)..Leider ...😏
Mein Tipp...Anschreiben bringt eh nichts, sie sieht ja ,wer auf dem Profil war,bei Interesse,wird man schon eine Meldung bekommen...Auch wenn diese Taktik bis zum eingetretenen Erfolg lmeistens etwas länger dauern kann😊

  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen