Jump to content
funny701

Frauen dürfen aber Männer nicht

Empfohlener Beitrag

queen-xbx
Geschrieben

Sind die Antworten von Frauen, die keine Singles sind? Dann ist es unverständlich. Von Single Frauen? Dann ist es natürlich ihr gutes Recht.

Geschrieben

Sehr gut

Knut_Schmund
Geschrieben

(Fehlerfrei schreiben,  macht ungemein sexy)

Wenn es denn Single-Frauen sind,  ihr gutes Recht. 

funny701
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb queen-xbx:

Sind die Antworten von Frauen, die keine Singles sind? Dann ist es unverständlich. Von Single Frauen? Dann ist es natürlich ihr gutes Recht.

Von  keine Singel frau 

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Rotkäppchen007:

Mir ist es egal, ob derjenige in einer Beziehung ist oder nicht. Hauptsache geiler Sex!!!

Dann bleibt nur noch zu wünschen, dass der "böse Wolf" recht schnell vorbeikommen möge:$

Geschrieben

Lass sie erzählen, was sie wollen. Frauen gehen grundsätzlich häufiger fremd, als Männer. Der Witz daran, die meisten geben es nur nicht zu und versuchen diesen Heiligenschein dabei auf zu behalten. Und ich persönlich halte Fremdgehen, sofern es der Partner nicht weiß, für eine Sauerei und Schwäche der Persönlichkeit. Die Beziehung wäre somit ohne ein wenn und aber sofort für mich beendet. Gefühle hin oder her. Unwichtig dabei.

Geschrieben

Ich denke weil es in den meisten Fällen so ist dass die Partnerin nicht Bescheid weiß und Männer wie man weiß auch oft nur den schnellen Sex suchen. Warum gibt's Zb auch so viele prostituierten und puffs für Männer aber für Frauen nur sehr wenige Callboys. Ich denke wenn die Frau nach neuem sucht weiß der partner auch meist darüber Bescheid. Männer sind halt Schweine 😂 Hoffe ihr versteht was ich meine. Es ist noch früh. Der denkaparat kommt erst langsam in Fahrt.

funny701
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb queen-xbx:

Sind die Antworten von Frauen, die keine Singles sind? Dann ist es unverständlich. Von Single Frauen? Dann ist es natürlich ihr gutes Recht.

Von  keine Singel frau 

funny701
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Rotkäppchen007:

Mir ist es egal, ob derjenige in einer Beziehung ist oder nicht. Hauptsache geiler Sex!!!

Sehr schön Einstellungso muss das sein 

Geschrieben

Oh ja, diese Abwehrreaktion kenne ich leider auch und muss es natürlich auch so hinnehmen, dass die Angebetete nicht möchte. @ queen-xbx, es sind natürlich Single Frauen, alles andere macht keinen Sinn.

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb funny701:

hi ich habe das ganze forum durchsuchen aber nix in der hinsieht gefunden wenn dann bitte in das richtigre forum verschieben DANKE

Wieso darf hier bei poppen eine Frau in einer   Beziehung  sein und ihre Bedürfnisse nach gehen ich meine jest die sex Bedürfnisse die sie ja wohl Zuhause  nicht bekommen und Männer nicht ??

die kein Singel sind !!

ich glaube wir haben das gleich recht wie Frauen oder nicht ?

bekomme fast immer die gleich Antwort von Frauen  ich suche keine Fremdgeher  !!!!!

Das hatte mir heute auch noch ein Paar geschreiben 

 

 

An Deinem Profil kann es nicht liegen. Die Aussagen sind klar und deutlich. Wer richtig lesen kann, ist natürlich im Vorteil!

Dann bleiben eigentlich nur zwei Möglichkeiten übrig.

Entweder Du wählst die falschen Profile aus. Da hilft dann wirklich nur, sich auf den Text zu konzentrieren. Und nicht auf die Ärsche oder Titten, die dort angezeigt werden. Und im schlimmsten Fall nicht mal zu der Person gehören, die da gedichtet hat.

Oder Du bist gerade mal wieder auf intolerante Menschen gestossen, die zwar große Töne spucken, die es eigentlich aber nicht Wert sind, dass man sie überhaupt beachtet.

Ich wünsche Dir viel Glück.

Geschrieben

Weil man seinen Partner nicht belügen soll und weil betrogen Frauen ziemlich böse agieren können und Frauen keinen bock haben sone Zicke beruhigen zu müssen. Betrogen Männer reagiere eh eher mit Gewalt an der Partnerin.

Bengel92318
Geschrieben

Kenne ich...Die Moralapostel-Fraktion. Zu diesem Thema wirst du hier ohne Ende Material finden...Als Mann bist du ein gaaaaaaaanz mieser Typ wenn du hier eine Frau suchst. Und das kriegst du nicht nur von den Single Damen hier bei poppen an den Kopf geknallt sondern auch von den Paaren, die angeblich einen zweiten Mann suchen. Das sagen dir sogar die Mädels, die selbst verheiratet sind und eine Affäre suchen. Anyway - ich habe hier mittlerweile eine ganz subjektive Sicht auf die Dinge denn objektiv kann man bei dem ganzen Bulls***, den hier manche Dame, bzw. manches Paar in PN`s  zum Besten gibt wirklich nicht mehr bleiben.  

Bengel92318
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb DieFrauLehrerin:

Weil man seinen Partner nicht belügen soll und weil betrogen Frauen ziemlich böse agieren können und Frauen keinen bock haben sone Zicke beruhigen zu müssen. Betrogen Männer reagiere eh eher mit Gewalt an der Partnerin.

Ach komm, hör auf. Das sind doch echt nur stereotype, die du hier zum Besten gibst. Wenn ich schon lese " Weil man seinen Partner nicht belügen soll"...Jeder Mensch lügt bis zu 200 mal täglich !!!!!!! Ich kann diese Moralapostelei wirklich nur noch sehr schwer ertragen weil sie in meinen Augen absolut bigott ist. 

hotbunny112
Geschrieben

Hallo,

in meiner Beziehung würde ich das Fremdgehen auch nicht tolerieren und meinen Partner schonungslos vor die Tür setzen. Bevor jetzt manche aufschreien. Er weiß, was ich hier mache bzw. wir machen es auch gemeinsam.

Was "Vergebene" wiederum hier machen, interessiert uns herzlichst wenig. Auch wenn es moralisch für manche verwerflich erscheint. Man kann ja niemanden vorschreiben, wie er a) zu Leben hat und b) sind es auch nicht meine bzw. unsere Konsequenzen, die wir ggf. tragen müssten, wenn die Partnerin davon Kenntnis erlangen würde. Wir haben die Person, größtenteils männlich, zu keiner Zeit zu einem erotischen Treffen gedrängt.

 

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Tiger_45:

Oh ja, diese Abwehrreaktion kenne ich leider auch und muss es natürlich auch so hinnehmen, dass die Angebetete nicht möchte. @ queen-xbx, es sind natürlich Single Frauen, alles andere macht keinen Sinn.

Hatte zwar oben schon geschrieben.... wenn Single-Frauen,  ihr gutes Recht. 

Aber selbst eine gebundene Frau,  kann sich doch einen Single suchen,  also auch ihr Recht. (und das Fremdgeher ist dann wahrscheinlich darauf bezogen, weil SIE einen "Darfschein" hat)

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb rainbow_1954:

An Deinem Profil kann es nicht liegen........ Wer richtig lesen kann, ist natürlich im Vorteil!

 ......vielleicht gerade daran! 

Wer richtig schreiben kann auch! 😊

Oggy_Koeln
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb paargoeswild:

Ich denke weil es in den meisten Fällen so ist dass die Partnerin nicht Bescheid weiß und Männer wie man weiß auch oft nur den schnellen Sex suchen. Warum gibt's Zb auch so viele prostituierten und puffs für Männer aber für Frauen nur sehr wenige Callboys. Ich denke wenn die Frau nach neuem sucht weiß der partner auch meist darüber Bescheid. Männer sind halt Schweine 😂 Hoffe ihr versteht was ich meine. Es ist noch früh. Der denkaparat kommt erst langsam in Fahrt.

Diese Antwort ist quasi Synonym für das schräge Denken von Frauen.

Prostitution gleichzusetzen mit Fremdgehen und die Ursache, warum das Angebot für Männer größer ist und entsprechend häufiger genutzt wird, wird einfach mal so in dem Raum geworfen. Das dieses aus einem Jahrtausende altem Gesellschaftsbild kommt und Frauen, sofern sie diesen Bedarf überhaupt haben, sich bis heute in diesem Punkt nicht emanzipiert haben, wird auch den Männern zur Last gelegt.

Nachfrage bestimmt das Angebot. Also liebe Damen: wenn ihr mehr Callboys wollt, dann bestellt Euch öfters welche.

Und grundsätzlich hat das eine mit dem anderen nichts zu tun.

Last but not least: meinem Freundeskreis sind fast immer die Frauen fremdgegangen... aber das sind sicherlich auch die bösen Männer schuld...

Löst Euch mal alle von Eurer Doppelmoral.

Geschrieben

Hab ich getroffen, so eine Lady......sie hat umhergevögelt nach Lust und Laune, ihrem Ehemann blieb das aber verwehrt. Nun.....wer es mag......ich bin eher für gleiches Recht für alle und halte von solchen Moralgeschichten nix.

×