Jump to content
Tulpentraktor

Mit über 50 den ersten Orgasmus?

Empfohlener Beitrag

Tulpentraktor
Geschrieben

Liebe Popperinnen und Popper, 

kann es denn möglich sein das eine Frau mit über 50 jungen Jahren noch nie einen Orgasmus erlebt hat?

Mit ihren eigenen Fingern oder der Zunge eines Mannes schon, aber noch nie beim Geschlechtsverkehr?

Ich kann es gar nicht so richtig glauben aber vielleicht kann mir hier jemand darüber berichten ob dies ein Einzelfall ist oder gar ein weit verbreitetes Thema 🤔

Tulpentraktor
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Wölfin91:

Moin

Es gibt viele Frauen die beim Sex nicht

kommen, sondern erst durch's Lecken oder Fingern. Das ist nichts ungewöhnliches. Es überrascht mich eh das du davon noch nie gehört hast. Und nur weil sie nicht beim Sex gekommen ist, heißt noch lange nicht das sie noch nie einen Orgasmus gehabt hat durch andere "Hilfsmittel" 

(Zunge, Vibratir o. Fingern)

Also solltest du deine Frage vllt anders Formulieren.

 

Lg

Ja ich meinte das sie noch nie einen Orgasmus beim Geschlechtsverkehr erlebt haben will, also mit der Hand oder der Zunge schon, aber noch nie war ein Schwanz der Auslöser, 

danke Wölfin für den Hinweis 

Geschrieben (bearbeitet)

Es gibt viele Frauen die nie einen vaginalen Orgasmus erleben. Der ist nicht so einfach zu erreichen wie der Klitorale 

bearbeitet von GroßeLeidenschaft
Tulpentraktor
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb GroßeLeidenschaft:

Es gibt viele Frauen die nie einen vaginalen Orgasmus erleben. Der ist nicht so einfach erreichen wie der Klitorale 

Das überrascht mich jetzt doch wirklich sehr, 

Tulpentraktor
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Lichterloh81:

Kann es möglich sein, dass ein Mann von 48 noch nie davon gehört hat, dass Frauen durch reines Rein-Raus in den seltensten Fällen zum Orgasmus kommen?

Sicher hat ein Mann von 48 schon davon gehört das eine Frau bei einem reinen Rein-Raus nicht zum Orgasmus kommt, meine Verwunderung bezieht sich auf 50 Lebensjahre und nicht auf nen schnellen Quickie 

AnotherMan16
Geschrieben

...las ich schon in einer nicht näher genannten Jugendzeitschrift mit "B..." unter der Rubrik Dr. J. S.... in den 80'ern.

Habe ich mir gemerkt und wenn eine Frau durch vaginale Penetration ( eh - schreckliche Begriffe, aber korrekt)  nicht kommen konnte, wurde eben dabei nachgeholfen.

Dafür gibt es Hände, Finger, Hilfsmittel..., die man während des Verkehrs einsetzen kann.

Oder eben schon davor mit Mund und Zunge...dann kann es durchaus sein, dass eine Frau auch bei vaginalem Verkehr "noch mal" kommt.

Ab und an kommt eine Frau vaginal aber gar nicht, bei Analverkehr aber sehr wohl...ausprobieren.

Im Grunde ist das ja nicht schlimm, denke ich, schlimm aber, wenn man nichts macht, um das "Erlebnis" zu demselben werden zu lassen.

 

Geschrieben

Die Dame über 50 hat doch schon Orgasmen gehabt? Von daher stimmt ja auch der Threadtitel schon nicht. 

Oder ist das so die Denke, klitorale Orgasmen zählen nicht, nur der ausschließlich durch einen Schwanz verursachte ist der einzig wahre und richtige Orgasmus? :crazy:

bofh-67
Geschrieben

Naja... Auch Frauen sind Menschen, Individuen mit einer persönlichen Geschichte, Veranlagung, Vorlieben etc. ;). Von daher ist nichts unmöglich bzw. von Frau zu Frau anders. Das ist bei uns Männern ähnlich, behaupte ich mal :P.

 

Also, es kann alles sein, ist aber nicht schlimm wenn man(n) entsprechend kreativ damit umgeht. Und das kann beiden unheimlich viel Spass machen :$

Brrella
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb Lichterloh81:

Die Dame über 50 hat doch schon Orgasmen gehabt? Von daher stimmt ja auch der Threadtitel schon nicht. 

Oder ist das so die Denke, klitorale Orgasmen zählen nicht, nur der ausschließlich durch einen Schwanz verursachte ist der einzig wahre und richtige Orgasmus? :crazy:

Wenn es nach Freud geht, ja. Heute weiß man das zum Glück besser.

 

 

bearbeitet von Brrella
Tulpentraktor
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Bodytemptation:

Die älteste war 47 ......und ich war 17 Lalala 😃😃

Wow, du bist ein Held 🤔

Tulpentraktor
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb Brrella:

Wenn es nach Freud geht, ja. Heute weiß man das zum Glück besser.

 

 

Natürlich ist ein klitoraler Orgasmus auch eine Befriedigung,

danke für den Tipp 

Happiny
Geschrieben

"Aber da diese Damen eben noch nie einen hatten wissen sie eben auch nicht wie sich sowas anfühlt. "

 

Ja, wie soll man das dann definieren können?

 

 

 

 

LiebHERR70
Geschrieben (bearbeitet)

Da meine Frau auch durchs reine Ficken keinen Orgasmus bekommen würde verbinde ich mein Rein und raus einfach mit einer gleichzeitigen Stimulation ihrer, dafür sehr empfänglichen, Klitoris.

So kommt sie immer und was sollte auch dagegen sprechen es ihr so zu besorgen. Ist allerdings nicht in allen Stellungen praktikabel, aber MANN kann ja zur passenden Zeit die Stellung wechseln. ;-)

Ich verstehe im übrigen die ganze Aufregung um diese Geschichte hier nicht so ganz.

bearbeitet von LiebHERR70
ergänzung
Tulpentraktor
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb LiebHERR70:

Da meine Frau auch durchs reine Ficken keinen Orgasmus bekommen würde verbinde ich mein Rein und raus einfach mit einer gleichzeitigen Stimulation ihrer, dafür sehr empfänglichen, Klitoris.

So kommt sie immer und was sollte auch dagegen sprechen es ihr so zu besorgen. Ist allerdings nicht in allen Stellungen praktikabel, aber MANN kann ja zur passenden Zeit die Stellung wechseln. ;-)

Ich verstehe im übrigen die ganze Aufregung um diese Geschichte hier nicht so ganz.

Aber hier regt sich niemand auf, und wenn es jemandem nicht gefällt dann ist für diesen jenen sicher eine spannende Diskussion hier zu finden 

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Tulpentraktor:

Sicher hat ein Mann von 48 schon davon gehört das eine Frau bei einem reinen Rein-Raus nicht zum Orgasmus kommt, meine Verwunderung bezieht sich auf 50 Lebensjahre und nicht auf nen schnellen Quickie 

Das passiert wohl öfter als du denkst 

Geschrieben

Ich hab hier eine Lady getroffen die ganz überrascht war als es ihr beim vögeln mit mir kam......es war die gleiche Aussage das auch sie noch nie so einen Orgasmus hatte. 

Tulpentraktor
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb Maria2466:

Das passiert wohl öfter als du denkst 

Das war ja auch das Thema welches mich interessierte und ich Stäube immer noch 🤔

Tulpentraktor
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Amy63:

Ich bekenne mich da auch mal...Ich sehe den Kitzler immer als Lustzentrum..nebst anderen Körperteilen....aber steckt mir ein Mann sein Schwanz rein..ob nun 5 oder 25cm

ist es nett....aber das wars auch....denn der Kitzler bleibt dabei ungerieben.....oder ungeleckt!

und ich werde weiss Gott keinen Orgasmus vorspielen....Im Leben nicht....dann jetzt zeigt sich eigentlich der Mann...wie wichtig die Frau ist...

Wenn er beginnt die Finger an den richtigen stellen anzusetzen....weil er merkt...sie braucht Hilfe

Vielleicht bei anal Sex noch vorne zu greifen...oder wie auch immer....kann ich zu 100 % sagen wird das nicht ohne Reaktion bleiben..

 

Stimulation...kann es fertig bringen ...das man fliegt!

Danke Amy63, das war eine klare Antwort 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Tulpentraktor:

Danke Amy63, das war eine klare Antwort 

Die gleiche Antwort kann ich dir auch geben!!

Ohne zusätzliche Stimulation geht bei mir nichts.

 

×